Reparatur Von Holzspielzeugkisten


Reparatur Von Holzspielzeugkisten

Was Sie brauchen HolzspielkĂ€sten eignen sich hervorragend als ErgĂ€nzung fĂŒr ein Kinderzimmer oder ein Spielzimmer. Sie sind langlebig und bieten einen bequemen Ort, um Spielzeug und Spiele zu verstauen. In regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden ist es notwendig, hölzerne Spielzeugkisten zu reparieren, um sicherzustellen, dass sie fĂŒr die kommenden Jahre halten.


Was Sie brauchen

HolzspielkĂ€sten eignen sich hervorragend als ErgĂ€nzung fĂŒr ein Kinderzimmer oder ein Spielzimmer. Sie sind langlebig und bieten einen bequemen Ort, um Spielzeug und Spiele zu verstauen. In regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden ist es notwendig, hölzerne Spielzeugkisten zu reparieren, um sicherzustellen, dass sie fĂŒr die kommenden Jahre halten.

Schritt 1 - Entfernen von Flecken aus der Holzspielkiste

FĂŒr unfertige Spielzeugkisten ist es nicht notwendig, diesen Schritt auszufĂŒhren. Verwenden Sie einen elektrischen Schleifer oder einen Schleifblock zusammen mit Schleifpapier mittlerer QualitĂ€t, um die gesamte Spielzeugkiste abzuschleifen. Das Ziel sollte sein, zu schleifen, bis irgendein vorhandener Fleck und Dichtungsmittel entfernt worden sind. Blankes Holz sollte sichtbar sein, wenn Sie diesen Schritt beendet haben.

Schritt 2 - Finish Schleifauftrag

Verwenden Sie einen elektrischen Schleifer oder einen Schleifblock zusammen mit feinem Sandpapier, um die gesamte Spielzeugkiste erneut zu schleifen. FĂŒhren Sie diesen Schritt aus, bis sich die gesamte Spielzeugkiste weich anfĂŒhlt. Sie sollten in der Lage sein, Ihre Finger entlang einer beliebigen Stelle in beliebiger Richtung zu fĂŒhren, ohne sich an rauhen Stellen zu fĂŒhlen.

Schritt 3 - Reinigen Sie die Spielzeugkiste

Verwenden Sie einen Staubsauger mit einem Schlauchaufsatz oder einer BĂŒrste, um Staub von der Spielzeugkiste zu entfernen. Befeuchten Sie einen Lappen leicht und wischen Sie die gesamte Spielzeugkiste ab, um restlichen Staub zu entfernen. Lassen Sie das 1 Stunde lang trocknen. Es ist wichtig, dass Sie nur den Lappen dĂ€mpfen. Ein nasser Lappen kann dazu fĂŒhren, dass das Holz nass wird. In diesem Fall mĂŒssen Sie das Holz 24 bis 48 Stunden trocknen lassen, bevor Sie mit dem nĂ€chsten Schritt fortfahren.

Schritt 4 - Versiegeln Sie die hölzerne Spielzeugkiste

Legen Sie eine dĂŒnne Schicht Holzversiegelung mit der Versiegelung und einer feinen BorstenbĂŒrste auf die gesamte Spielzeugkiste. Nicht zu viel Dichtmittel auftragen. Dies kann zu Blasenbildung fĂŒhren, was die Wirksamkeit des Dichtmittels verringert. Versuchen Sie, sich mit der Maserung des Holzes zu bewegen, wenn Sie das Dichtmittel auftragen. Dadurch wird verhindert, dass der Fleck in das Holz eindringt und Wasser direkten Kontakt mit dem Holz bekommt. Lassen Sie das Dichtmittel mindestens 12 Stunden trocknen.

Schritt 5 - Fleck auftragen

Mit der zweiten feinen BorstenbĂŒrste eine dĂŒnne Fleckschicht auftragen. Legen Sie keine dicken Schichten auf, da dies zu inkonsistenten Farbmustern fĂŒhren kann. Bei Bedarf können Sie einen zweiten Anstrich hinzufĂŒgen, um den Auftrag zu beenden. Denken Sie daran, den Fleck in der gleichen Richtung wie die Maserung zu malen. 12 Stunden trocknen lassen und gegebenenfalls eine zweite und sogar dritte Schicht auftragen.

Schritt 6 - Aufbringen einer oberen Versiegelungsschicht

Tragen Sie eine obere Versiegelungsschicht mit dem Versiegelungsmittel und der gleichen feinen BorstenbĂŒrste auf, die Sie fĂŒr das Versiegelungsmittel verwendet haben. Diese Schicht soll den Fleck schĂŒtzen und die Reinigung der Spielzeugkiste erleichtern.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: WoW Quest: Reparatur von A-Me 01.