Der Beste Lkw FĂŒr Camper


Der Beste Lkw FĂŒr Camper

In den Vereinigten Staaten gibt es viele Menschen, die Camping sehr ernst meinen. Sie mögen es, in entlegene, abgelegene Orte zu gehen und zu jagen oder zu fischen, oder einfach nur ein Wochenende im Wald zu verbringen, weit weg vom Rattenrennen. Viele jĂŒngere Paare mit Kindern genießen Zeltcamping, und es macht sehr viel Spaß.


Andere, Ă€ltere Menschen gehen in einem 40 Fuß Wohnmobil oder Wohnmobil auf die Straße und reisen durch das Land und leben in relativem Komfort. UnabhĂ€ngig von der Wahl ist es wichtig, das richtige Fahrzeug fĂŒr Ihre Anforderungen zu haben. Ob Sie einen Sattelschlepper ziehen, einen 4X4 mit einem angehĂ€ngten Wohnmobil haben oder etwas brauchen, um all diese CampingausrĂŒstung zu transportieren, ein Lkw erfĂŒllt die BedĂŒrfnisse von fast jedem. Dieser Artikel konzentriert sich auf Lkw, die zum Campen verwendet werden - was ist der ideale Lkw fĂŒr Ihre Wahl und was hat das beste Design unter verschiedenen UmstĂ€nden.
Der Pickup Camper
Ein sehr beliebtes Wohnmobil fĂŒr diejenigen, die in entlegene Gegenden wollen, ist der Pickup Camper. Die Wohnmobil-Einheit selbst kann von der Pickup abgenommen und auf Wagenheber gestellt werden, um den normalen Gebrauch des Lastwagens zu ermöglichen. Wenn Sie campen wollen, knĂŒpfen Sie den Camper an und wieder zurĂŒck und befestigen ihn sicher. Du bist bereit zu gehen.
Dieses GerĂ€t ist ideal fĂŒr Leute, die bereits einen 4X4 1/2 oder 3/4 Tonne Pickup besitzen. Diese Fahrzeuge können einen Lkw-Camper mehr als handhaben.
Wahl des LKWs
Wenn Sie ein LKW-Camper sind, gelten Mindestanforderungen fĂŒr Ihre Abholung. Sie mĂŒssen zuerst feststellen, was Ihr Fahrzeug transportieren kann. Viele der neueren Pickups von heute haben dies entweder an der TĂŒrsĂ€ule oder im Handschuhfach oder in der Bedienungsanleitung aufgefĂŒhrt. Die Hersteller schĂ€tzen dieses Brutto-Fahrzeuggewicht (GVW) so, dass hier einiges an Spielraum herrscht. Sie berechnen dies mit den Metriken des Lastwagens, der einen Passagier in jedem verfĂŒgbaren Sitz trĂ€gt, der 150 Pfund wiegt. Offensichtlich werden Sie selten in diese Situation geraten. Die wichtigste Überlegung bei der Betrachtung eines Lkw-Reisemobils ist jedoch die TragfĂ€higkeit des Fahrzeugs.
Eine weitere gute Sache ist ein AufhĂ€ngungspaket fĂŒr Ihre Abholung. Es hilft mit dem zusĂ€tzlichen Gewicht des Wohnmobils und macht den LKW auf der Straße stabiler. Ein Abschlepppaket ist auch eine gute Sache, weil es einen GetriebekĂŒhler bietet, um der Tranny zu helfen, kĂŒhl zu bleiben, wenn sie in steilem GelĂ€nde reisen.
Ein neuer Lkw-Camper mit allen Annehmlichkeiten wird Sie um $ 19, 000 zurĂŒcksetzen. Die neueren Modelle verfĂŒgen ĂŒber eine Dusche, ein Badezimmer und sowohl eine Klimaanlage als auch eine Heizung. Einige Modelle sind in der Lage, sechs zu schlafen, und Modelle der höheren Klasse schließen sogar einen Auszug mit ein. Sie sind fĂŒr einen Pickup mit einem 6 Fuß oder 8 Fuß Bett ausgelegt.

Andere Möglichkeiten

Vielleicht ist ein LKW-Wohnmobil nicht das, wonach Sie suchen.Auf dem Markt sind Zugmaschinen hinter "Sattelkupplungen", die luxuriöser sind und mehr Komfort bieten. Ein Pickup, der diese Art von Camper schleppt, muss offensichtlich schwerer sein als derjenige, der einen LKW-Camper transportiert. Eine AnhĂ€ngevorrichtung ist auf Schienen im Pickup-Bett installiert und ermöglicht eine schnelle Verbindung, wenn Sie bereit sind, die Straße zu betreten.
Der beste LKW, um einen AnhĂ€nger dieser GrĂ¶ĂŸe und dieses Gewichts zu ziehen, hĂ€ngt davon ab, mit wem Sie sprechen. Einige BefĂŒrworter fĂŒr die Dual-Rad 3/4 Tonne Pickup mit DoppelrĂ€dern, andere sagen, ein einziger Rad Pickup zieht gut aus. In Anbetracht des Gewichts des Sattelaufliegers wĂ€re die beste Empfehlung fĂŒr eine Doppelradaufnahme. Hier ist der Grund. Wahrscheinlich ist die grĂ¶ĂŸte Sicherheitsgefahr, die eines dieser Rigs zieht, ein Blowout. Fast alle Fahrer neigen dazu, die Bremsen zu schlagen, wenn ein Reifen weht, und dies macht Sie fĂŒr einen Unfall bereit, weil es den AnhĂ€nger zum Rutschen bringen wird.
Optionen
Wenn Sie einen Lkw fĂŒr den Transport eines Wohnmobils in Betracht ziehen, schauen Sie sich um, um zu sehen, was fĂŒr Menschen wirklich funktioniert. Heavy-Duty-14-lagige Reifen auf "Dually" sind sehr zu empfehlen. Ein Dieselmotor ist ein Muss. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Schlepp- oder GewichtskapazitĂ€t fĂŒr das haben, was Sie transportieren möchten. Nimm niemals die Chance, einen Pickup mit mehr Gewicht zu ĂŒberlasten, als er sicher handhaben kann.
Wenn sich das alles nach einer Menge Ärger anhört, sollten Sie einen gut dimensionierten Pickup in Betracht ziehen, der entweder einen Pop-up-Camper sicher aufnimmt oder all Ihr Campingzubehör mit sich trĂ€gt. Kennen Sie immer die EinschrĂ€nkungen und KapazitĂ€ten Ihres Lkws. Es wird Sie davon abhalten, in den Boonies gestrandet zu sein, oder, noch schlimmer, in ernsthaften Schwierigkeiten von einem Crash, weil Sie einen Lastwagen benutzten, der das Gewicht und die GrĂ¶ĂŸe nicht handhaben konnte.

Alden Smith ist ein preisgekrönter Autor und regelmĂ€ĂŸiger Mitarbeiter von P-MBuilders.com . Er schreibt ĂŒber eine Vielzahl von Themen und zeichnet sich in der Forschung aus.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Vom lkw zum wohnmobil: die selbstgebaute luxus-suite | galileo | prosieben.