Die Pflege Und FĂŒtterung Von Evs


Die Pflege Und FĂŒtterung Von Evs

Elektrofahrzeuge und ihre Möglichkeiten, Autofahrer in eine strahlende, glĂ€nzende und emissionsfreie Welt von morgen zu fĂŒhren, sind sehr zahlreich. Lassen Sie uns also die raue RealitĂ€t vorwegnehmen: Die VerkĂ€ufe von Elektrofahrzeugen haben die Erwartungen bisher nicht erfĂŒllt. Das US-Energieministerium hat seine bisherige Prognose von einer Million verkaufter Elektrofahrzeuge bis 2015 öffentlich zurĂŒckgewiesen, und die Hersteller geben zu, dass die VerkĂ€ufe im Vergleich zu den Prognosen "enttĂ€uschend" sind.


Elektrofahrzeuge und ihre Möglichkeiten, Autofahrer in eine strahlende, glĂ€nzende und emissionsfreie Welt von morgen zu fĂŒhren, sind sehr zahlreich.

Lassen Sie uns also die raue RealitĂ€t vorwegnehmen: Die VerkĂ€ufe von Elektrofahrzeugen haben die Erwartungen bisher nicht erfĂŒllt. Das US-Energieministerium hat seine bisherige Prognose von einer Million verkaufter Elektrofahrzeuge bis 2015 öffentlich zurĂŒckgewiesen, und die Hersteller geben zu, dass die VerkĂ€ufe im Vergleich zu den Prognosen "enttĂ€uschend" sind. Unter der OberflĂ€che sprudeln die Ängste der Verbraucher ĂŒber die Reichweite und den Mangel an Ladestationen.

ZusÀtzlich zu ihren Bedenken, berichtete die Detroit Free Press, dass gebrauchte Chevrolet Volt und Nissan Leafs nicht den Wert von benzinbetriebenen Fahrzeugen behalten.

Es ist so pessimistisch, dass General Motors-PrĂ€sident Mark Reuss der Presse vor kurzem bei einer großen Automobilausstellung mitteilen musste, dass "das Elektroauto nicht tot ist. "

Aber lasst uns die Schaufeln weglegen und uns die harten Zahlen ansehen, die zeigen, dass es Grund zu Optimismus gibt.

Umsatzwachstum

Letztes Jahr Hybridcars. com, eine grĂŒne Autowebsite, behauptete, dass fast 488, 000 Hybriden, Plug-in-Hybriden und Elektroautos in den Vereinigten Staaten verkauft wurden, die sie ungefĂ€hr 3. 3 Prozent des gesamten Automarktes schĂ€tzen.

Auch wenn die EV-VerkĂ€ufe bescheiden ausfallen mögen, entspricht dies immer noch einer Verdreifachung im Vergleich zu 2011, und dieses Wachstum dĂŒrfte sich fortsetzen. Ein JĂ€nner-Bericht von Pike Research behauptet, dass es bis 2020 ĂŒber 1,8 Millionen Plug-in-Elektrofahrzeuge auf der Straße geben wird. Nach Angaben der New York Daily News wird der Umsatz laut SchĂ€tzungen in diesem Jahr weltweit auf 3,8 Millionen steigen.

ZusĂ€tzlich zu dieser Dynamik plant die Regierung, ihre Politik der Bereitstellung von ZuschĂŒssen fĂŒr Batteriehersteller und EV-Auto-Unternehmen fortzusetzen. Es gibt Grund zu der Annahme, dass es ein solides Segment der AutoverkĂ€ufe werden wird, insbesondere wenn die Gaspreise nach oben tendieren.

Das sind die Tatsachen. Was aber nicht quantifiziert werden kann, ist das positive GefĂŒhl, das ein Besitzer eines Elektrofahrzeugs besitzt.

EV fĂŒr mich

Pamela Koslyn ist eine in Los Angeles ansĂ€ssige AnwĂ€ltin, die kĂŒrzlich einen gebrauchten Tesla Roadster gekauft hat. Die Reaktion von Freunden und Familie? "Universelle Bewunderung", sagt sie. "Das GefĂŒhl, das dieses Auto mir gibt, jedes Mal wenn ich darin stehe, ist schwer zu beschreiben. "Sie gibt zu, zitiert die TV-Show" South Park, "dass das Auto" nichts als selbstgefĂ€llig ausstrahlt. "

