Wie Man Bootsanhänger-Kojen


Wie Man Bootsanhänger-Kojen

Wenn Ihre Ladeklappen gebrochen sind oder sich in einem schlechten Zustand befinden, kann dies das Be- und Entladen Ihres Bootes erschweren. Sie können auch die Unterseite des Bootes selbst beschädigen, wenn sie schlimm genug sind. Glücklicherweise können diese relativ einfach ersetzt werden, wenn Sie die richtigen Materialien verwenden und die richtigen Schritte unternehmen.


Schritt 1 - Entfernen Sie das Boot

Sammeln Sie Ihre Vorräte und gehen Sie an einem Tag los, an dem die Umgebung Ihres Sees relativ verkehrsfrei ist. Entladen Sie das Boot dann ins Wasser und binden Sie es an das Dock. Das Austauschen der Trailer-Kojen wird ein paar Stunden dauern und Sie möchten, dass Ihr Boot in der Zwischenzeit an einem sicheren Ort sitzt.

Schritt 2 - Messen und schneiden Sie die Boards

Messen Sie die alten Kojen, um die Größe der neuen zu bestimmen. Normalerweise werden diese aus 2x4 oder 2x6 behandeltem Holz hergestellt. Nehmen Sie daher die gewünschte Holzgröße, legen Sie sie auf eine ebene Fläche und markieren Sie Ihre Maße. Schneiden Sie Ihre Kojen mit einer Kreissäge an diesen Stellen ab. Bewegen Sie dann die Etagenstücke und legen Sie Ihren Teppich auf die ebene Fläche.

Tipp: Tragen Sie beim Schneiden von Holz immer einen Augenschutz.

Schritt 3 - Schneiden und positionieren Sie den Teppich ĂĽber dem Brett

Legen Sie ein Stück Holz vorerst beiseite. Beide Bretter sind identisch und benötigen die gleiche Menge Teppichbelag, also müssen Sie nur mit einem Stück messen. Legen Sie das Holz flach auf den Teppich, dicht am Rand. Stellen Sie es so ein, dass Sie die Kante des Materials hochklappen und fast die gesamte Kante bedecken können. Kippen Sie dann Ihr Holz von der Teppichkante weg und rollen Sie es noch einmal auf die flache Seite. Fahren Sie ein paar Zentimeter vom Holzrand weg und markieren Sie den Stoff mit einem Stück Markierungskreide. Dadurch wird sichergestellt, dass genügend Material geschnitten wird, um das gesamte Board zu umhüllen. Lassen Sie auch etwa drei bis vier Zoll Teppich an jedem Ende, da dies später verwendet wird. Bewegen Sie das Brett zur Seite, falten Sie den Teppich darüber, so dass Sie zwei identische Stücke haben, und schneiden Sie.

Legen Sie die beiden TeppichstĂĽcke wieder flach und legen Sie die Bretter erneut auf. Stellen Sie die Bretter so ein, dass die Enden des Teppichs auf die Kante des Holzes fallen und nicht auf die breitere, flache Seite. Diese Position erleichtert das Einstellen und Heften des Teppichs in seine Position.

Schritt 4 - Kleben Sie den Teppich

Nehmen Sie den Teppich vom Brett und legen Sie ihn auf die flache Oberfläche. Sprühen Sie nun Klebstoff auf die Plattenoberflächen und unter den Teppich. Wickeln Sie das Holz langsam wieder ein und lassen Sie den Kleber ein bis zwei Stunden trocknen. Heften Sie dann den Teppich an den passenden Enden und an den Endnähten an die Bretter. Sie können die Überlappung jetzt trimmen, wenn Ihr Teppich vorhanden ist, aber es kann tatsächlich in Zukunft bei der Entwässerung helfen, wenn Sie es alleine lassen.

Schritt 5 - Befestigungslöcher markieren

Entfernen Sie die alten Kojen aus dem Anhänger, während der Leim trocknet, und messen Sie die Löcher, an denen sie mit Schrauben oder Zugschrauben am Anhänger befestigt sind.Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie groß Ihre neue Hardware sein sollte, aber auch, wo die Befestigungen in der Nähe der Enden der Koje sitzen. Notieren Sie diese als Referenz und übertragen Sie sie dann auf Ihren neuen Ersatz.

Tipp: Behalten Sie die alten Kobenanhänge im Auge, wenn Sie sie entfernen. Dies hilft Ihnen beim Ersetzen.

Schritt 6 - Anhängen an den Trailer

Bohren Sie Löcher, die Sie mit dem entsprechenden Bit markiert haben. Befestigen Sie dann Ihre neuen Kojen mit Schrauben oder Zugschrauben an der Stelle, an der sich die alten befanden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Kak sdelat' tsvety iz busin svoimi rukami.