Wie Man Wellblechdach Repariert


Wie Man Wellblechdach Repariert

Was Sie brauchen Das Wellblechdach wurde schon lange in amerikanischen HÀusern, NebengebÀuden und IndustriegebÀuden verwendet. Das gewellte Dach muss nicht unansehnlich sein, aber Sie können feststellen, dass es mit dem Alter anfÀngt, abgenutzt auszusehen, oder sich sogar an den RÀndern abschÀlen kann.


Was Sie brauchen

Das Wellblechdach wurde schon lange in amerikanischen HÀusern, NebengebÀuden und IndustriegebÀuden verwendet. Das gewellte Dach muss nicht unansehnlich sein, aber Sie können feststellen, dass es mit dem Alter anfÀngt, abgenutzt auszusehen, oder sich sogar an den RÀndern abschÀlen kann. Dies muss schnell behoben werden, bevor Wasser in den Dachboden eindringen kann.

Das Reparieren eines gewellten Daches kann entmutigend sein, aber Sie sollten in der Lage sein, dies ohne große Schwierigkeiten zu bewerkstelligen. Wenn Sie einige grundlegende HeimverbesserungsfĂ€higkeiten haben und einige einfache Richtlinien befolgen, können Sie die Arbeit erledigen schnell und leicht erledigt.

Schritt 1 - Beurteilung des Problems

Der erste Schritt besteht darin, das Ausmaß der SchĂ€den an Ihrem Dach zu untersuchen. Sie mĂŒssen wahrscheinlich eine große Leiter verwenden, um den Umfang der Reparatur zu beurteilen, die Sie durchfĂŒhren mĂŒssen. Ein einfacher Riss im Blatt oder vielleicht ein Knicken kann leicht von einem Heimwerker repariert werden, aber wenn das Problem ernster ist, zum Beispiel wenn das Holz unten verrottet oder verdrĂ€ngt wurde, dann mĂŒssen Sie einen Professionel. Unter der Annahme, dass das Problem ĂŒberschaubar ist, können Sie das beschĂ€digte Blatt entfernen.

Schritt 2 - Reparieren Sie das Blatt

Entscheiden Sie, ob Sie das Blatt reparieren oder ersetzen möchten. Wenn es nur ein Spalt ist, können Sie die zwei HĂ€lften des alten Blattes zusammen mit Dachband und einer Schicht der Dichtung befestigen. Befestigen Sie die BlĂ€tter zusammen auf dem Boden, und verwenden Sie dann eine Schicht der Abdichtung ĂŒber die Unterseite des Blattes, wobei Sie darauf achten, alle Kanten des Bandes und die Seiten des alten Blattes zu bedecken. Trocknen lassen.

Schritt 3 - Ersetzen Sie das Blatt

Nehmen Sie Ihr neues oder repariertes Blatt und stellen Sie sich auf die höchste Stufe der Leiter, die erforderlich ist, um das Dach zu erreichen. Richten Sie Ihre Wellplatte so aus, dass sich unten am Dach eine leichte Lippe befindet. Dann nageln Sie Ihre beiden EckstĂŒcke fest. Sie können stattdessen Schrauben verwenden.

Schritt 4 - Fertigstellung

Bevor Sie das Projekt beenden, mĂŒssen Sie dem reparierten Blech noch mehr Dachband und Dichtmasse hinzufĂŒgen. Nehmen Sie Ihr Klebeband und drĂŒcken Sie es gegen den oberen Rand des Blattes, und drĂŒcken Sie das Klebeband so, dass es das vorherige Wellblech berĂŒhrt. Dann versiegeln Sie das neue Blatt fest. FĂŒgen Sie eine Schicht des Verstemmens um die RĂ€nder des Bandes hinzu, und, wenn Sie einen Riss mit Klebeband repariert haben, verstopfen Sie auch um die Außenkante dieses Risses. Dies wird helfen zu verhindern, dass sich das Band ablöst, und auch die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Feuchtigkeit in das Blinken eindringt, indem es sich unter die Seiten des Bandes zwingt. Trocknen lassen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Auch wenn dein Dach alt ist....