How to Reface Küchenschränke


How to Reface Küchenschränke

Küchen sind der Mittelpunkt des Hauses genannt worden, und während das verschiedene Dinge für verschiedene Leute bedeuten kann, ist es sicherlich der Fall, dass Küchen das teuerste Zimmer im Haus sind, das umgebaut werden muss. Nach dem HomeInsight, ist die durchschnittliche Küche umgestalten $ 20, 000.


Suchen Sie diese Zahl zu klopfen, wenn Sie Ihre Küche umgestalten? Das Schränken von Schränken ist ein großartiger Weg, um schnell ein neues Aussehen zu schaffen - mit minimalen Unterbrechungen in Ihrer Küche - und in der Regel mit erheblichen Kosteneinsparungen im Vergleich zum vollständigen Austausch von Schränken. Beim Umbau von Küchenschränken müssen Sie Ihre vorhandenen Schrankkästen und Rahmen wiederverwenden, während Sie die Schranktüren und Schubladenfronten austauschen.

Das Umrüsten von Küchenschränken erfordert viel Geschick und Geduld - es ist ein Do-it-yourself-Projekt, das nur in diesem Sinne durchgeführt werden sollte.

Schritt 1 - Machen Sie eine Bewertung

Die Küchenschränke brauchen nicht nur Ihre vorhandenen Schrankkästen wiederverwendet zu werden, es bedeutet auch, dass Sie das Layout oder Design Ihrer vorhandenen Küchenschränke nicht ändern können. Sie müssen mit der Größe und dem Durchfluss der Schränke zufrieden sein. Zufrieden mit dem Layout? Die nächste wichtige Überlegung ist der Zustand der vorhandenen Schrankkästen. Wenn die Schrankkästen in gutem Zustand sind, ist der nächste Schritt, das neue Aussehen zu betrachten, das Sie versuchen zu erreichen.

Für vorgefertigte Türen und Schubladenfronten stehen eine Vielzahl unterschiedlicher Größen, Ausführungen und Oberflächen zur Verfügung, sodass Sie leicht eine Standardgröße finden, die Ihren Anforderungen entspricht. Sie können natürlich immer benutzerdefinierte Türen und Fronten haben, aber das wird Ihre Ersparnisse erheblich reduzieren.

Schritt 2 - Wählen Sie das neue Finish

Möchten Sie ein neues, traditionelles, natürliches Holzfinish, eine Lackierung oder vielleicht ein modernes Hightech-Finish? Es sind sowohl vorgefertigte als auch unfertige Produkte verfügbar. Es gibt einen offensichtlichen Vorteil, vorgefertigtes Material zu verwenden, aber ich kann nicht genug betonen, welche Sorgfalt bei der Arbeit mit vorgefertigten Produkten angewendet werden muss - sie sind fast unmöglich zu verbessern, besonders wenn man sie dingelt. Wenn Sie andererseits eine benutzerdefinierte Farbe wünschen oder einfach nur den Prozess und die persönliche Oberflächenbehandlung genießen möchten, dann ist der Weg dorthin unvollendet. Auch hier haben Sie die zusätzliche Sicherheit, eventuelle Unfälle während der Installation beheben zu können.

Schritt 3 - Vorbereiten des Raums

Entfernen Sie alle Türen und Beschläge und reinigen Sie die freiliegenden Oberflächen der Schrankkästen. Nach der Reinigung der Oberflächen sollten sie mit etwas Sandpapier etwas aufgeraut werden. Das hilft dem neuen Gesicht, das geklebt und genagelt wird, besser an der Box haften.

Schritt 4 - Installieren Sie das neue Gesicht

Die vorhandenen Felder erhalten zuerst ihre neue Basisschicht. Schneiden Sie das neue Gesicht zu und kleben Sie den Kleber auf die Unterseite. Klebstoff und Nagel an Ort und Stelle.Das neue Gesicht, wenn Sie Holzschränke suchen, ist in der Regel aus Sperrholz mit einem fertigen Gesicht aus einem dünnen Furnier des fertigen Holzes (Eiche, Ahorn, Nussbaum, Kirsche, etc.) gemacht, oder wenn Sie ein Gemälde sind, Es kann aus einem Laminat und auf Harzbasis hergestellt werden, wenn Sie nach einem glänzenden High-Tech-Finish suchen.

