Wie Man Wände Mit Einer Matten Oberfläche Reinigt

Wie Man Wände Mit Einer Matten Oberfläche Reinigt

Mattlacke müssen sehr sorgfältig behandelt werden, wenn Sie die Wände Ihres Hauses waschen. Um die Integrität der Farbe zu erhalten, muss sie mit weichen Materialien und sanften Lösungen gereinigt werden, da sie eine sehr fragile Textur und Abdeckung aufweist. Es ist eine heikle Operation, eine solche Oberfläche zu reinigen, da sie nur sehr wenig Schutz bietet.

Hier sind einige Ideen, die helfen sollten.

Schritt 1 - Vakuum

Sie müssen die Wände und die Decke Ihres Raums staubsaugen, bevor Sie versuchen, die Oberfläche abzuwischen. Wenn Sie Staubpartikel oder Schmutzpartikel zurücklassen, riskieren Sie die Möglichkeit, diese mit der Reinigungslösung zu vermischen und das saubere Wasser an den Wänden zu kontaminieren. Saugen Sie daher vorsichtig und verwenden Sie eine Bürstendüse, falls vorhanden.

Schritt 2 - Reinigen

Tauchen Sie einen Schwamm in das warme Seifenwasser. Machen Sie die Lösung schwach, aber effektiv und verwenden Sie auf keinen Fall einen Scheuermittel oder Schwamm. Drücken Sie vorsichtig den Schwamm aus und lassen Sie überschüssiges Wasser los, damit Sie das Wasser nicht in elektrische Steckdosen tropfen lassen können. Beginnen Sie dann vorsichtig mit dem Waschen der gestrichenen Wand. Seien Sie sehr vorsichtig, nicht zu hart zu reiben, oder Sie können die matte Oberfläche von der Farbe nehmen.

Schritt 3 - Mit einem Handtuch trocknen

Mattlacke neigen aufgrund des fehlenden Oberflächenschutzes dazu, sich leicht abzurubbeln. Wenn Sie mit der ersten Wäsche fertig sind, wischen Sie die Wand sehr vorsichtig mit dem trockenen Tuch ab., fusselfreie Kleidung. Tupfe es sanft, anstatt es zu reiben.

Schritt 4 - Geben Sie eine zweite Wäsche

Wenn Sie besonders schwer zu entfernende Kratzspuren oder Flecken auf der matten Farbe haben, müssen Sie die Oberfläche ein zweites Mal reinigen. Wiederholen Sie die ersten Schritte und seien Sie noch vorsichtiger. Da Sie die empfindliche matte Oberfläche bereits gestört haben, ist besondere Vorsicht angeraten.

Schritt 5 - Spülen

Verwenden Sie einen sauberen Schwamm und spülen Sie die Oberfläche der gestrichenen Wand vorsichtig mit einem Eimer mit sauberem, warmem Wasser ab. Seien Sie erneut äußerst vorsichtig. Mittlerweile wird die matte Wandfarbe durch den Rest des Reinigungsprozesses am empfindlichsten sein.

Schritt 6 - Finishing

Wenn Sie mit der matten Lackierung fertig sind, nehmen Sie das trockene Tuch und tupfen Sie die Wand erneut trocken. Achten Sie darauf, dass keine Tropfen oder Wasserflecken entstehen. Es ist nicht nur Schmutz, der dem matten Finish schaden kann. Sie könnten auch mit Wasserzeichen enden.

Die regelmäßige Pflege der Wände mit einer milden Reinigungslösung zum Entfernen von Markierungen ist eine hilfreiche Methode, um sie zu schützen, und reduziert die Notwendigkeit einer Reinigung mit einer stärkeren Lösung oder ruiniert die Farbe insgesamt. Wenn die Wände von Zeit zu Zeit mit einer neuen Schicht der gleichen Farbe versehen werden, verjüngt sich die Hülle und verleiht ihr einen zusätzlichen Schutz.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Flecken auf den Wänden entfernen - heute leben Heimwerker-Serie vom 17.11.2018.

Hinzufügen Einen Kommentar