Empfohlene Computerspezifikationen FĂŒr Die Videobearbeitung


Empfohlene Computerspezifikationen FĂŒr Die Videobearbeitung

Um Ihren Computer fĂŒr Videobearbeitung verwenden zu können, mĂŒssen Sie ĂŒber ein Setup verfĂŒgen, das Echtzeitvideo verarbeiten kann. Das Rendern von Videos erfordert bestimmte Spezifikationen. Es wird empfohlen, wenn die Videobearbeitung Ihr Ziel ist, verwenden Sie eine Desktop-Einrichtung anstelle einer Laptop-Arbeitsstation.


Um Ihren Computer fĂŒr Videobearbeitung verwenden zu können, mĂŒssen Sie ĂŒber ein Setup verfĂŒgen, das Echtzeitvideo verarbeiten kann. Das Rendern von Videos erfordert bestimmte Spezifikationen. Es wird empfohlen, wenn die Videobearbeitung Ihr Ziel ist, verwenden Sie eine Desktop-Einrichtung anstelle einer Laptop-Arbeitsstation. Mit den benötigten Plug-ins lĂ€sst sich einfacher mit Desktops arbeiten.

Computerspezifikationen fĂŒr die Videobearbeitung

Die Spezifikationen, die Ihr Computer besitzt, sind genauso wichtig wie sein Setup. Macs sind bekannt fĂŒr ihre FĂ€higkeit, Videos und umfangreiche Audiodaten zu verarbeiten. Software wie Final Cut Pro ist nur mit Macs kompatibel, wĂ€hrend Audio-Engineering-Programme wie Pro Tools am besten mit ihnen arbeiten. Mindestens 2 GB RAM sind erforderlich, um eine erstklassige Videobearbeitungssoftware zusammen mit einem 1,25-GHz-Dual-Core-Prozessor zu betreiben. Da Sie mit so vielen Daten arbeiten, mĂŒssen mindestens 55 GB auf Ihrer Festplatte verfĂŒgbar sein. FĂŒr die besten Ergebnisse sollten diese Zahlen verdoppelt werden. Andernfalls wird der Prozess der Videobearbeitung schmerzhaft langsam sein.

FĂŒr PCs sind mindestens 4 GB RAM erforderlich. Es sollte mindestens 160 GB Speicherplatz auf der Festplatte geben. Macs sind fĂŒr die Videobearbeitung ĂŒberlegen, aber fĂŒr PC-Liebhaber ist alles möglich, besonders wenn Sie eine speziell angefertigte Festplatte und einen Prozessor haben, der die Last verarbeiten kann.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: CPU KAUFBERATUNG - i3 vs. i5 vs. i7 | Gaming .