Zur Identifizierung Von Elektrischen Hausanschlussfarben


Zur Identifizierung Von Elektrischen Hausanschlussfarben

Der schnellste Weg, die elektrische Verkabelung des Hauses zu identifizieren, ist die Farbe. Je nachdem, wo ein Draht letztendlich angebracht wird, können Sie sich nicht immer auf die Markierungen verlassen, die auf der Isolationsbeschichtung aufgedruckt sind, und Sie werden sie nicht immer leserlich lesen können.


Die hilfreiche RealitĂ€t ist, dass Sie wirklich nur drei Arten von Kabeln zur Identifizierung haben: heiß, neutral und Erde.

Bei verschiedenen Arten von Schaltverkabelungen kann eine Reihe von verschiedenen Farben fĂŒr den heißen Draht verwendet werden, wĂ€hrend die neutralen und ErdungsdrĂ€hte immer gleich sein sollten. Wenn Sie mit einer Heimverkabelung arbeiten, ist eine korrekte Identifizierung der Kabel unerlĂ€sslich, damit Sie die richtigen Verbindungen herstellen können.

Bevor Sie mit einem Verdrahtungsprojekt beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie die Grundlagen der Verdrahtung und die Farbanordnung der Schaltung verstehen. Bei ausgeschaltetem Strom besteht keine Stromschlaggefahr, aber Sie könnten trotzdem irgendwo eine falsche Verbindung herstellen und mit einer unvollstÀndigen Schaltung enden.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Bevor Sie an der Verkabelung einer Steckdose, einer Leuchte, eines LĂŒfters oder eines anderen GerĂ€ts arbeiten, schalten Sie die einzelnen Stromkreise immer an der Hauptkonsole aus. Dadurch wird die Stromversorgung des betreffenden Stromkreises unterbrochen und ein Stromschlag verhindert.

Warum DrÀhte unterschiedliche Farben haben

Elektrische HauptdrĂ€hte haben unterschiedliche Farben, so dass sie voneinander unterschieden werden können. In ihrer farbenfrohen Isolationsschicht bestehen sie alle aus einem Kupferleiter. Die Farben erleichtern es Ihnen, Ihre Arbeit nachzuverfolgen. Sie könnten möglicherweise alle die gleiche Farbe haben, aber dann mĂŒssten Sie jeden Draht einzeln markieren, um sie voneinander zu unterscheiden. Die verschiedenen Farbbeschichtungen machen das fĂŒr Sie.

Standardfarben fĂŒr die Hausverkabelung

Hier folgt die Standardfarbe fĂŒr DrĂ€hte im ganzen Haus. Das Maß oder die GrĂ¶ĂŸe des Kabels kann sich in AbhĂ€ngigkeit von dem durch den Stromkreis fließenden Strom Ă€ndern, aber die Farbe ist eine konsistente Eigenschaft.

Schwarz

Der Draht, der den Strom von der Stromquelle zur Steckdose oder Steckdose fĂŒhrt, ist der heiße Draht. Wann immer Sie ein schwarzes Kabel sehen, wissen Sie, dass es heiß ist. Es gibt andere DrĂ€hte, die Strom in komplizierteren Schaltungen fĂŒhren, aber Schwarz sind immer heiß.

Denken Sie an die meisten DrĂ€hte und Kabel, die Sie nicht als Teil der Verkabelung Ihres Hauses sehen. Dein Fernseher, deine Laptopschnur. Alle diese sind heiß, da sie aktiv die Energie tragen, die Ihre GerĂ€te lĂ€uft, und sie sind fast ausschließlich schwarz.

Weiß

Um die Schaltung zu vervollstĂ€ndigen, muss der Strom zur Stromquelle zurĂŒckkehren. Es tut dies durch den neutralen Draht, der immer weiß ist.

In einigen FĂ€llen kann ein weißer Draht an seinen Enden mit einem schwarzen Isolierband markiert werden. Ein weißer Draht, der mit Schwarz markiert wurde, bedeutet, dass er als heißer Draht wirkt und nicht mehr neutral ist.

GrĂŒn oder Blank

Wenn Sie entweder einen grĂŒnen Draht oder einen blanken Kupferdraht sehen, können Sie sicher sein, dass es sich um einen Erdungsdraht handelt. Ein Erdungsdraht wird als Schutzmaßnahme verwendet. ErdungsdrĂ€hte leiten Fehlerstrom zur Erdung zurĂŒck und schĂŒtzen die Person vor Stromschlag.

Rot

Rote DrĂ€hte sind hĂ€ufig in ummantelten Mehrleiterkabeln zu finden. Diese werden normalerweise fĂŒr die Schalterverdrahtung verwendet. Da rote DrĂ€hte immer noch Strom leiten, gelten sie als heiß.

Gelb und Blau

In komplizierteren Schaltungen werden manchmal gelbe und blaue DrĂ€hte verwendet. Wenn dies der Fall ist, werden sie als heiße DrĂ€hte verwendet, um Strom zwischen Schaltern und Polen zu leiten. Aus diesem Grund werden sie auch als Reisende bezeichnet.

Andere Farben

Dies sind die am hĂ€ufigsten verwendeten Farben. Andere Farbkombinationen, einschließlich der Streifenverdrahtung, können fĂŒr andere Anwendungen verwendet werden. Nicht alle Farben sind standardisiert.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Elektromagnetismus ‱ Aristoteles ⯈ Stringtheorie (10) | Josef M. Gaßner.