Schritt 5 - Verblenden der Boxen

Das vertikale Element einer Schrankwand wird als Holm bezeichnet und das horizontale Element wird als Schiene bezeichnet. Fügen Sie Ihr gewähltes Furnier hinzu, indem Sie es auf die Stile und dann die Schienen der vorhandenen Schrankkästen kleben. Furniere können sehr dünn sein und sollten vorsichtig aufgetragen werden - schneiden Sie sie mit einer scharfen Schere zu und entfernen Sie dann die selbstklebende Rückseite, während Sie weitergehen. Achten Sie darauf, beim Auftragen des Furniers Luftblasen herauszudrücken. Setzen Sie das Furnier auf den Holm und verlängern Sie es in der Box. Es muss sorgfältig mit einem sauberen, scharfen Messer abgeschnitten werden. Die meisten Fachleute überlappen die Schiene leicht mit dem Furnier. Dies bedeutet, dass das Furnier für die Schiene nach dem Aufbringen des Furniers auf den Holm angelegt wird und in das vertikale Stück gestoßen wird, was ebenfalls ein sorgfältiges Trimmen erfordert.

Schritt 6 - Hängen Sie die neuen Türen ein

Hängende Türen können eine Herausforderung darstellen, da die Türen sorgfältig ausgerichtet und viereckig sein müssen. Diese Aufgabe kann mit Hilfe einer Schablone unterstützt werden, die normalerweise mit neuen Scharnieren geliefert wird. Ich schlage vor, verstellbare Scharniere zu kaufen, die einfache Einstellungen mit Hilfe eines Schraubendrehers erlauben. Befestigen Sie zuerst die Scharniere an den Türen und dann am Rahmen und nehmen Sie kleine Anpassungen vor, bis die Türen in der richtigen Position sind und ziehen Sie sie fest.

Schritt 7 - Installieren der neuen Schubladenfronten

Das Austauschen der Schubladenfronten kann relativ einfach sein, wenn die alten verschraubt sind - es ist eine Frage des Abschraubens des alten und des Anschraubens des neuen. Wenn jedoch die alte Schubladenfront eine der vier Seiten der vorhandenen Schachtel ist, können Sie alle Seiten davon abschneiden, sodass sie jetzt bündig mit der Schachtel ist. Drehen Sie die Schublade um, sodass die alte Schubladenvorderseite nun das hintere Ende der Schublade wird. Die neue Schubladenfront wird an der alten Rückseite befestigt, wobei darauf geachtet wird, sie von innen zu befestigen. Es ist jetzt das neue vordere Ende der Schublade. Da die Hardware der Schubladenführung gerichtet ist, müssen Sie die Objektträger-Hardware herumdrehen und sie erneut installieren.

Schritt 8 - Neue Hardware hinzufügen

Zum Schluss vervollständigen Sie Ihre neuen Schränke mit passenden Hardware-Schubladengriffen und -griffen. Sie müssen Löcher richtig ausrichten und bohren, was normalerweise durch eine Vorlage erleichtert wird, die die neue Hardware begleitet. Wenn nicht, können Sie eine Schablone aus einem Stück Holz herstellen. Dies ermöglicht eine genaue und konsistente Platzierung der Hardware.

Das Moralische der Geschichte

Die Moral der Geschichte ist, und das kann ich nicht genug betonen, die Notwendigkeit präziser Messungen, besonders wenn Sie ein vorgefertigtes Produkt verwenden. Wenn Sie die Türen und Schubladenfronten vor Ort kaufen, nehmen Sie die vorhandenen Türen mit, um eventuelle Fehler zu minimieren. Mit Sorgfalt und Geduld, einem hohen Maß an Komfort mit Ihren Heimwerker-Fähigkeiten und einem langen Wochenende können Sie die Freude und das Aussehen neuer Küchenschränke haben.Sogar wenn Sie sich entscheiden, einen Fachmann Ihre Schränke reface zu haben, können die Sparungen über den Kosten des Entfernens und des Ersetzens alles erheblich sein.

Schritt-für-Schritt-Bild von Richmond Refacing

Sie suchen nach günstigeren Küchen-Upgrades? Hier sind einige einfache, erschwingliche Möglichkeiten, um die Küche aufzupeppen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DIY Küche neu lackieren unter 50€ Anleitung Schritt für Schritt.