Wie Man Einen Nicht Elektrischen Wasserdestillierer Repariert


Wie Man Einen Nicht Elektrischen Wasserdestillierer Repariert

Was Sie brauchen Einige Leute benutzen einen nicht-elektrischen Wasserbrenner in ihrem Haus, um umweltfreundlich zu sein. Nichtsdestotrotz muss irgendwann alles repariert werden, also reparieren Sie Ihren nicht-elektrischen Wasserdestillierer. Schritt 1: Bringen Sie den Wasserdestillierer heraus Nehmen Sie Ihren nicht-elektrischen Wasserdestillierer aus der Lagerung.


Was Sie brauchen

Einige Leute benutzen einen nicht-elektrischen Wasserbrenner in ihrem Haus, um umweltfreundlich zu sein. Nichtsdestotrotz muss irgendwann alles repariert werden, also reparieren Sie Ihren nicht-elektrischen Wasserdestillierer.

Schritt 1: Bringen Sie den Wasserdestillierer heraus

Nehmen Sie Ihren nicht-elektrischen Wasserdestillierer aus der Lagerung.

Schritt 2: Entkalken

Entfernen Sie Ihre Siedekammer. Vergessen Sie nicht, den schwimmenden Arm herauszunehmen. F├╝llen Sie es mit kochendem Wasser und geben Sie einige Essl├Âffel Entkalkungsmittel hinein. Gut mischen und einige Stunden einwirken lassen.

Schritt 3: Ablassen und Scheuern

Nachdem die paar Stunden vergangen sind, scheuern, entleeren und sp├╝len Sie den Boiler gut aus. Trocknen Sie und bestimmen Sie, ob Sie Schritt 2 wiederholen m├╝ssen.

Wenn es sauber genug ist, bringen Sie den Boiler wieder an und fahren mit Schritt 4 fort.

Schritt 4: Kohlefilter reinigen

Kanister herausnehmen und entleeren von der alten Holzkohle. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie zuerst den Filter herausnehmen. F├╝llen Sie mit hei├čem Seifenwasser und schrubben Sie es sauber. Gut sp├╝len und trocknen, dann mit neuer Kohle nachf├╝llen. Dann schlie├čen Sie den Kanister und lassen Wasser durch. Mach weiter so, bis es klar ist. Bringen Sie dann den Kanister wieder am Wasserbrenner an.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bremsen-Reparatur und elektrische Feststellbremse | Das gro├če Spezial | Die Autodoktoren.