How To Deadhead Iris


How To Deadhead Iris

Eine Iris ist eine wunderschöne mehrjĂ€hrige Blume, die jedem Garten Farbe und Interesse verleiht. Es gibt Tricks, um Ihre Pflanze auf dem Höhepunkt ihrer Gesundheit zu erhalten, und eine davon ist, Ihre Iris zu verstopfen, wenn die Blumen ĂŒber ihre BlĂŒte hinaus sind. Warum Deadhead? Iris wĂ€chst aus großen Knollenwurzeln, den Rhizomen.


Eine Iris ist eine wunderschöne mehrjĂ€hrige Blume, die jedem Garten Farbe und Interesse verleiht. Es gibt Tricks, um Ihre Pflanze auf dem Höhepunkt ihrer Gesundheit zu erhalten, und eine davon ist, Ihre Iris zu verstopfen, wenn die Blumen ĂŒber ihre BlĂŒte hinaus sind.

Warum Deadhead?

Iris wĂ€chst aus großen Knollenwurzeln, den Rhizomen. BlĂ€tter und Stiele steigen von der Wurzelstruktur auf, um den sichtbaren Teil der Pflanze zu bilden. Sie sollten die BlĂ€tter entfernen, wenn sie beschĂ€digt aussehen oder sterben. Ansonsten sollten sie in Ruhe gelassen werden. Diese BlĂ€tter sind notwendig, um Licht und NĂ€hrstoffe zu den Wurzeln zu bringen.

Der Stiel kann auch alleine gelassen werden. Dies fĂŒhrt jedoch dazu, dass Ihre Iris Samen aussenden wird. Das kann gut sein, wenn du die Samen fĂŒr etwas brauchst, aber es braucht sehr viel Energie von der Pflanze, um Samen zu erzeugen. Sie können zusĂ€tzliche Iris leichter erhalten, indem Sie das Rhizom alle zwei oder drei Jahre teilen, so dass Samen unnötig sind.

Besser die Pflanzen zu retten und sie stĂ€rker zu halten, indem man die BlĂŒten entfernt, bevor sie Samen aussenden. ZusĂ€tzlich werden Iris, die nicht samen können, grĂ¶ĂŸere Rhizome schneller wachsen lassen, was bedeutet, dass Sie sie frĂŒher teilen können.

How to Deadhead

Entfernen Sie eine Blume, die an ihrer BlĂŒte vorbeigeht, indem Sie sie einfach zwischen Daumen und Zeigefinger greifen und vom Stiel abschnappen. Die BlĂŒte sollte sich leicht ablösen lassen. Seien Sie jedoch vorsichtig mit den anderen Knospen. Mehr als eine Knospe kann sich an einem einzelnen Stiel entwickeln, und sie können ziemlich nahe beieinander wachsen. Achten Sie darauf, dass Sie keine neue Knospe abbrechen, wenn Sie eine tote Blume entfernen.

Sollten Sie den Stiel entfernen?

Der Stiel selbst kann an Ort und Stelle bleiben, sobald die Blumen verschwunden sind. Die grĂŒne OberflĂ€che ist eine Quelle der Photosynthese fĂŒr die Pflanze, also ist es eine zusĂ€tzliche Energiequelle, solange es nichts gibt, das Energie von der Spitze zieht, wie eine Samenschote.
Einige bevorzugen es jedoch, den Stiel zu entfernen, sobald die Blumen darauf gestorben sind. Diese Wahl ist eine Frage des Aussehens. Manche fĂŒhlen, dass der Stiel entfernt wird, um die Pflanze sauberer aussehen zu lassen. Wenn Sie den Stiel entfernen, entfernen Sie ihn in der NĂ€he des Rhizoms.

So entfernen Sie den Stiel

Sie können den Stiel abschneiden oder abschnappen. Wieder gibt es mehrere Meinungen darĂŒber, was am besten ist. Schmutzige Scheren können Krankheiten von einer Pflanze zur anderen ĂŒbertragen. Wenn Sie vorhaben, sie zu schneiden, reinigen Sie Ihre Schere vor Gebrauch in einer geeigneten Lösung. Das Reißen kann das Rhizom beschĂ€digen und es fĂŒr Krankheiten öffnen. Schwertlilien sind robuste Pflanzen, also wĂ€hlen Sie eine Methode, die sich fĂŒr Sie richtig anfĂŒhlt. Denken Sie daran, auf Krankheiten in Ihrer Iris zu achten. Heißes Wetter ist oft eine gute Zeit, um zu schneiden, da die beschĂ€digte Stelle austrocknet und schnell schabt.

Wenn Ihre Iris eine wieder aufblĂŒhende Iris ist, gehen Sie weiter und entfernen Sie die Stiele, wenn Sie dieses Aussehen bevorzugen. Die neue BlĂŒte wird sich auf neuen Stielen entwickeln, also wird das Entfernen der alten nicht verhindern, dass Ihre Iris in dieser Saison wieder blĂŒht.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Deadheading iris.