Wie Man Cinder Block Mit Kleber


Wie Man Cinder Block Mit Kleber

Was Sie brauchen Eine Aschenklotz Wand, die außerhalb Ihres Hauses gebaut wird, ist eine willkommene ErgĂ€nzung, da sie Ihnen zusĂ€tzliche PrivatsphĂ€re und Sicherheit bietet. Der Bau einer Mauer aus Betonblöcken ist nicht teuer, und Sie können das ohne die Hilfe eines Fachmanns tun. Dadurch können Sie Hunderte von Dollar an Installations- und Arbeitskosten sparen.


Was Sie brauchen

Eine Aschenklotz Wand, die außerhalb Ihres Hauses gebaut wird, ist eine willkommene ErgĂ€nzung, da sie Ihnen zusĂ€tzliche PrivatsphĂ€re und Sicherheit bietet. Der Bau einer Mauer aus Betonblöcken ist nicht teuer, und Sie können das ohne die Hilfe eines Fachmanns tun. Dadurch können Sie Hunderte von Dollar an Installations- und Arbeitskosten sparen. Obwohl sich der Prozess als sehr schwieriges Unterfangen anhört, ist es eigentlich sehr einfach und kann mit ein paar einfachen Werkzeugen und Anweisungen durchgefĂŒhrt werden.

Schritt 1 - Vorbereiten des Baufelds

Beginnen Sie das Projekt, indem Sie den Bereich ausgraben, in dem Sie Ihre Wand aus Betonblöcken bauen werden. Sobald du mit dem Graben fertig bist, nivelliere den Bereich. Verwenden Sie zum Festlegen einer gemeinsamen Höhe eine Ebene, die an einem 2 x 4 StĂŒck Holz befestigt ist. Stellen Sie sicher, dass ein flacher Raum, der mindestens 4 bis 6 Zoll tief und 24 bis 28 Zoll breit ist, fĂŒr das Verdichtungsmaterial fĂŒr die Basis ĂŒbrig bleibt. Es sollte auch einen Bereich fĂŒr gemahlenes Gestein hinter Ihrer Wand geben, das mindestens 12 Zoll breit ist. Dies wird die StabilitĂ€t Ihrer Wand gewĂ€hrleisten.

Schritt 2 - Verlegung der ersten Reihe von Betonblöcken

Bevor Sie die erste Reihe von Betonblöcken verlegen können, mĂŒssen Sie etwa 4 bis 6 Zoll verdichtendes Grundmaterial auf den ebenen Raum legen, den Sie erstellt haben, und ihn verdichten mit dem Kompaktor. Dies sollte so lange geschehen, bis das verdichtende Basismaterial auf einen Zoll unterhalb des Bodenniveaus komprimiert wurde. Legen Sie eine dĂŒnne Schicht Mauerwerkssand ein, um unebene FlĂ€chen zu fĂŒllen. Verwenden Sie die Schnurlinie als Richtlinie fĂŒr eine gerade Reihe und legen Sie die erste Betonblockschicht an. Kleber auf jede Seite eines Betonblocks auftragen, der mit dem nebenstehenden in Kontakt kommt. Sie können den Kleber auch mit AufwĂ€rtshĂŒben einer Zahnkelle auftragen. Stellen Sie sicher, dass Sie keinen Klebstoff auf einen Bereich auftragen, den Sie in weniger als 5 Minuten ausfĂŒhren können, da der Klebstoff schnell austrocknen kann. ÜberprĂŒfen Sie, ob die Wand eben ist und fĂŒllen Sie Erde um die erste Reihe von Betonblöcken. Dies gibt Ihrer Stiftung mehr StabilitĂ€t.

Schritt 3 - Verbindungsstifte installieren

Die Metallstifte mit einem Hammer in die Spalten eindrĂŒcken. Diese Stifte dienen als Verbindung zwischen den Schlackenschichten. Sie können die Gelenke vertikal versetzen, indem Sie die Stifte etwa 4 Zoll von der vorherigen Reihe entfernt bewegen. Wenn Sie höher in der Konstruktion gehen, fĂŒllen Sie die Wand mit Kies, um die StabilitĂ€t zu gewĂ€hrleisten.

Schritt 4 - Installieren von Cap Cinder Blocks

Cap Cinder Blöcke sind kurze und dĂŒnne Blöcke, die als Decksteine ​​auf der Oberseite der Wand verwendet werden. Wieder können Sie diese Blöcke mit Perlen von Betonkleber sichern. Fahren Sie mit der VerfĂŒllung fort und legen Sie oben Erde an, wo Sie Zierpflanzen oder Gras anpflanzen können, das Ihnen gefĂ€llt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Flite Test - Flying Cinder Block - PROJECT.