How To A Log Bank


How To A Log Bank

Was Sie brauchen Machen Sie eine Holzbank, um sowohl einen Platz zum Sitzen als auch einen schönen RaumfĂŒller zu schaffen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, eine dauerhafte Bank zu schaffen, die Sie und andere viele Jahre lang beschĂ€ftigen wird. Sie werden einige grundlegende FĂ€higkeiten und Werkzeuge fĂŒr dieses Projekt benötigen, aber der Prozess wird einfach sein.


Was Sie brauchen

Machen Sie eine Holzbank , um sowohl einen Platz zum Sitzen als auch einen schönen RaumfĂŒller zu schaffen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, eine dauerhafte Bank zu schaffen, die Sie und andere viele Jahre lang beschĂ€ftigen wird. Sie werden einige grundlegende FĂ€higkeiten und Werkzeuge fĂŒr dieses Projekt benötigen, aber der Prozess wird einfach sein.

Schritt 1 - Halbieren des Logs

Messen Sie den Durchmesser des Logs und markieren Sie den Halbwegpunkt. Verwenden Sie Ihre KettensÀge, um das Holz in LÀngsrichtung zu schneiden.

Schritt 2 - Die obere HĂ€lfte zerschneiden

Wenn Sie einen Baumstamm verwenden, der ursprĂŒnglich einen Durchmesser von 2 Fuß hatte, sollten Sie jetzt 2 StammhĂ€lften haben, die flach auf dem Boden liegen Seiten geschnitten. Lege eine der HĂ€lften fĂŒrs erste beiseite. Messen Sie mit Ihrer flachen Seite eine Ihrer HĂ€lften und markieren Sie sie 9 Zoll von der flachen Seite. Schneiden Sie entlang der markierten Linie die gesamte LĂ€nge des Stammes. Das Ergebnis sollte ein 9 Zoll dickes StĂŒck Holz mit der oberen und unteren Ebene sein.

Schritt 3 - Schneiden Sie die untere HĂ€lfte

Legen Sie die andere HĂ€lfte des Stammes mit der flachen Seite nach unten und machen Sie eine Markierung auf halber Höhe des Stammes, 6 Zoll. Schneiden Sie die LĂ€nge so, dass Sie ein 6 Zoll dickes StĂŒck Holz mit einer flachen Oberseite und Unterseite erhalten.

Schritt 4 - Bohren

Sie benötigen einen Bohrkopf, der 8 Zoll in Holz bohrt. Es ist auch sehr wichtig, sicherzustellen, dass Ihr Bohrkopf den gleichen Durchmesser hat wie Ihre Zugschrauben. Stellen Sie das grĂ¶ĂŸere StĂŒck Holz so ab, dass die breitere Seite auf dem Boden liegt. Platzieren Sie das kleinere StĂŒck auf das grĂ¶ĂŸere, diesmal mit dem grĂ¶ĂŸeren Ende nach oben. Richten Sie die StĂŒcke so perfekt aus, wie Sie können, und markieren Sie 4 Punkte ungefĂ€hr 6 Zoll zu einem Fuß innen von den Ă€ußeren RĂ€ndern, in der LĂ€nge. Stellen Sie sicher, dass Ihre Löcher gleichmĂ€ĂŸig verteilt sind und dass, wenn Sie in sie bohren, Sie in das StĂŒck Holz auf der Unterseite gehen. Wenn Ihre Löcher diese Kriterien erfĂŒllen, können Sie bohren. Drilldown 7 1/2 Zoll, sollten Sie ein anderthalb Zoll in den unteren Stamm erhalten. Hol deine Schrauben und schraube sie ganz in deine Löcher. Die beiden Teile sollten nun sicher aneinander befestigt werden und die Schrauben sollten so weit entfernt sein, dass sie mit der OberflĂ€che des Holzes bĂŒndig sind.

Schritt 5 - Flip and Sit

Drehen Sie das gesamte Ding um, so dass die Teile mit den Schraubenköpfen auf dem Boden liegen. Setzen Sie sich und genießen Sie Ihre neuen Blockhausmöbel.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: SBI Internet Banking First Time Login in Hindi - SBI Online Banking.