Wie Man Einen Massivholzstuhl


Wie Man Einen Massivholzstuhl

Stühle aus massivem Hartholz sind schön anzusehen, weil sie komplizierte, geschnitzte Muster haben und sie sind aus massivem Holz anstelle von komprimierten Essensresten. Die meisten Massivholzstühle finden Sie in örtlichen Secondhand-Läden und auch in Antiquitätenläden. Massivholzstühle können kostengünstig sein, und die Reparaturlackierung kann eine lohnende Erfahrung sein.


Stühle aus massivem Hartholz sind schön anzusehen, weil sie komplizierte, geschnitzte Muster haben und sie sind aus massivem Holz anstelle von komprimierten Essensresten. Die meisten Massivholzstühle finden Sie in örtlichen Secondhand-Läden und auch in Antiquitätenläden. Massivholzstühle können kostengünstig sein, und die Reparaturlackierung kann eine lohnende Erfahrung sein. Sie können großartig sein, wenn sie mit einem Anstrich oder Lack überarbeitet werden. Der Versuch, einen alten Massivholzstuhl nachzubessern, kann jedoch ziemlich schwierig sein und kann auch kostspielig sein.
Benötigte Werkzeuge und Materialien:
• Schraubendreher
• Zange
• Farbentferner
• Hammer
• Kunststoffabstreifer
• Stahlhölzer (Mittelkorn)
• Leder oder Stoff
Schritt 1 - Abnehmen des alten Sitzes
Die meisten alten Stuhlsitze wurden mit Pferdehaar oder Stoff gefüllt. Manchmal ist dieser Stoff oder das Material, das verwendet wurde, um die Sitzgelegenheiten zu stopfen, bereits abgenutzt oder ist schmutzig. Die Sitzgelegenheiten für den Stuhl sollten ersetzt werden, wenn sie alt, schimmelig sind oder nicht in Ihren Geschmack passen. Um den Sitz zu entfernen, drehen Sie den Stuhl um. Bestimmen Sie, ob das Sitzgewebe mit Schrauben, Nägeln oder Klammern gehalten wird. Wenn es von Ställen gehalten wird, können Sie eine Zange verwenden, um die Sitzplätze zu entfernen. Sie können den Schraubendreher verwenden, wenn er mit den Schrauben und den Zinken eines Hammers befestigt ist, wenn er mit Nägeln befestigt wurde.
Schritt 2 - Die Farbe des Stuhls aus dem Rahmen entfernen
Manchmal haben Stühle eine gute Farbe und sind in einem guten Zustand. Einige dieser Stühle haben jedoch möglicherweise keine schöne Farbe oder die Farbe ist schwach oder ungleichmäßig. Wenn dies der Fall ist, wird empfohlen, eine Entlackungslösung zu verwenden. Diese Lösung kann mit einem Pinsel aufgetragen werden. Die Lösung muss über den gesamten Stuhlrahmen angewendet werden. Es gibt viele Male, dass es schwierig ist, die meisten Farben oder Lacke von einem Stuhl zu entfernen. Aus diesem Grund wird empfohlen, Stahlwolle mit mittlerer Körnung zu verwenden, um den Lack oder die nicht entfernte Farbe zu entfernen. Achten Sie darauf, die Stahlwolle immer auf die Maserung des Holzes zu reiben, um die Holzstruktur nicht zu verändern.
Schritt 3: Farbe zum Stuhlrahmen hinzufĂĽgen
Sobald die Farbe entfernt wurde, können Sie Ihren Lieblingslack oder Ihre Lieblingsfarbe verwenden, um den Stühlen ein neues Aussehen zu geben. Sie können eine Bürste benutzen und wenn Sie Ihre Stühle im Freien oder in Innenräumen malen können, ist es immer gut, die Farben und die Farbe von Kindern fernzuhalten. Tragen Sie Augenschutz, da diese Chemikalien ätzend sind und bei Kontakt Ihre Haut oder die Netzhaut der Augen verbrennen können. Lass die Farbe trocknen.
Schritt 4 - Anbringen neuer Sitzplätze
Die Sitzplätze können entweder aus Stoff oder Leder bestehen. Sie müssen mit der Schere geschnitten und entweder mit Klammern oder Nägeln befestigt werden.Drehen Sie den Stuhl auf den Kopf, befestigen Sie die neuen Sitze und genießen Sie.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Stuhl bauen.