Wie Man Einen Gasgrill In Propan Umwandelt


Wie Man Einen Gasgrill In Propan Umwandelt

Was Sie brauchen Viele Gas BBQ Grillbesitzer finden Propan-Tanks gĂŒnstiger und gĂŒnstiger als Erdgastanks. Propan-Tanks können direkt an Ihre TĂŒr geliefert werden und sind auch leicht nachfĂŒllbar. Es sei denn, Erdgas wird direkt in Ihr Haus geleitet, Propan ist wahrscheinlich der Weg fĂŒr Sie zu gehen.


Was Sie brauchen

Viele Gas BBQ Grillbesitzer finden Propan-Tanks gĂŒnstiger und gĂŒnstiger als Erdgastanks. Propan-Tanks können direkt an Ihre TĂŒr geliefert werden und sind auch leicht nachfĂŒllbar. Es sei denn, Erdgas wird direkt in Ihr Haus geleitet, Propan ist wahrscheinlich der Weg fĂŒr Sie zu gehen. Erwarten Sie, dass der Umstellungsprozess gut drei Stunden dauert.

Weil Erdgas weniger Energie als Propangas hat, muss die Öffnung am Ventil fĂŒr Propan grĂ¶ĂŸer sein, damit sich mehr Gas mit Luft mischen kann. Daher mĂŒssen Sie das Loch vielleicht etwas herausbohren oder eine neue Öffnung kaufen. Diese Arbeit braucht viel Erfahrung. DarĂŒber hinaus gibt es einige Hersteller, die die Position einnehmen, dass die Blende die Garantie verletzt. Daher sollten alle auftretenden Fragen oder Bedenken von einem Fachmann behandelt werden.

Schritt 1 - Entfernen Sie die Kappe am Druckregler

Drehen Sie mit einem flachen Schraubendreher die Kappe an Ihrem Druckregler und entfernen Sie ihn. Verwenden Sie die Kappe, die Sie gerade entfernt haben, um die Kappe darunter anzuziehen und stellen Sie sicher, dass sie LP anzeigt.

Schritt 2 - Einrasten des Kolbens

Drehen Sie den Kolben um, entfernen Sie ihn und lassen Sie den Kolben dann wieder an seinem ursprĂŒnglichen Platz einrasten. Achten Sie darauf, die Kappe wieder in den Regler einzufĂŒhren und festzuziehen.

Schritt 3 - Drehen Sie die oberen Brennerventile

Drehen Sie das obere Brennerventil jedes Brenners in einer AbwĂ€rtsbewegung, so dass es den fĂŒr die LP-Einstellung verwendeten Stift berĂŒhrt. Im Uhrzeigersinn mit einem 1/2 "-SchlĂŒssel drehen, aber nicht zu fest anziehen. In einigen FĂ€llen mĂŒssen Sie, abhĂ€ngig von der Art des Ventils, das ganze Ventil austauschen. Wenn Ihr Ventil einen Click-Stop fĂŒr Low hat, Mittlere und hohe Einstellungen, es gibt drei unterschiedlich große Löcher, die den Gasfluss ermöglichen.Diese Löcher sind in einem Erdgasventil grĂ¶ĂŸer als in einem Propangasventil.Als Ergebnis, wenn Sie die Öffnung in Propan umwandeln, ohne dies zu Ă€ndern Ventil, die Einstellungen fĂŒr niedrig, mittel und hoch werden mittel, hoch und sehr hoch.

Schritt 4 - Entfernen und Austauschen des Thermostatknopfes

Sie sollten Ihre Pilotschraube hinter dem Thermostatknopf finden. und drehen Sie die Kontrollschraube auf die Markierung LP im Uhrzeigersinn. Setzen Sie den Thermostatknopf wieder ein.

Schritt 5 - Entfernen Sie die untere Broilerschublade und die Brennerablenkplatte

Entfernen Sie die Broilerschublade und die Brennerablenkplatten. in der Lage sein, die FlĂŒgelmutter zu finden und gegen den Uhrzeigersinn zu drehen.

Schritt 6 - Ziehen Sie die Sicherheitsventilblende an und fĂŒhren Sie die UmrĂŒstung durch.

Drehen Sie die Sicherheitsventilblende im Uhrzeigersinn, bis sie vollstÀndig fest sitzt.

Schritt 7 - Auf Sicherheits- und Einstellarbeiten prĂŒfen

ÜberprĂŒfen Sie die Anbringungsorte auf Lecks. Wenn Sie sicher sind, dass es keine Verbindungsprobleme gibt, schalten Sie das FlĂŒssiggas ein und stecken Sie das Netzkabel in eine Steckdose.Stellen Sie die Luftklappen so ein, dass das Gas gleichmĂ€ĂŸig verteilt wird. Korrigieren Sie die Pilotleuchten fĂŒr die Reichweite nach Bedarf. Sie haben die Konvertierung erfolgreich abgeschlossen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Gasgrills - praktisch, aber nicht ungefÀhrlich | Servicezeit | WDR.