How To Waterproof A Holzboden


How To Waterproof A Holzboden

Es gibt nichts, was Ihr Zuhause so hĂŒbsch und gemĂŒtlich aussehen lĂ€sst wie Holzböden. Heute ist Holz so beliebt wie vor dem Teppichboden. Seine erdige Farbe und sein warmes Aussehen wirken einladend. Die Pflege des Staubs und der BeschĂ€digung reicht jedoch nicht aus, um einen Holzboden zu erhalten. Es bedarf einer angemessenen Wartung und Pflege, und die Abdichtung ist ein wichtiger Bestandteil der Zauberformel.


Denken Sie darĂŒber nach, wie oft Sie oder Ihre Kinder versehentlich Wasser oder Milch verschĂŒtten oder Schlamm von außen verfolgen. Ohne Schutz wird Holz es einweichen und nach einiger Zeit dunkle Flecken bekommen, die seine Anziehungskraft beschĂ€digen. FrĂŒher benutzten die Menschen verschiedene Öle, ölbasierte Produkte und Wachse, um ihren Holzboden in einem guten Zustand zu halten, aber jetzt gibt es haltbarere, stĂ€rkere Polyurethane oder Harze, die die Wasserabdichtung mit den richtigen Anweisungen viel einfacher machen.

Schritt 1 - Sealer vorbereiten und kaufen

Die Vorbereitung des Bodens fĂŒr die ImprĂ€gnierung ist ein sehr wichtiger erster Schritt. Beginnen Sie mit dem Kehren und Staubsaugen der OberflĂ€che, um sicherzustellen, dass sie frei von Staub und Ablagerungen ist. ÜberprĂŒfen Sie dann auf alte Flecken und beschĂ€digte Stellen und entfernen oder fixieren Sie diese. Vergessen Sie nicht, alle MöbelstĂŒcke außerhalb des Raumes zu verlegen und eine ausreichende BelĂŒftung zu gewĂ€hrleisten.

Tipp: Wenn Sie eine Holzbodenabdichtung planen, achten Sie darauf, dass Sie eine Reihe von warmen und trockenen Tagen wÀhlen, da Regentage und hohe Luftfeuchtigkeit das Fell lÀnger trocknen lassen.

WĂ€hlen Sie auf der Grundlage des Holzes und seiner QualitĂ€t und Alter die richtige Art von Veredelungsmaterial aus. Am hĂ€ufigsten entscheiden sich Menschen fĂŒr Urethan, entweder mit einer Öl- oder einer Wasserbasis. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Auswahl an Sealer eine gute, durchdringende Sorte ist.

Schritt 2 - Sand

Beginnen Sie die HolzoberflĂ€che mit einem mittelgroßen Schleifpapier zu schleifen, und achten Sie darauf, dass Sie sich wirklich etwas Zeit dafĂŒr nehmen. Je grĂŒndlicher Sie sind, desto besser wird das Endergebnis sein. Danach reinigen und saugen Sie die BodenflĂ€che noch einmal ab und stellen sicher, dass auch WĂ€nde abgestaubt werden, um den verbliebenen SĂ€gestaub zu entfernen. Die Reinigung ist der zeitaufwĂ€ndigste Teil der Abdichtung.

Schritt 3 - Legen Sie den ersten Anstrich

FĂŒgen Sie den ersten Anstrich auf Ihren Holzboden mit einem altmodischen Trick: Verteilen Sie das Urethan mit einem Wollmopp oder einem Mopp aus einem dicken Naturmaterial. Sie können auch einen Wollapplikator kaufen. Mit diesem Material wird ein glatter und gleichmĂ€ĂŸiger erster Anstrich gewĂ€hrleistet, was fĂŒr ein ebenso gleichmĂ€ĂŸiges Endergebnis wichtig ist. Wenn Sie fertig sind, lĂŒften Sie den Raum und lassen den Boden vollstĂ€ndig trocknen.

Schritt 4 - HinzufĂŒgen weiterer Schichten

Vergewissern Sie sich, dass die erste Schicht des Versiegelungsmittels fĂŒr die angemessene Zeitdauer getrocknet ist, wie auf Ihrem Produkt angegeben. Dies wird mögliche Probleme beim HinzufĂŒgen der nĂ€chsten Schichten verhindern. Wenn es fertig ist, glĂ€tten Sie alle Unebenheiten und Falten in der ersten Schicht mit Sandpapier, damit sie nicht in der fertigen OberflĂ€che erscheinen.Kehren Sie den Staub noch einmal auf und saugen Sie ihn ab, bevor Sie die nĂ€chste Schicht mit Ihrem Mopp auflegen.

Manche Hausbesitzer fĂŒgen weiterhin mehr Versiegelung hinzu, aber dies kann unnötig sein, wenn das Holz in guter Form ist oder wenn es neuer ist und die beiden vorhergehenden MĂ€ntel gut gemacht wurden. UnabhĂ€ngig davon kann ein Drittel ein besseres Aussehen und eine stĂ€rkere ImprĂ€gnierung verleihen. Wenn Sie sich dafĂŒr entscheiden, fĂŒgen Sie einfach die gleiche Prozedur wie zuvor hinzu: lassen Sie das Urethan vollstĂ€ndig trocknen, glĂ€tten Sie Unebenheiten, reinigen Sie es und streichen Sie die neue Schicht ab.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Wedi | en - training: installing the flush-to-floor shower fundo plano..