Verstehen 220 Und 230 Volt Verdrahtung


Verstehen 220 Und 230 Volt Verdrahtung

Die Verwendung von 240-Volt-Verkabelung f├╝r Wohnh├Ąuser ist eine Notwendigkeit, um einige Heiz- und K├╝hlger├Ąte sowie Gro├čger├Ąte mit Strom zu versorgen. 220-Volt-Schaltungen sind heute allgemein als 240-Volt-Schaltungen bekannt. Um die steigenden elektrischen Lasten zu bew├Ąltigen, haben amerikanische Energieversorger die Nennspannungen erh├Âht, um den elektrischen Strom und die Anforderungen an die Drahtgr├Â├če ├╝ber die Jahre zu reduzieren.


Das ist der gleiche Grund, warum 110 Volt-Stromkreise jetzt 120-Volt-Stromkreise sind. Allerdings verwenden die Leute immer noch die alten 110/220 Volt Begriffe im Gespr├Ąch, aber in Wirklichkeit sind diese seit den 1960er und 1970er Jahren an den meisten Orten nicht mehr verwendet worden.

Das Design beruht auf den Prinzipien der elektrischen Phasen. Zwei 120-Volt-Schaltungen, die um 180 Grad phasenverschoben sind, sind miteinander verbunden, um eine 240-Volt-Schaltung zu bilden. Dies erm├Âglicht die doppelte Menge an elektrischer Energie, die mit dem Draht der gleichen Gr├Â├če bereitgestellt wird. Es gibt zwei Haupttypen von 240-Volt-Stromkreisen, abh├Ąngig von dem Ger├Ąt, an das Sie Strom liefern, und jede Art von Stromkreis weist geringe Variationen auf, die bewirken, dass sie unterschiedlich funktionieren. Wenn Sie diese Unterschiede kennen, k├Ânnen Sie die richtige Verkabelung f├╝r die Installation eines Ger├Ąts oder neue Heiz- und K├╝hlsysteme ermitteln.

3-Leiter-240-Volt-Verkabelung

Die meisten der heute gebr├Ąuchlichen Ger├Ąte und Armaturen arbeiten mit 120-Volt-Leitungen und -Schaltungen. Die Verbindung zu diesem Ger├Ąt erfolgt ├╝ber drei Kabel. Der hei├če Draht (typisch blau oder schwarz) leitet den elektrischen Strom zum Ger├Ąt. Der wei├če Draht ist neutral, was die Schaltung vervollst├Ąndigt. Dieser Draht kann zur├╝ck zur Schalttafel gef├╝hrt werden, wo er mit der Nulleiterschiene verbunden ist. Der gr├╝ne Draht, oder blanker Kupferdraht, ist der Boden, der f├╝r die elektrische Sicherheit da ist.

Die 240-Volt-Verkabelung ben├Âtigt m├Âglicherweise keinen neutralen wei├čen Draht. Stattdessen gibt es einen zus├Ątzlichen hei├čen Draht, der normalerweise rot oder blau ist. Die beiden hei├čen Dr├Ąhte vervollst├Ąndigen die Schaltung. Diese Verdrahtung muss an einen zweipoligen Unterbrecher an der Schalttafel angeschlossen werden, um die beiden Leitungen zu ber├╝cksichtigen. Im Wesentlichen handelt es sich bei einem zweipoligen Leistungsschalter um zwei einpolige Leistungsschalter, die miteinander verdrahtet wurden. Diese Art der 240-Volt-Verdrahtung wird am h├Ąufigsten verwendet, um elektrischen Heizger├Ąten, Heizkesseln oder Verfl├╝ssigungss├Ątzen Strom zuzuf├╝hren. Diese Ger├Ąte ben├Âtigen keine 120-Volt-Stromversorgung.

4-Draht-240-Volt-Verkabelung

Eine andere 240-Volt-Verkabelung wird f├╝r die Stromversorgung von Ger├Ąten wie ├ľfen und Trocknern verwendet. Diese Ger├Ąte ben├Âtigen 240 Volt, um ihre Hauptfunktion zu versorgen, verwenden aber 120 Volt, um Zubeh├Âr wie Uhren und Timer mit Strom zu versorgen. Zus├Ątzlich zu den beiden hei├čen Dr├Ąhten enth├Ąlt dieser Typ auch einen wei├čen Nullleiter, um den Stromkreis f├╝r die Zubeh├Ârteile zu vervollst├Ąndigen, die einen 120-Volt-Stromkreis ben├Âtigen. Wie bei jeder Art von elektrischer Verdrahtung wird auch ein blanker Kupferdraht oder ein gr├╝ner Draht als Erdungsdraht verwendet.├ähnlich wie bei einer 3-Leiter-240-Volt-Verdrahtung erfordert die Verwendung einer 4-Leiter-240-Volt-Verdrahtung die Installation eines zweipoligen Unterbrechers in der Schaltungsplatte. ├änderungen des National Electrical Code (NEC) verlangen nun, dass diese Verdrahtungsart vorwiegend im Wohnungsbau verwendet wird. Aus diesem Grund sind die meisten der heutigen Trockner- und Ofensortimente mit einem 4-poligen Stecker ausgestattet.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Teil 2 Elektroherd Anschluss 230 V mit einer Phase ...Vol.30.