Installation Eines HolzgelÀnders Auf Betonstufen


Installation Eines HolzgelÀnders Auf Betonstufen

Wenn Sie konkrete Schritte unternehmen, kann die Installation eines HolzgelÀnders sowohl Sicherheit als auch ein Hauch von Raffinesse in Ihr GebÀude bringen. EisengelÀnder sind beliebter als EisengelÀnder, die zu Rost neigen und daher einfach zu installieren, zu entfernen und zu reparieren sind. Sogar ein HeimverbesserungsprojektanfÀnger kann dieses DIY in weniger als einem Tag vervollstÀndigen, wenn sie den wenigen Schritten unten folgen.


Schritt 1 - Vorbereiten des Betons

Reinigen Sie Ihren Beton grĂŒndlich, bevor Sie versuchen, GelĂ€nder fĂŒr Ihre Treppen zu verlegen. Messen Sie den Beton und markieren Sie deutlich, wo jeder Pfosten platziert wird. Markieren Sie dann die Position jeder Ecke, um an der Stelle zu positionieren, an der der Bohrer ein Loch machen muss.

Platzieren der Pfostenhalter

Platzieren Sie die Pfostenhalter auf dem Beton und richten Sie die Halter mit den Markierungen aus, die Sie gerade auf den Stufen gemacht haben. Denken Sie daran, dass jeder Schritt die Holzschienen etwas weiter nach unten in Richtung Boden bringt. Erlauben Sie den Pfostenhaltern nicht, zu diktieren, wohin die Schienen gehen sollten, sondern positionieren Sie sie so, dass die Schienen in perfekter Ausrichtung sind.

Schritt 2 - Bohren des Betons

Verwenden Sie als nĂ€chstes Ihren Bohrer mit dem richtigen Betonbohrer, um Löcher fĂŒr jedes Pfostenloch zu bohren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bits groß genug sind, um Löcher zu machen, die die Bolzen aufnehmen können, um die Pfostenlöcher auf den Stufen zu halten.

Jeder Pfostenhalter sollte ungefÀhr 2-4 Löcher benötigen. Dann schrauben Sie die Pfostenhalter in Position, bevor Sie mit dem nÀchsten Schritt fortfahren.

Schritt 3 - Montage des Pfostenhalters

Befestigen Sie die Pfostenhalter mit einem SteckschlĂŒssel an den Betonstufen. Setzen Sie die Schraube oben auf das Schraubenloch des Post-Halters und setzen Sie dann eine Unterlegscheibe zwischen den Halter und die Schraube.

Sie können auch eine zweite Unterlegscheibe zwischen dem Pfostenhalter und der Betonstufe hinzufĂŒgen. Stellen Sie sicher, dass die Pfostenhalter vollkommen sicher sind und dass sie nicht zum Wackeln neigen.

Schritt 4 - Anbringen des HolzgelÀnders

Positionieren Sie schließlich die GelĂ€nderpfosten in den Haltern. Stellen Sie sicher, dass die GelĂ€nder sicher in die Pfosten passen und schneiden Sie das Holz gegebenenfalls ab, um einen sicheren Sitz zu erhalten.

Sobald das GelĂ€nder sicher ist, können Sie eine HolzoberflĂ€che verwenden, um die Pfosten wasserdicht zu machen und sie vor Schimmel und FĂ€ulnis zu schĂŒtzen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Betontreppe verkleiden - Treppenverkleidung mit Holz.