Restaurierung Eines Antiken Kronleuchters


Restaurierung Eines Antiken Kronleuchters

Wenn Sie einen antiken Kronleuchter haben, den Sie gerne wieder neu gestalten möchten, können Sie ihn ganz einfach aufrĂ€umen und wieder herstellen. AbhĂ€ngig von der Art des Kronleuchters, könnte es so einfach sein, wie die Kristalle oder Verzierungen zu entfernen und sie zu sĂ€ubern, oder Sie mĂŒssen alles entfernen und das Metall oder das Schmiedeeisen in den Armen und in der Unterseite nacharbeiten.


UnabhÀngig von der Situation ist es nicht schwer zu tun - wenn Sie sich Zeit nehmen und es sorgfÀltig tun.

Schritt 1 - Schalten Sie den Strom aus

Wenn Sie einen Kronleuchter wiederherstellen, der gerade verwendet wird, stellen Sie sicher, dass Sie den Schalter ausschalten, der den Kronleuchter mit Strom versorgt.

Schritt 2 - Entferne den Kronleuchter von der Decke

Entferne die alten GlĂŒhbirnen und lege sie beiseite oder wirf sie weg. Schauen Sie sich an, wie der Kronleuchter an der Decke befestigt ist. Viele Kronleuchter hĂ€ngen an einem großen Deckenhaken oder verwenden 4 bis 6 Hochleistungsschrauben, die in einen Bolzen oder Deckenbalken eingeschraubt werden. Sie werden wahrscheinlich etwas Hilfe brauchen, um den Kronleuchter von der Decke zu entfernen.

Bevor Sie versuchen, die Leuchterarme und die Basis zu entfernen, entfernen Sie alle Linien von Perlen oder Kristallen, die daran baumeln könnten.

Entfernen Sie die Arme und stĂŒtzen Sie sich von der Decke ab.

Schließen Sie die elektrischen Leitungen ab, die den Kronleuchter mit Strom versorgen. Achten Sie darauf, wie sie angeschlossen wurden, damit Sie die Leitungen spĂ€ter wieder anschließen können.

Schritt 3 - Reinigen Sie den Kronleuchter

Wenn Sie einen Kristall-Kronleuchter haben, entfernen Sie vorsichtig jedes StĂŒck Kristall und wischen Sie es grĂŒndlich mit einem feuchten, seifigen Schwamm ab. Nachdem Sie das KristallstĂŒck gereinigt haben, spĂŒlen Sie es vorsichtig ab und trocknen es mit einem trockenen Handtuch ab. Dann legen Sie es auf einer weichen OberflĂ€che beiseite.

Wenn das Finish des Kronleuchters noch in Ordnung ist, wischen Sie ihn einfach mit einem Seifenschwamm ab und spĂŒlen ihn anschließend mit einem sauberen, feuchten Schwamm ab.

Wenn das Finish beschÀdigt ist oder viel Rost aufweist, können Sie das Finish mit dem Schleifpapier auf das blanke Metall schleifen und dann die Arme und den Boden mit einem Metalllack oder Metalliclack neu lackieren.

Schritt 4 - Setzen Sie den Kronleuchter wieder zusammen

Ersetzen Sie vorsichtig den Kristall oder andere Schmuckperlen am Kronleuchter und installieren Sie neue GlĂŒhbirnen.

Schritt 5 - HĂ€ngen Sie den Kronleuchter ein

ÜberprĂŒfen Sie die elektrischen Leitungen, um sicherzustellen, dass Sie genĂŒgend Strom fĂŒr den Kronleuchter haben. Schließen Sie die elektrischen Leitungen wieder zusammen, so dass kein blanker Draht freiliegt und die Adern ausreichend isoliert sind. HĂ€ngen Sie den Kronleuchter wieder auf den Deckenhaken oder sichern Sie ihn mit den Deckenschrauben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Light Delux Berlin | alte antike Kronleuchter LĂŒster AntiquitĂ€ten.