Renovieren Sie Ihre TĂŒrmarkise


Renovieren Sie Ihre TĂŒrmarkise

Eine TĂŒrmarkise verleiht Ihrem Zuhause einen einzigartigen Look. Es fĂŒgt Bordsteinanklage hinzu und kann den Wert Ihres Hauses erhöhen. Eine alte schmuddelige Markise kann genau das Gegenteil bewirken. Es wird unerwĂŒnschte Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ein Schandfleck sein und tatsĂ€chlich den Wert der HĂ€user verringern.


Eine TĂŒrmarkise verleiht Ihrem Zuhause einen einzigartigen Look. Es fĂŒgt Bordsteinanklage hinzu und kann den Wert Ihres Hauses erhöhen. Eine alte schmuddelige Markise kann genau das Gegenteil bewirken. Es wird unerwĂŒnschte Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ein Schandfleck sein und tatsĂ€chlich den Wert der HĂ€user verringern. Eine TĂŒrmarkise zu renovieren ist kein schwieriges Projekt und mehr Leute können es an einem Wochenende tun.
Schritt 1 - ÜberprĂŒfen Sie den Rahmen
Solange der Rahmen in gutem Zustand ist, ist die Renovierung einfach. ÜberprĂŒfen Sie auf Anzeichen von Rost. Wenn Sie Rost sehen, können Sie diesen mit einem Rostlöser wie CLR oder Marmelade reinigen. Ein Schrubber und der Rostreiniger sollten alles sein, um dies zu entfernen. Sobald Sie den Rost entfernt haben, können Sie eine rostbestĂ€ndige Beschichtung auf das Aluminium auftragen, um dies spĂ€ter zu vermeiden. Rost kann die Markise beflecken und darf sich nicht lösen.
Stellen Sie sicher, dass der Rahmen fest ist und alle Karten sicher sind. Wenn Sie ein Brett finden, das verrottet, mĂŒssen Sie nur dieses ersetzen. Es ist nicht notwendig, den gesamten Rahmen zu ersetzen. Dies kostet Sie am Ende mehr als es wert ist.
Schritt 2 - Reparieren Sie alle Risse
Wenn Ihre Markise in gutem Zustand ist, abgesehen von einigen TrÀnen, können Sie dies in der Regel beheben, indem Sie ein Reparaturpflaster erhalten. Der Hersteller, der Ihnen die Markise verkauft hat, sollte in der Lage sein, den Stoff mit einem Reparaturkit abzustimmen. Wenn sie das nicht können, können Sie es mit einem allgemeinen Patch von der Oberseite der Markise reparieren und der Patch wird nicht so auffÀllig sein.
Schritt 3 - Reinigen Sie es grĂŒndlich
Eine schmuddelige Markise braucht im Allgemeinen nur ein gutes GestrĂŒpp, um ihre Schönheit wiederherzustellen. Sie mĂŒssen beim Reinigen vorsichtig sein, um die Leinwand nicht zu beschĂ€digen. Sie können die Leinwand mit einem milden SpĂŒlmittel in einem Eimer mit warmem Wasser reinigen. Besorgen Sie sich eine BĂŒrste, die der Reinigung von Decks Ă€hnelt, und schrubben Sie die Markise vorsichtig in kleinen Abschnitten, bis Sie das Ganze gereinigt haben. Verwenden Sie einen einfachen Gartenschlauch mit einer sanften Sprayeinstellung, um die Seife abzuspĂŒlen, sobald Sie fertig sind.
Schritt 4 - Ersetzen Sie den Stoff, falls erforderlich
Wenn das fĂŒr Ihre Markise verwendete Segeltuchmaterial irreparabel zerfetzt oder durch Rost verschmutzt ist, mĂŒssen Sie es wahrscheinlich ersetzen, um es wiederherzustellen. Dazu mĂŒssen Sie die Markise selbst aus dem Rahmen entfernen. WĂ€hlen Sie Ihr neues Material aus und behandeln Sie es mit einem wasserfesten Dichtungsmittel, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Sogar Segeltuch, das wasserdicht ist, profitiert von einem zusĂ€tzlichen Schutzniveau. Verwenden Sie einen schweren NĂ€hfaden und eine NĂ€hnadel, um Taschen fĂŒr den Rahmen zu erstellen.
Das Wiederherstellen einer Markise ist viel kosteneffektiver, als sie alle zusammen zu ersetzen. Meistens können kleine Probleme behoben werden und Ihre Markise kann mit ein wenig Liebe und Sorgfalt wieder brandneu aussehen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Sie bauten ihre KĂŒche um, was sie gefunden haben ist unglaublich....