Stellen Sie Ihr Auto Ein Und Sparen Sie Gas


Stellen Sie Ihr Auto Ein Und Sparen Sie Gas

Ist es so, als ob jedes Mal, wenn Sie den Gaspreis auffüllen, wieder gestiegen ist? Obwohl wir nicht viel tun können, um den Gaspreis zu kontrollieren, gibt es eine Reihe von Dingen, die wir tun können, um zu kontrollieren, wie viel Gas wir verbrauchen. Hier sind einige Möglichkeiten, Ihre MPG zu erhöhen und Geld zu sparen.


Pflegen Sie Ihr Fahrzeug

Sie hören immer dieses, aber es stimmt, ein gut gewartetes Fahrzeug verbraucht weniger Gas als ein schlecht gewartetes Fahrzeug. Regelmäßige Wartungsarbeiten sorgen dafür, dass Sie die beste Laufleistung Ihres Fahrzeugs erzielen.
Zusätzlich zu professionellem Service gibt es einige wirklich einfache Dinge, die Sie tun können

Prüfen Sie Ihren Motorluftfilter alle drei Monate

Ein verstopfter Luftfilter macht einen Motor härter und kostet Sie in Meilen pro Gallone. Sie können Ersatzfilter in Autoteillagern sowie in vielen Hardware- und sogar Kaufhäusern erhalten, und diese können leicht geändert werden. Normalerweise ist es nur notwendig, ein paar Clips rückgängig zu machen und den alten Filter herauszunehmen, bevor man den neuen einlegt.

Überprüfen Sie Ihren Reifendruck jeden Monat

Reifendruckmessgeräte sind preiswert und einfach zu bedienen, also kaufen Sie ein und halten Sie es in Ihrem Auto. Zu wenig aufgepumpte Reifen sind schwerer zu drehen, daher muss der Motor mehr arbeiten, um den gleichen Abstand zu erreichen (während überfüllte Reifen schnell verschleißen und am Ende die Reifenlebensdauer kosten). Pumpen Sie Ihre Reifen auf den richtigen Druck auf (normalerweise auf der Innenseite des Handschuhfachs, auf einem Aufkleber auf der Türpfostenseite der Fahrerseite oder auf der Seite des Reifens).

Beseitigen Sie Ihr Auto

Viele von uns tragen die ganze Zeit über Hunderte von Pfund an zusätzlichem Gewicht in unseren Autos herum. Nehmen Sie Ihre Golfschläger, Werkzeuge und alles andere heraus, was Sie in Ihrem Koffer herumtragen. Sie werden vielleicht erstaunt sein, wie sich Ihre Benzinverbrauch verbessert.

Fahren Sie mit der Geschwindigkeitsbegrenzung

Fahren Sie sogar 10 Meilen pro Stunde über das Limit, kostet Ihr Gas. Experten schätzen, dass das Fahren mit der Geschwindigkeitsbegrenzung den meisten Autofahrern einen um 10 Prozent besseren Benzinverbrauch bringen wird.

Nicht untätig

Lassen Sie Ihr Auto im Leerlauf stehen, während Sie Ihre Kinder in der Schule abholen oder Ihren morgendlichen Kaffee bei einer Fahrt durch Abfallgas holen. Eine Studie der kanadischen Regierung besagt, dass ein Auto, das länger als 30 Sekunden im Leerlauf läuft, mehr Gas verbrennt, als den Motor abzustellen und wieder zu starten. Denken Sie daran, Leerlauf entspricht 0 MPG.

Verwenden Sie Ihre Klimaanlage

Auf der Autobahn verbraucht ein Fahrzeug mit aufgerollten Fenstern und eingeschalteter Klimaanlage weniger Gas als das gleiche Auto mit heruntergelassenen Fenstern. Wenn die Fenster geschlossen sind, verringert sich der Luftwiderstand des Autos, so dass es leichter rollt und weniger Gas verbrennt.

Sie mögen klein erscheinen, aber die sieben Spitzen werden einen großen Unterschied in Ihrer gesamten Gasmeilenzahl machen. Das bedeutet, dass Sie viel sparen und weniger stoppen werden!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Heizkosten sparen - welt der wunder.