Anschlie├čen Eines Erdungskabels An Eine Steckdose


Anschlie├čen Eines Erdungskabels An Eine Steckdose

Was Sie ben├Âtigen Wenn Sie ein Kabel an eine Steckdose anschlie├čen, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie ein Erdungskabel haben. Dies verhindert, dass die Steckdose in Betrieb geht und die Gefahr eines Stromschlags besteht, wenn Sie etwas in die Steckdose stecken. Erdungsdr├Ąhte k├Ânnen auch helfen, einen Brand zu verhindern.


Was Sie ben├Âtigen

Wenn Sie ein Kabel an eine Steckdose anschlie├čen, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie ein Erdungskabel haben. Dies verhindert, dass die Steckdose in Betrieb geht und die Gefahr eines Stromschlags besteht, wenn Sie etwas in die Steckdose stecken. Erdungsdr├Ąhte k├Ânnen auch helfen, einen Brand zu verhindern. Das richtige Anschlie├čen eines Erdungskabels vermeidet diese Fallstricke und hilft Ihnen, sich zu sch├╝tzen. Es ist eine F├Ąhigkeit, die die meisten Elektriker zu Beginn ihrer Karriere erlernen, aber wenn Sie selbst elektrische Arbeiten ausf├╝hren, achten Sie auf den Erdungsdraht auf eine vern├╝nftige und professionelle Weise.

Schritt 1 - Welches ist der Boden?

Ein Stromkabel enth├Ąlt drei Dr├Ąhte. Einer wird schwarz sein und das ist der stromf├╝hrende Draht. Der wei├če Draht ist neutral und der blanke Draht ist der Boden. Sowohl die schwarzen als auch die wei├čen Dr├Ąhte sind isoliert und Sie m├╝ssen die isolierten Enden abisolieren, um sie an den Anschl├╝ssen zu befestigen. Es gibt normalerweise keine Isolierung auf dem Erdungsdraht. Wenn ja, wird es normalerweise gr├╝n sein.

Stellen Sie vor jeder elektrischen Arbeit sicher, dass der Stromkreis, an dem Sie arbeiten, am Schalter ausgeschaltet ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, schalten Sie das gesamte Haus aus, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Schritt 2 - Steckdosen und Steckdosen

Ihre elektrische Steckdose wird mit Schrauben oberhalb und unterhalb der Steckdosen an der Anschlussdose befestigt. Es gibt auch Schrauben an den Seiten. Eine Seite wird eine Messingschraube enthalten und Sie m├╝ssen den Messingdraht daran anschrauben. Auf der anderen Seite wird es zwei Schrauben geben. Einer wird Silber sein, und das ist f├╝r den wei├čen oder neutralen Draht. Die andere Schraube sollte gr├╝n sein. Sie werden das Erdungskabel daran anschrauben.

Schritt 3 - Anschlussdose

Die Anschlussdose und die Anschlussdose m├╝ssen vollst├Ąndig mit dem Erdungssystem im Geb├Ąude verbunden sein. Wenn die Abzweigdose, die die Buchse h├Ąlt, aus Metall anstelle von Kunststoff besteht, m├╝ssen Sie auch den ankommenden Draht an diese anschlie├čen. Dazu m├╝ssen Sie das Ende des Erdungskabels nicht mit der Steckdose erden, sondern gen├╝gend Draht zur├╝cklassen, um zur Verteilerbox zur├╝ckzukehren.

Die Anschlussdose hat eine gr├╝ne Schraube. Schrauben Sie das Erdungskabel daran fest, wenn es an eine Gewindebohrung auf der R├╝ckseite der Anschlussdose angeschlossen wird. Wenn keine Schraube vorhanden ist, sollte ein Erdungsclip vorhanden sein. Dies sichert den Erdungsdraht an der Kante der Metallverteilerdose.

Sie k├Ânnen den Boden nicht einfach mit der Steckdose verbinden und glauben, dass die Schrauben, die die Steckdose mit der Box verbinden, einen ausreichenden Boden bilden. Dies ist unter dem National Electrical Code nicht erlaubt.

Schritt 4 - Erdschlussschutz

Gem├Ą├č dem National Electrical Code m├╝ssen Abg├Ąnge an bestimmten Orten, die gef├Ąhrlich sein k├Ânnen, wie z. B. in Badezimmern, K├╝chen und Garagen, mit FI-Schutzschaltern (GFCIs) ausgestattet sein.Auf diese Weise wird bei einem Erdschluss eine spezielle Schaltung an der Steckdose abgeschaltet. Sie m├╝ssen die Anweisungen f├╝r den GFCI zur Verdrahtung eines Erdungskabels zu Rate ziehen. Diese Methode kann auch bei der Verdrahtung eines elektrischen Punktes au├čerhalb Ihres Hauses angewendet werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Lampe anschlie├čen - 2 Dr├Ąhte ohne FI ( klassische Nullung) von M1Molter.