Wie Man Einen Kriechkeller


Wie Man Einen Kriechkeller

Der Kriechkeller in Ihrem Haus ist so konzipiert, dass die Mitarbeiter in Ihrer Wohnung auf Versorgungsger├Ąte zugreifen k├Ânnen, z. B. elektrische Leitungen, Rohrleitungen und Leitungen. Viele Bauarbeiter verschlie├čen den Kriechkeller nicht gegen Feuchtigkeit. Wenn Feuchtigkeit in den Kriechraum eindringt, werden D├Ąmpfe freigesetzt, die zur Bildung von Schimmelpilzen f├╝hren k├Ânnen.


Wenn der Kriechkeller nicht verschlossen ist, werden Sie feststellen, dass die Luft innerhalb des Kriechkellers ├╝berall im Haus zirkuliert. Es kann auch hei├če und k├╝hle Luft aus dem Haus entweichen lassen, so dass Ihre Heiz- und K├╝hlkosten eskalieren. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihren Crawlspace ordnungsgem├Ą├č abzudecken.

Schritt 1 - L├Âschen des Kriechplatzes

Alles, was sich innerhalb des Kriechkellers befindet, sollte entfernt werden, insbesondere Holzst├╝cke oder Pappe. Die Feuchtigkeit des Kriechkellers wird dazu f├╝hren, dass diese Materialien Schimmel und Schimmel bilden. Sie m├Âchten auch das Wasser entfernen, das sich im Raum angesammelt haben k├Ânnte.

Stehendes Wasser kann Insekten und andere potentiell sch├Ądliche Bakterien z├╝chten. Tragen Sie dabei immer eine Schutzmaske. Wenn es sichtbare Anzeichen von Schimmel oder Schimmel gibt, machen Sie Ihren Schimmelkiller, indem Sie 1/3-Tassen Waschmittel mit 1/2-Gallonen Bleichmittel und 2-Gallonen warmem Wasser mischen. Gie├čen Sie die Mischung in eine Spr├╝hflasche und tragen Sie sie auf alle Bereiche des Kriechkellers auf.

Schritt 2 - Platzieren der Dampfsperre

Legen Sie die Kunststoffplatte oder die Dampfsperre zweimal auf. Bringe die Bl├Ątter in den Kriechraum und lege sie ├╝ber den Boden. Decken Sie die gesamte Fl├Ąche ab. Wenn Sie das Blatt ausbreiten, dr├╝cken Sie es, um die eingeschlossene Luft zu entfernen. Wenn Sie diese erste Ebene platziert haben, k├Ânnen Sie sie jetzt schneiden, um eine zweite Ebene zu legen.

Wenn Sie es platzieren, platzieren Sie auch Steine, um es an Ort und Stelle zu halten. Verwenden Sie das Klebeband, um die N├Ąhte der Kunststofffolie zu versiegeln. Es sollte eine ├ťberlappung in der gesamten Folie vorhanden sein, was das Versiegeln erleichtert. Sobald es versiegelt ist, legen Sie eine Schicht aus Kies oder Sand auf den Kunststoff, um die austretende Feuchtigkeit aufzunehmen und um Tropfen von oben zu stoppen.

Schritt 3 - Isolierung der Fundamentw├Ąnde

Um Feuchtigkeit fern zu halten, sollten Sie die W├Ąnde des Fundaments mit einer Isolierung bedecken. Dadurch wird verhindert, dass der Beton schwitzt und Feuchtigkeit erzeugt. Es ist nicht notwendig, aber Sie k├Ânnen eine Schicht der Dampfsperre ├╝ber der Isolierung f├╝r zus├Ątzlichen Schutz hinzuf├╝gen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Kriechkeller.