Wie Man Ein Wasserbasiertes Polyurethan Holz Finish


Wie Man Ein Wasserbasiertes Polyurethan Holz Finish

Was Sie brauchen Ein Holzboden, der mit einem Polyurethan auf Wasserbasis versehen wurde, verleiht Ihrem Haus Tiefe und Wärme. Jedoch kann es durch Jahre des Gebrauches stumpf werden, und der einzige Weg, um das Holz wiederzubeleben, ist es, es zu reparieren. Diese Aufgabe beinhaltet das Entfernen des Wachsaufbaus auf der Oberfläche zusammen mit dem Finish.


Was Sie brauchen

Ein Holzboden, der mit einem Polyurethan auf Wasserbasis versehen wurde, verleiht Ihrem Haus Tiefe und Wärme. Jedoch kann es durch Jahre des Gebrauches stumpf werden, und der einzige Weg, um das Holz wiederzubeleben, ist es, es zu reparieren. Diese Aufgabe beinhaltet das Entfernen des Wachsaufbaus auf der Oberfläche zusammen mit dem Finish. Mit den richtigen Materialien sollten Sie in der Lage sein, die Aufgabe zu erledigen.

Schritt 1 - Kennen Sie die Art der Oberfläche

Sie sollten die genaue Art der Oberfl√§chenbehandlung auf Ihrem Parkett kennen, bevor Sie mit der Aufgabe fortfahren. Tragen Sie einige Tropfen L√∂sungsmittel in einem verdeckten Bereich Ihres Fu√übodens auf. Wenn es Schellack ist, l√∂st das L√∂sungsmittel es auf. Ein Lackverd√ľnner hingegen l√∂st Wasser- und Lackoberfl√§chen auf. Sie k√∂nnen best√§tigen, ob es sich bei der Verwendung von Toluol um Lack oder auf Wasserbasis handelt.

Schritt 2 - Wachs entfernen

Entfernen Sie das angesammelte Wachs auf der Oberfläche, indem Sie den Bodenbelag mit Lösungsbenzin reinigen. Stellen Sie die Spirituosen auf ein weiches weißes Reinigungspad und wischen Sie sie auf dem Holz ab. Lass es nass. Wischen Sie den Boden anschließend mit einem Lappen ab, um das Wachs zu entfernen.

Schritt 3 - Polyurethan Stripper auftragen

Den Stripper mit einem Handtuch auftragen und mit 80er Schleifpapier schleifen. Seien Sie mit einem großen Vorrat an Sandpapier vorbereitet, da der Abzieher das Finish an den Körnern kleben lässt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Der richtige Lack f√ľr hochwertige M√∂bel.