Richtig Betreiben Einer Tischbohrmaschine


Richtig Betreiben Einer Tischbohrmaschine

Was Sie benötigen Eine Tischbohrmaschine ist einer herkömmlichen Bohrmaschine sehr ähnlich. Der Hauptunterschied ist, dass es an einer Tischplatte montiert ist, anstatt selbstständig zu stehen. Sie sollten in der Lage sein, diese grundlegenden Anweisungen für den Betrieb der beiden Bohrmaschinen zu verwenden.


Was Sie benötigen

Eine Tischbohrmaschine ist einer herkömmlichen Bohrmaschine sehr ähnlich. Der Hauptunterschied ist, dass es an einer Tischplatte montiert ist, anstatt selbstständig zu stehen. Sie sollten in der Lage sein, diese grundlegenden Anweisungen für den Betrieb der beiden Bohrmaschinen zu verwenden. Denken Sie immer an die Sicherheit, wenn Sie mit Maschinen arbeiten.

Eine Bohrmaschine kann mit den richtigen Bohrern Metall, Holz und Kunststoff durchbohren. So richten Sie die Maschine ein und verwenden sie.

Schritt 1 - Don Safety Gear

Sie benötigen Handschuhe, Gehörschutz und Augenschutz. Sie werden es auch sicherer finden, lange Ärmel und Hosen zu tragen. Trümmer fallen von der Tischbohrmaschine und können auf Ihre Haut gelangen und sie reizen.

Schritt 2 - Markieren Sie Ihr Material

Um zu wissen, wie Sie Ihre Tischbohrmaschine richtig bedienen können, müssen Sie eine Markierung haben, die Sie treffen möchten. Benutze den Bleistift, um dein Holz an drei Stellen zu markieren. Sie müssen mit verschiedenen Bits und verschiedenen Tiefen üben, um zu wissen, wie Sie Ihre Maschine benutzen.

Schritt 3 - Festklemmen und ausrichten

Bei vielen Bohrmaschinen wird ein Schraubstock mit dem Tisch verbunden. Wenn Sie keinen Schraubstock haben, können Sie ihn ganz einfach installieren. Der Schraubstock hält Ihr Material an Ort und Stelle, sodass Sie sich auf den Bohrer konzentrieren können. Wenn Ihre Tischbohrmaschine keinen Schraubstock hat, reicht wahrscheinlich eine Klemme an der Kante Ihrer Werkbank aus. Stellen Sie sicher, dass Sie den manuellen Hebel verwenden, um das Material auszurichten. Es wird nicht helfen, das Holz fünf Zentimeter von der Stelle zu klemmen, wo Sie das Loch benötigen.

Schritt 4 - Wählen Sie das Bit

Sie möchten das beste Bit für den Job auswählen und installieren. Dies bedeutet, dass Sie ein Bit auswählen müssen, das die richtige Größe hat, und dass Sie eines auswählen müssen, das für das Material gedacht ist, mit dem Sie arbeiten. Zum Beispiel brauchen Sie verschiedene Bits für Holz und Metall. Lösen Sie das Spannfutter mit dem Spannschlüssel und setzen Sie das richtige Bit ein. Sie können diesen Schritt jederzeit ausführen, bevor Sie tatsächlich mit dem Bohren beginnen.

Schritt 5 - Einstellen des Tiefenstopps

Verwenden Sie den Tiefenstopp, um die richtige Tiefe für das Loch festzulegen. Viele Löcher gehen vollständig durch das Material, so dass der Tiefenanschlag kein Problem darstellt. Der Tiefenanschlag befindet sich auf der rechten Seite der Tischbohrmaschine, direkt neben dem Handhebel.

Schritt 6 - Bohren Sie es

Drehen Sie die Tischbohrmaschine an und bringen Sie sie auf die Geschwindigkeit, auf die Sie bohren möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, beginnen Sie mit einer mittleren Bohrgeschwindigkeit und passen Sie von dort an. Benutze den manuellen Ziehgriff und bringe das Bit langsam nach unten, um das Holz zu treffen. Sie wollen nicht, ohne mit der Geschwindigkeit zu sein, oder das Loch kann gezackt sein.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Tischbohrmaschine: Richtig und sicher bohren – Anleitung/Tutorial Ständerbohrmaschine.