Wie Man Sich Für Grat-Kaffeemühlen


Wie Man Sich Für Grat-Kaffeemühlen

Was Sie brauchen Burr Kaffeemühlen können ein teurer Kauf sein, also möchten Sie sicherstellen, dass Sie, wenn Sie einen finden, den Sie lieben, sich um es richtig. Hier sind ein paar Schritte, um Ihnen bei der Wartung Ihrer Kaffeemühle zu helfen. Schritt 1 - Regelmäßig reinigen Die einzige Sache, die Sie beachten müssen, wenn es um die meisten Haushaltsgeräte geht, nicht die Burr Kaffeemühle, ist, dass Sie sie regelmäßig pflegen und reinigen müssen.


Was Sie brauchen

Burr Kaffeemühlen können ein teurer Kauf sein, also möchten Sie sicherstellen, dass Sie, wenn Sie einen finden, den Sie lieben, sich um es richtig. Hier sind ein paar Schritte, um Ihnen bei der Wartung Ihrer Kaffeemühle zu helfen.

Schritt 1 - Regelmäßig reinigen

Die einzige Sache, die Sie beachten müssen, wenn es um die meisten Haushaltsgeräte geht, nicht die Burr Kaffeemühle, ist, dass Sie sie regelmäßig pflegen und reinigen müssen. Spülen Sie es nach jedem Gebrauch Ihrer Kaffeemühle mit warmem Wasser und leichter Seife. Dies wird Ihnen helfen, zwischen ernsthaften Reinigungen zu halten.

Schritt 2 - Verwenden Sie weißen Reis

Wenn Sie Ihre Kaffeemühle konsequent verwenden, sollten Sie jede Woche eine gründliche Reinigung durchführen. Dies hilft, es länger in guter Verfassung zu halten. Beginnen Sie mit etwa einer viertel Tasse weißem Reis. Gießen Sie den Reis in die Kaffeemühle und schalten Sie ihn dann an. Lassen Sie den weißen Reis in kleine Stücke zerkleinern. Sobald der Reis in kleine Stücke zerkleinert ist, können Sie ihn wegwerfen. Wiederholen Sie diesen Schritt dann einige Male, bis Sie feststellen, dass der gemahlene Reis darin vollständig weiß und alles Schwarz oder Braun aus dem Kaffee verschwunden ist. Dieser Schritt kann ungefähr 3 oder sogar 4 Versuche dauern, bevor der gemahlene Reis rein ist. Es ist wichtig, geduldig zu sein und diesen Schritt auszuführen, um die Mühle zu reinigen. Vergessen Sie nicht, Reis oder Kaffeesatz zu entsorgen, wenn Sie fertig sind, und entleeren Sie das Mahlwerk vollständig.

Schritt 3 - Spülen

Wenn Sie mit dem letzten Schritt fertig sind, können Sie den Schleifer ausstecken. Stellen Sie sicher, dass Sie dies vollständig tun, da Sie in diesem Schritt Wasser verwenden werden. Jedes Stück der Mühle, das spülmaschinenfest ist, kann mit warmem Wasser abgespült und dann in die zu reinigende Spülmaschine gegeben werden. Wenn Sie keinen Geschirrspüler haben, verwenden Sie einfach ein mildes Spülmittel und einen weichen Lappen, um es sauber zu machen. Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung für Ihre Schleifmaschine, bevor Sie etwas in die Spülmaschine geben. Während viele Spülmaschinen-sichere Teile haben, gibt es einige Modelle, die dies nicht tun. Reinigen Sie den Rest des Mahlwerks vorsichtig mit einem weichen Borstenpinsel oder einem Flaschenreiniger, Wasser und einer milden Seife. Stellen Sie sicher, dass Sie die elektrischen Teile nicht nass werden lassen und schließen Sie sie sofort an.

Wenn Sie fertig sind, lassen Sie die Mühle vollständig von selbst trocknen oder verwenden Sie ein Handtuch, um den Prozess zu unterstützen. Wenn Sie sich überhaupt Sorgen über Seifenreste machen, sollten Sie probeweise Bohnen probieren oder Kaffee wegwerfen, bevor Sie etwas verwenden. In der Regel werden Sie jedoch keine Probleme haben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Hario Skerton Handkaffeemühle mit Keramikmahlwerk.