Bis jetzt hat es keine wirklichen Probleme gegeben, einen EV zu besitzen, obwohl ich ein paar FußgĂ€nger geschockt habe, die mich nicht gehört haben", sagt Koslyn. "Bei höheren Geschwindigkeiten gibt mein Tesla einen jaulenden Ton von sich, der der Sirene eines Polizisten nicht unĂ€hnlich ist. "

Watch the Battery

Ja, es gibt einige Unterschiede. "Mir wurde gesagt, dass die Batterie nicht vollstĂ€ndig erschöpft sein sollte oder dass das Auto das gefĂŒrchtete BacksteinphĂ€nomen durchlaufen wĂŒrde", sagt Koslyn.Sie fĂŒgte hinzu, dass Tesla tatsĂ€chlich die Batterie jedes Autos ĂŒberwacht - es gibt schließlich nur 1400 dieser Roadster in der Welt --- ĂŒber den Computer des Autos, so dass sie einige Dinge aus der Ferne diagnostizieren. Sie können dann den Besitzer informieren, wenn die Batterie ihres Autos auslĂ€uft, weil sie zum Beispiel einen lĂ€ngeren Urlaub haben.

Einfacher jÀhrlicher Service

Der grĂ¶ĂŸte Vorteil fĂŒr das Auto ist, dass es sehr wenig Wartung erfordert. Ein jĂ€hrlicher Servicebesuch ist erforderlich (Kosten: $ 600), ein Check-up, der sicherstellt, dass alles in Ordnung ist. Abgesehen davon, sind Reifen die einzige wirkliche Abnutzung und Riss, mit einem Paar fĂŒr $ 855 und dauert geschĂ€tzte 5000-6000 Meilen, obwohl viele viel lĂ€nger dauern.

Long Lasting Brakes

Selbst Bremsen - ein Teil, das in den meisten Autos hĂ€ufig ersetzt werden muss - sind kein großes Problem. Elektrofahrzeuge verwenden "regeneratives Bremsen", was bedeutet, dass das Auto aufhört zu beschleunigen und langsamer wird, wenn Sie den Fuß vom Gaspedal nehmen. Ja, es gibt eine herkömmliche Bremse fĂŒr plötzliche und Notstopps, aber sobald Sie den Umgang mit Ihrem Gaspedal beherrschen, werden sie selten verwendet. "Meine BremsbelĂ€ge an meinem Auto sind nicht einmal abgenutzt", sagt Koslyn.

Kein Schmierjob

Es sind auch keine Ölwechsel oder Schmierung erforderlich. Die einzige zu ersetzende FlĂŒssigkeit ist fĂŒr die Scheibenwischer. "Mir wurde gesagt, dass man dieses Auto nicht verletzen kann, weil man es nicht zulĂ€sst", sagt Koslyn. "Es sollte idiotensicher und selbstsicher sein. "

Ladestationen

Bisher wurde der grĂ¶ĂŸte Teil von Koslyns Fahrzeugladung zu Hause durchgefĂŒhrt, obwohl es zwei Ladestationen in der NĂ€he ihres BĂŒros gibt. "Es gibt 6000 kleine Lithium-Handy-Batterien in meinem Kofferraum, also lade ich einmal in der Woche und erhalte 180 Meilen pro Ladung", behauptet sie. "Das sind 180 tatsĂ€chliche Meilen. Die ideale Driving Range ist mehr als 230 Meilen, und das ist, wenn ich nie beschleunigt habe wie ich, und immer das Auto auf "idealen" Modus gehalten habe. Welche Art von den Zweck dieses Auto besiegt. "Sie berichtet, dass ihre Hausstromrechnung nur leicht gestiegen ist.

Die EV Future

Koslyn bleibt zuversichtlich fĂŒr die Zukunft des Elektrofahrzeugs und hofft, dass eine erhöhte Nachfrage nach Elektrofahrzeugen den Preis fĂŒr eine Ersatzbatterie fĂŒr den Tesla senken wird, die auf etwa $ 12.000 - $ 35.000 geschĂ€tzt wird. wenn es in fĂŒnf bis sieben Jahren nachlĂ€sst.

Also, fragten wir, verpassen Sie Tankstellen?

"Nun", sagte sie nach einem Moment des Nachdenkens. "Ich habe vor nicht allzu langer Zeit ein paar schöne Bettlaken gekauft. "

Der PrÀsident von General Motors hofft, dass sie nicht benutzt werden, um den Verstorbenen zu decken.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 12 gebote der wellensittich-haltung | tierheimtv informiert.