How To Protect Outdoor Holzstuhl Finish


How To Protect Outdoor Holzstuhl Finish

Was Sie brauchen Ein Outdoor-Holzstuhl kann sowohl eine praktische als auch eine dekorative Ergänzung für Ihr Deck oder Ihren Garten sein. Dies erfordert jedoch einige Schritte, um das Holz vor Schäden zu schützen, die durch die Elemente verursacht werden können. Schritt 1 - Vorbereiten Beginnen Sie mit der Vorbereitung des Holzstuhls im Freien, um die Anwendung des Stoffes, den Sie verwenden möchten, zu akzeptieren.


Was Sie brauchen

Ein Outdoor-Holzstuhl kann sowohl eine praktische als auch eine dekorative Ergänzung für Ihr Deck oder Ihren Garten sein. Dies erfordert jedoch einige Schritte, um das Holz vor Schäden zu schützen, die durch die Elemente verursacht werden können.

Schritt 1 - Vorbereiten

Beginnen Sie mit der Vorbereitung des Holzstuhls im Freien, um die Anwendung des Stoffes, den Sie verwenden möchten, zu akzeptieren. Zusätzlich zur notwendigen Reparatur sollten Sie den Stuhl vorher reinigen.

Schritt 2 - Ă–l

Wenn Sie die Maserung des Outdoor-Holzstuhls hervorheben möchten, sollten Sie sich für Öl- oder Wachsprodukte entscheiden, die für Holz geeignet sind. Diese Substanzen können auf die Oberfläche aufgetragen und mit einem Tuch zum Schutz des Holzes eingerieben werden. Neben klaren Sorten erhalten Sie Sorten, die das Holz beflecken können.

Schritt 3 - Lack

Das Auftragen von Firnis auf einen Holzstuhl im Freien ist eine der besten Möglichkeiten, um das Holz vor Feuchtigkeit zu schützen. Diese Substanz kann wie ein Pinsel oder eine Walze aufgetragen werden. Stellen Sie sicher, dass es gleichmäßig aufgetragen wird, und lassen Sie es gründlich trocknen, bevor Sie eine zweite Schicht auftragen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DUPLI-COLOR AQUA - Holzstuhl .