Sie Können Eine Hölzerne Paletten-Schuh-Bank Herstellen


Sie Können Eine Hölzerne Paletten-Schuh-Bank Herstellen

Diese Schuhbank war eine Art Auftrag von einem Freund, der sowohl ein Schuhorganisationsproblem als auch zwei alte Holzpaletten hatte. Das Design, an das ich dachte, war einfach und würde den Charakter des verwitterten, alten Holzes hervorheben. Es ist auch wiederholbar, also kannst du auch eins bauen.


Schritt 1 - Finde die Paletten

Die Bank, die ich hergestellt habe, war 20 Zoll hoch, 30 Zoll lang und 14 Zoll tief und verbrauchte die meisten von zwei Paletten.

Wenn Sie in irgendeiner Dimension größer werden, benötigen Sie mindestens einen weiteren. Die Paletten bestehen aus unregelmäßigem Holz, aber die Dicke der Lamellen ist konstant. Stellen Sie einfach sicher, dass alle Paletten von der gleichen Art und Größe sind. Suchen Sie in Gassen, auf Baustellen und an anderen Orten, an denen Lieferungen erfolgen und Paletten entsorgt werden. Natürlich kannst du sie auch kaufen.

Schritt 2 - Zerlegen Sie die Paletten

Sie benötigen die langen Latten, nicht die Strukturstücke. Mit einer Säbelsäge und einer Abrissklinge zwischen die Latten und die Struktur schneiden. Es kann ein unangenehmer Winkel sein. Schneide die Nägel durch und wenn du das Holz auch zurechtschneiden musst, mache es zu den Strukturstücken, nicht zu den Latten. Ich finde es am einfachsten, die Nägel an den Außenkanten zuerst abzutasten, und dann die mittleren Nägel herauszuschneiden - jeweils eine Leiste zu entfernen.

Schritt 3 - Schneiden Sie die Lamellen auf Größe

Dies geht viel schneller, wenn Sie eine Gehrungssäge haben, aber Sie können es mit einer Kreissäge tun, wenn Sie müssen. Jedes Bein besteht aus 2 20-Zoll-Latten, so dass Sie 8 auf diese Länge schneiden müssen. Schneiden Sie 4 Latten auf 30 Zoll, für die Vorder- und Rückseite der Oberseite und des Regals. Schneiden Sie 4 Latten auf 14 Zoll für die Seiten der Oberseite und des Regals.

Denken Sie daran, dass Sie mit Holz arbeiten, das Persönlichkeit hat. Denken Sie darüber nach, welche Lamellen sich vorne befinden und was Sie präsentieren möchten. Ich fand zwei Latten, die ähnliche Astlöcher hatten und schnitt sie, so dass sie die Beine auf dem Gesicht der Bank sein würden.

Ich wählte die malerischsten Latten als die langen Bahren für die Decke und das Regal, aber ich stellte sicher, dass sie alle eine gute flache Kante hatten, die nach oben zeigte und die Latten darüber stützte.

Für die Oberfläche der Decke und des Regals brauchte ich viele Latten, alle 14 Zoll lang. Ich würde mich ungern darüber Rechenschaft ablegen, wie viele Lamellen ich brauchte, selbst wenn sie von normaler Größe waren und die Lücken zwischen ihnen berührten, aber diese waren viele verschiedene Breiten und nicht einmal geradlinig. Ich setzte einen Anschlag auf meine Säge bei 14 Zoll ein und fütterte die Latten, bis ich einen Stapel hatte, der aussah, als könnte es genug sein.

Schritt 4 - Sand alles

Dies ist der zweite langweiligste Schritt, aber zumindest können Sie ein Elektrowerkzeug verwenden. Sie werden dieses Holz nie ganz glatt bekommen, aber Sie müssen die Splitter niederschlagen und Stellen, wo das Korn unscharf ist, ausgleichen.Ich benutzte einen Palm-Schleifer mit 100 Körnern. Atemschutz tragen.

Schritt 5 - Den Rahmen zusammenkleben

Jedes Bein besteht aus 2 Stücken, die aneinander gestoßen und im rechten Winkel an der langen Kante befestigt sind. Ich habe den kabellosen Brad Nagler von Ryobi benutzt, der perfekt dafür ist. Verwenden Sie ein Geschwindigkeitsquadrat, um den Winkel einzustellen und zusammen zu kleben - 3 Brads sollten es tun. Mach alle vier Beine. Messen und markieren Sie auf der Innenseite jedes Schenkels die Höhe des unteren Fachs. Dies hängt von der Breite des Holzes ab, das Sie für die Vorderseite und die Seiten ausgewählt haben - in meinem Fall waren es 7 Zoll.

Achten Sie darauf, welche Beine nach vorne gerichtet sind. Heften Sie eine vordere Trage bündig an die Oberseite der Beine und eine an die Markierung innerhalb des Winkels. Kleben Sie an den Seiten, den Hinterbeinen und den Rückenstreben.

Schritt 6 - Kleben Sie auf das Regal und die Oberseite

Das ist wie ein Puzzle zusammenzusetzen. In meinem Fall waren einige der Latten so breit wie 4 Zoll und einige so schmal wie ein Zoll. Denken Sie auch daran, dass es interessant sein sollte, die Lamellen so zu betrachten, dass sie den Bereich so lückenlos wie möglich bedecken. Machen Sie das untere Regal zuerst, damit Sie es leichter mit dem Nagler erreichen können. Ziehen Sie je nach Breite der Lamelle 1, 2 oder 3 Brads, um sie sicher zu halten. Halten Sie die Waffe so, dass sie nicht seitlich herausragt. Wenn dies der Fall ist, können Sie es mit Drahtschneidern abschneiden.

Fahren Sie den ganzen Weg weiter und machen Sie dann auch das oberste Regal.

Schritt 7 - Klemmen und sichern

Drücken Sie die Ecken mit langen Klemmen von Kante zu Kante zusammen, damit sie so eng und quadratisch wie möglich passen. Ich habe F-Klammern benutzt, aber Barklemmen oder sogar Gummiseile. Von innen 2 Holzschrauben durch jeden Winkel der Beine und durch die Vorder- und Seitenstreben fahren. Tun Sie dies in allen vier Ecken oben und im Regal. Jetzt ist Ihre Bank stark genug, um sich darauf zu setzen.

Schritt 8 - Fleck und Siegel

Jetzt sind wir zu dem langweiligsten Schritt gekommen, und Sie können kein Elektrowerkzeug benutzen. Manche Leute lieben es, ein Finish aufzutragen, also wenn es dir Spaß macht. Für mich kann ich mich nicht in den Zen hineinfinden, aber es muss getan werden. Diese Bank wird etwas Verschleiß und Handhabung bekommen, also musst du sie schützen. Ich wählte einen Fleck und einen Versiegeler in einem, in verwittertem Holzgrau. Dies würde die natürliche Farbe einschließen und hervorheben und es vor den Schuhen und den darauf sitzenden Personen schützen. Tragen Sie mindestens zwei Schichten auf und schleifen Sie sie zwischen den einzelnen Anwendungen.

Das ist es. Wenn es endlich trocken ist, finde einen Platz für deine brandneue Bank und lade sie mit Schuhen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Gartenbank selber machen. Gartenbank selber bauen..