Wie Man Eine Kreissäge


Wie Man Eine Kreissäge

Mit einer Kreissäge können Sie viel Zeit sparen, wenn Sie viele Schnitte machen müssen. Kreissägen können ein Stück Holz schneiden, das innerhalb von Sekunden 5 bis 10 Minuten schneiden würde. Bei der Verwendung einer Kreissäge sind einige wichtige Dinge zu beachten, um Verletzungen zu vermeiden und sicherzustellen, dass die Säge so gut wie möglich funktioniert.


Mit einer Kreissäge können Sie viel Zeit sparen, wenn Sie viele Schnitte machen müssen. Kreissägen können ein Stück Holz schneiden, das innerhalb von Sekunden 5 bis 10 Minuten schneiden würde. Bei der Verwendung einer Kreissäge sind einige wichtige Dinge zu beachten, um Verletzungen zu vermeiden und sicherzustellen, dass die Säge so gut wie möglich funktioniert.

Schritt 1 - Sicherheit ĂĽben

Denken Sie daran, dass eine Kreissäge ein gefährliches Werkzeug ist, wenn sie nicht richtig gehandhabt wird. Wenn Sie die Kreissäge einstellen, ziehen Sie immer zuerst den Stecker heraus. Dies verhindert versehentliches Starten, was zu Verletzungen führen kann. Wenn Sie eine Kreissäge verwenden, sollten Sie auch einen Augenschutz wie eine Schutzbrille tragen, um zu verhindern, dass herumfliegende Trümmer auf Ihre Augen treffen.

Schritt 2 - Anbringen der Klinge

Wenn die Kreissäge noch nicht mit einer Klinge ausgestattet ist, muss eine Klinge angebracht werden. Verwenden Sie dazu den Schlüssel, der mit der Kreissäge mitgeliefert wird, um die Mutter zu entfernen, die die Klinge hält. Typischerweise wird dieser Schlüssel an der Führung auf der Rückseite der Kreissäge angebracht.

Lösen Sie die Mutter, bis Sie sie mit der Hand losschrauben können. Wenn die Mutter extrem fest sitzt, müssen Sie möglicherweise kurze, scharfe Bewegungen ausführen, um sie zu lösen. Sobald Sie die Mutter entfernt haben, schieben Sie die Klinge auf und bringen Sie die Mutter wieder an. Ziehen Sie die Mutter mit der Hand ganz fest und befestigen Sie sie mit dem Schraubenschlüssel. Verwenden Sie kurze, scharfe Bewegungen, um sicherzustellen, dass sie absolut sicher ist. Dies ermöglicht es Ihnen, es weiter zu spannen, ohne die Klinge zu drehen.

Schritt 3 - Positionieren Sie die Klinge

Legen Sie die Kreissäge auf das Holz, das Sie schneiden werden, sodass die Klinge gegen das Holz stößt. Lösen Sie die Mutter an der Führung und stellen Sie sie so ein, dass sich die Klinge ungefähr einen Zentimeter unter dem Holz befindet. Sie wollen nicht, dass die Klinge weit unter dem Holz herauskommt, weil dadurch die Wahrscheinlichkeit eines Rückschlags erhöht wird und es zu Splittern kommen kann.

Schritt 4 - Stecken Sie die Kreissäge ein

Stecken Sie die Kreissäge in die nächstgelegene Steckdose.
Legen Sie die Kreissäge so auf das Holz, dass die Klinge etwa einen halben Zoll vom Holz entfernt ist. Positionieren Sie Ihren Körper so, dass Sie sich nicht direkt hinter der Kreissäge befinden, aber Sie können Druck auf die Klinge ausüben.

Schritt 5 - DurchfĂĽhren des Schnitts

Drücken Sie den Auslöser und den Sicherheitsauslöser, wenn Ihre Kreissäge einen verwendet, um die Säge zu aktivieren. Bewegen Sie es langsam in Richtung der Markierung, die Sie auf Ihrem Holz gemacht haben, und schneiden Sie es nur leicht in das Holz, um sicherzustellen, dass Sie mit der Linie auf gleicher Höhe sind. Wenn die Linie richtig passt, fahren Sie mit der Führung der Kreissäge fort. Verwenden Sie einen festen, gleichbleibenden Druck. Wenn die Kreissäge an einer Stelle ein Problem zu haben scheint, ziehen Sie sie zurück und bewegen Sie sie nach vorne, bis der Problembereich durchtrennt ist. Wenn die Säge zurückschlägt, lösen Sie den Abzug und halten Sie ihn fest.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Wie baut man aus einer Handkreissäge eine Tischkreissäge..