Wie Man Einen Ac Disconnect Verdrahtet


Wie Man Einen Ac Disconnect Verdrahtet

Was Sie benötigen Ein AC disconnect -Schalter wird verwendet, um bei einem Brand, Boden oder einer anderen Katastrophe den Wechselstrom in Ihrem Haus herunterzufahren... Dieser Schalter befindet sich normalerweise außerhalb des Hauses oder an einem Ort, auf den schnell zugegriffen werden kann, wenn die Stromversorgung abgeschaltet werden muss.


Was Sie benötigen

Ein AC disconnect -Schalter wird verwendet, um bei einem Brand, Boden oder einer anderen Katastrophe den Wechselstrom in Ihrem Haus herunterzufahren... Dieser Schalter befindet sich normalerweise außerhalb des Hauses oder an einem Ort, auf den schnell zugegriffen werden kann, wenn die Stromversorgung abgeschaltet werden muss. Der Prozess fĂŒr die Verdrahtung eines AC-Trennschalters zu Ihrem Haus erfordert einige Kenntnisse der Verdrahtung, um den Schalter richtig zu installieren.

Schritt 1: Schalten Sie die Hauptstromversorgung aus

Bevor Sie mit der Installation und Verdrahtung eines AC-Trennschalters beginnen, mĂŒssen Sie die Stromversorgung Ihres Hauses abschalten. Suchen Sie dazu den Hauptschaltkasten und bringen Sie den Hauptschalter in die Aus-Position. Lassen Sie einige Zeit verstreichen, bevor Sie mit der Verdrahtung der AC-Verbindung zum Haus beginnen.

Schritt 2: Montieren Sie den Trennschalter

Suchen Sie die DrĂ€hte, die von außen in Ihr Hauptnetz einspeisen. Sobald Sie diese DrĂ€hte gefunden haben, bohren Sie Löcher in deren NĂ€he, um den Trennschalter zu montieren. Sie möchten den Trennschalter so nah wie möglich an die Verkabelung montieren, um den Schalter nach der ordnungsgemĂ€ĂŸen Montage anschließen zu können.

Schritt 3: Identifizieren der Kabel fĂŒr den Trennschalter

Je nach der Spannung des Stromkreises, an den Sie den AC-Trennschalter anschließen, hat der Schalter entweder 3 oder 4 DrĂ€hte. Wenn es sich um eine 110-Volt-Schaltung handelt, verwenden Sie einen AC-Trennschalter mit 3 DrĂ€hten. Es wird einen neutralen weißen Draht, einen grĂŒn gefĂ€rbten Erdungsdraht (der auch blankes Kupfer sein kann) und einen schwarzen (oder roten) heißen Draht geben. Wenn der Stromkreis ein 220-Volt-Stromkreis ist, hat der AC-Trennschalter, den Sie verwenden werden, 4 DrĂ€hte (ein zusĂ€tzlicher heißer Draht, der schwarz oder rot ist).

Schritt 4: Befestigen Sie den Erdungskabel.

Bringen Sie den Erdungskabel (falls er nicht abgeschnitten werden muss) am Erdungskabel des Stromkreises an, mit dem Sie den AC-Trennschalter verbinden. Das Erdungskabel ist das grĂŒne oder blanke kupferfarbene Kabel im AC-Trennschalter und sollte der Farbe des Drahtes entsprechen, an dem es befestigt wird. Verwenden Sie Verdrahtungskappen und Elektriker-Klebeband, um die Verbindung abzudichten.

Schritt 5: Abgeschnittene DrÀhte

Schließen Sie die heißen DrĂ€hte an ihren entsprechenden heißen Draht fĂŒr den AC-Trennschalter an. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Kabel mit Kappen und Elektrikerband versiegeln. Sobald die Kabel angeschlossen sind und der Schalter an der Wand befestigt ist, schalten Sie die Stromversorgung wieder ein und testen Sie den Schalter, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemĂ€ĂŸ funktioniert.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Elektrische Verdrahtung der Fußbodenheizung mit der Anschlussleiste.