Telefonanschluss


Telefonanschluss

Unabh├Ąngig davon, ob Sie in einem neuen Haus, das sich im Bau befindet, Anschl├╝sse f├╝r Telefone verdrahten oder ob Sie eine neue Telefonverkabelung in einer bestehenden Wohnung installieren, m├╝ssen Sie etwas ├╝ber Telefonbuchsen wissen. und die Verdrahtung, die Sie an diese Buchsen anschlie├čen. Im Folgenden finden Sie sechs n├╝tzliche Tipps, die Sie beim Anschlie├čen Ihrer Telefonleitungen unterst├╝tzen.



Was Sie brauchen

  • Telefonbuchsen
  • Schraubendreher
  • Stanzwerkzeug
  • Spitzzange

Tipp 1 - Identifizieren Ihres Telefontyps
Sie werden feststellen, dass nicht alle Telefone ben├Âtigen die gleiche Verdrahtung, nicht alle Buchsen haben die gleiche Art von Verbindungsanschl├╝ssen und nicht alle Verdrahtungen sind gleich. Daher ben├Âtigen Sie einige grundlegende Informationen zu jedem dieser Faktoren.
Tipp 2 - Analoge Telefone
Analoge Standardtelefone, die normalerweise an herk├Âmmliche analoge Telefondienste angeschlossen werden, empfangen elektronische Analogsignale ├╝ber zwei Kupferkabel in einem Telefonkabel. Diese 2 Dr├Ąhte werden normalerweise als Draht -Paar bezeichnet. Ein Ende des Kabels ist mit einer Telefonsteckdose verbunden, das andere Ende mit einer Buchse, an die Ihr W├Ąhlton-Dienst angeschlossen ist. An einer Wandbuchse wird ein Ende eines Telefonkabels in die Buchse eingesteckt, das andere Ende wird in das Telefon eingesteckt.
Tipp 3 - Digitale Telefone
Digitale Telefone, obwohl sie die gleichen Buchsen und Kabel wie analoge Telefone verwenden, empfangen elektronische digitale Signale. ├ťblicherweise werden diese Signale von der Zentraleinheit (Key Service Unit) eines Telefonsystems geliefert.
Tipp 4 - Telefonverkabelung (Kabel)
Ein Einzelkabel Paar kann in einem Kabel gefunden werden, das nur ein einziges Paar enth├Ąlt. Oder es kann in einem Kabel mit 2 bis 4 Paar (4 bis 8 Dr├Ąhte) gefunden werden. Alle diese Paare sind bis auf die Farbe der Kunststoffh├╝lle, die die Kupferdr├Ąhte bedeckt, identisch. Es ist wichtig, dass Sie alle Telefonleitungen der gleichen Farbe an alle Buchsenverbindungen mit den entsprechenden Anschlussfarben anschlie├čen. Zum Beispiel: Farben f├╝r das Hauptkabelpaar sind durchgehend blau mit wei├čen Streifen f├╝r den ersten Draht und wei├č mit blauen Streifen f├╝r den zweiten Draht.

Tipp 5 - Telefonbuchsen

Bei einigen Buchsen sind die Klemmen geschlitzt, bei anderen sind die Buchsen schraubbar. Sie k├Ânnen die beiden Buchsentypen miteinander vermischen, solange Sie die Drahtfarben mit den Terminalfarben abgleichen. Die Buchsen an beiden Buchsenarten sind farbcodiert, um den Drahtfarben zu entsprechen.
Tipp 6 - Anschlie├čen von Kabeln an Wandsteckdosen
Zum Anschlie├čen von Oberfl├Ąchen-Telefonbuchsen - die an der Wand befestigt sind - entfernen Sie die Buchsenabdeckung, um die Klemmen freizulegen. Bei Schraubklemmen etwa 3/8 "der Ummantelung vom Kabel abisolieren.L├Âsen Sie die Schrauben an den 2 blauen Klemmen und wickeln Sie die blanken Dr├Ąhte des blauen Aderpaars um die Klemme. Der blauwei├če Draht geht zum blau-wei├čen Terminal, der wei├č-blaue Draht zum wei├č-blauen Terminal. Ziehen Sie dann die Schrauben fest, befestigen Sie die Buchse an der Wand und setzen Sie die Buchsenabdeckung wieder auf. Bei geschlitzten Anschl├╝ssen m├╝ssen Sie den Draht nicht entbl├Â├čen. Einfach die 2-adrigen Kabel in die 2 farbcodierten Steckpl├Ątze stecken (wei├č-blauer Draht in wei├č-blauen Steckplatz usw.) und diese Dr├Ąhte mit einem Schlagwerkzeug in die Steckpl├Ątze dr├╝cken.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Telefondose verl├Ąngern anschlie├čen Beschaltung TAE Telekom Telefonanschluss.