Wie Man Einen Gebrochenen Lautsprecherkonus Repariert


Wie Man Einen Gebrochenen Lautsprecherkonus Repariert

Was Sie benötigen Lautsprecherkonus kann auf viele Arten beschĂ€digt werden. Oft werden sie von Menschen oder Möbeln gestoßen, wĂ€hrend sie bewegt werden, was zu TrĂ€nen oder Rissen im Kegel fĂŒhrt. Einige Risse entwickeln sich einfach, weil der Lautsprecher alt und spröde ist. Die Reparatur Ihrer eigenen Lautsprecherkonusse kann Geld sparen.


Was Sie benötigen

Lautsprecherkonus kann auf viele Arten beschĂ€digt werden. Oft werden sie von Menschen oder Möbeln gestoßen, wĂ€hrend sie bewegt werden, was zu TrĂ€nen oder Rissen im Kegel fĂŒhrt. Einige Risse entwickeln sich einfach, weil der Lautsprecher alt und spröde ist. Die Reparatur Ihrer eigenen Lautsprecherkonusse kann Geld sparen. Der Kegel ist aus steifem Papier oder leichtem Karton hergestellt, so dass er leicht mit GegenstĂ€nden befestigt werden kann, die man rund ums Haus finden kann.

Schritt 1 - Entfernen des Tieftöners

Schrauben Sie den Tieftöner heraus und nehmen Sie ihn aus der Lautsprecherbox. Platzieren Sie die Schrauben an einem sicheren Ort, damit Sie sie nicht verlieren. Trennen Sie die DrÀhte und messen Sie den Riss oder Riss.

Schritt 2 - Schneiden Sie einen Patch aus

Schneiden Sie ein StĂŒck des Baus auf, das ĂŒber den Riss passt. Verwenden Sie eine Papierfarbe, die der Kegelfarbe Ă€hnelt, damit die Reparatur nahtlos erscheint. Versuchen Sie, den Patch nicht grĂ¶ĂŸer als den Riss zu machen, da ein grĂ¶ĂŸerer Patch die IntegritĂ€t des Kegels beeintrĂ€chtigen und den Klang beeintrĂ€chtigen kann.

Schritt 3 - Kleben Sie das Papierpflaster

Kleben Sie mit dem kleinen Pinsel eine kleine Menge des Klebstoffs auf die Risskanten und legen Sie das Papierpflaster darauf. Halten Sie sie zwei Minuten lang fest. Malen Sie eine dĂŒnne Schicht des Gummizements um die Kanten des Papiers und lassen Sie es trocknen. Stellen Sie sicher, dass Sie den ganzen Riss abdecken, damit keine LĂŒcken entstehen.

Schritt 4 - Kleben Sie die andere Seite des Risses

Drehen Sie den Tieftöner um und streichen Sie den Kleber ĂŒber die RĂŒckseite (innen) des Risses. Lassen Sie diese vollstĂ€ndig trocknen, bevor Sie den Lautsprecher mit Ton testen.

Wenn der Riss dĂŒnn und klein ist, können Sie die RĂ€nder einfach mit dem Gummizement zusammenkleben, ohne ein Pflaster zu verwenden. Dies ist ein temporĂ€rer Job, weil ein gebrochener Woofer wahrscheinlich alt ist und mit der Zeit mehr Risse entwickeln wird. Ein Riss oder ein Riss bedeutet, dass die IntegritĂ€t des Kegels beeintrĂ€chtigt ist und sich die Luft nicht wie beabsichtigt um ihn herum bewegt. Wenn Sie weiterhin einen geknackten Lautsprecher verwenden, wird der Riss grĂ¶ĂŸer und die umgebende Karte stĂ€rker beansprucht. Dies kann zu noch mehr Schaden fĂŒhren.

Andere Möglichkeiten, Risse zu reparieren, sind Nagellacke oder andere Klebstoffe, die nach dem Trocknen flexibel bleiben, wie Polyvinylacetat (in KunsthandwerkslĂ€den gekauft). Super-Kleber wird nicht empfohlen, da er die Karte versteift und anfĂ€llig dafĂŒr ist, wieder zu brechen. Achten Sie darauf, nicht zu viel Klebstoff oder Flecken zu verwenden, da der schwere Fleck mehr vibriert und anfĂ€lliger fĂŒr BeschĂ€digungen ist.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, den Riss mit einem Klebeband zu reparieren. Stellen Sie sicher, dass das Tuch nicht zu schwer ist und dass Sie nur so viel verwenden, wie Sie benötigen, damit Sie keinen "schweren" Fleck machen. Auf diese Weise wird der Klang von Ihrem Lautsprecher nicht verÀndert und Sie können weitere SchÀden verhindern.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Kann man einen Teller mit Milch reparieren? - Fake Check.