Verhindern Einbrüche Mit Außenbeleuchtung


Verhindern Einbrüche Mit Außenbeleuchtung

Außenbeleuchtung kann die Sicherheit eines Hauses erheblich verbessern, aber es ist schwierig zu wissen, wo man anfangen soll. Es gibt eine feine Linie zwischen Unterlicht und Überlicht, und es ist nur allzu leicht, die falschen Bereiche Ihres Gartens mit Akzent-Leuchten hervorzuheben. Bedenken Sie bei der Planung eines Außenbeleuchtungssystems für Ihr Zuhause einige einfache Richtlinien.


Machen Sie einen Spaziergang durch Ihren Hof

Der beste Weg, um sich über die Lage der Außenbeleuchtung zu entscheiden, besteht darin, nachts mit einer Taschenlampe durch den Hof und um das Haus zu gehen. Suchen Sie nach gefährdeten Gebieten oder dunklen Ecken, die möglicherweise einen Herumtreiber verbergen könnten, einschließlich Gebüsch, Schuppen und Kinderspielgeräten. Vergiss nicht den Hinterhof. Die Rückseite des Hauses ist für Eindringlinge am verwundbarsten, da es sich um einen Bereich mit wenig Verkehr handelt, aber eine gute Beleuchtung wird das Herumlungern verhindern.

Beleuchten Sie Ihre Fenster und Türen

Wenn Sie eine externe Sicherheitsbeleuchtung nur in einem Bereich des Hauses installieren möchten, machen Sie es in der Nähe von Eingangstüren: Front-, Rück- und Garagentore sowie Fenster, die erzwungen werden können Eintrag. Ein gut beleuchteter Durchgang hilft Ihnen nicht nur, nachts das Schlüsselloch zu finden, sondern Sie können auch sehen, wer draußen steht, wenn Sie spät in die Nacht kommen.

Lassen Sie Ihre Adresse bekannt werden

Wenn Sie ein Gerät oberhalb des Adressplakats oder ein Spotlight, das es von unten beleuchtet, hinzufügen, können Polizei, Feuerwehr oder Rettungssanitäter Ihr Haus in einem Notfall schneller finden.

Seien Sie mit Ihren Beleuchtungskörpern selektiv

Komplette Außenbeleuchtungssets stehen zur Verfügung und erleichtern die Planung eines ganzen Systems. Der individuelle Kauf von Vorrichtungen und Komponenten ermöglicht jedoch eine größere Flexibilität bei der Anpassung eines Systems an die Bedürfnisse Ihres Zuhauses. Es gibt eine Vielzahl von Optionen, wenn es um Vorrichtungsstile geht, mit etwas, das zu jeder architektonischen Ästhetik und jedem Budget passt; Im Allgemeinen reichen einzelne Geräte von ein paar Dollar bis zu 100 $ und mehr.

Bei der Wattzahl gilt als Faustregel, dass weniger mehr ist. Es braucht sehr wenig Watt, um einen Hof ausreichend zu beleuchten. Erwägen Sie, mit einer größeren Anzahl von strategisch platzierten Geräten mit geringer Wattzahl zu beginnen, statt mit einigen leistungsstarken. Es ist einfach, später Ergänzungsvorrichtungen hinzuzufügen, wenn nötig.

Einige Leuchten sind mit praktischen Funktionen ausgestattet. Die Fotozellen-Technologie schaltet die Beleuchtung bei Dämmerung automatisch ein. Andere Lichtsysteme sind programmierbar oder umfassen Zeitgeber oder Bewegungssensoren. Stellen Sie sicher, dass Sie die große Vielfalt an Leuchtenkonstruktionen und -profilen nutzen können. Streifenlichter arbeiten großartig entlang Gehwegen oder unter Treppen. Laternen können an Wandleuchtern oder am Boden befestigten Haken hängen. Was auch immer Ihre Stilvorlieben sind, wählen Sie immer eine Beleuchtung, die für den Außenbereich UL-konform ist und Niederschlägen standhält.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Einbruch-Schutz: Welche Verstecke gar nichts taugen.