How To Build Your Own Lautsprecherboxen


How To Build Your Own Lautsprecherboxen

Was Sie brauchen Ein Lautsprecherbox ist ein schönes Wohnaccessoire. Je nachdem, wie viele Lautsprecher Sie in Ihrem Haus haben, können Sie ein Durcheinander von Kabeln haben, die hinter Tischen, Tischen und eingeklemmten Ecken hängen. Ein Lautsprecherschrank hält Ihre Drähte nicht nur unauffällig und außer Sichtweite, sondern verleiht Ihrem Zuhause auch eine schöne Ästhetik.


Was Sie brauchen

Ein Lautsprecherbox ist ein schönes Wohnaccessoire. Je nachdem, wie viele Lautsprecher Sie in Ihrem Haus haben, können Sie ein Durcheinander von Kabeln haben, die hinter Tischen, Tischen und eingeklemmten Ecken hängen. Ein Lautsprecherschrank hält Ihre Drähte nicht nur unauffällig und außer Sichtweite, sondern verleiht Ihrem Zuhause auch eine schöne Ästhetik. Mit ein paar Elektrowerkzeugen und einigen Materialien aus Ihrem örtlichen Baumarkt können Sie Ihren eigenen Lautsprecher für den Bruchteil der Kosten eines Einzelhandelsschranks bauen.

-

Schritt 1-Layout der Lautsprecher

Legen Sie ein Stück Faserplatte auf den Boden. Setzen Sie die Lautsprecher auf die Oberseite der Faserplatte, und legen Sie ein Rechteck um jeden Lautsprecher. Es ist am besten, einen vorbestimmten Raum zwischen den Lautsprechern zu lassen. Spielen Sie mit ihrer Platzierung herum und sehen Sie, was Ihnen am besten gefällt. Zeichnen Sie außerdem ein Loch für die Stelle, an der Sie die Drähte aus der Rückseite des Gehäuses herausführen. Achten Sie darauf, die Tiefe der Lautsprecher zu berücksichtigen. Markieren Sie die Abmessungen der Lautsprecher und fügen Sie ein paar Zoll für den Luftraum hinzu. Die Tiefe des tiefsten Lautsprechers plus Luftraum wird die Breite der Seitenwände sein.

Schritt 2 - Schneiden Sie die Faserplatten

Schneiden Sie die erste Faserplatte auf die richtige Größe. Verwenden Sie die Stichsäge, um die Löcher für die Drähte zu schneiden. Verwenden Sie eine ruhige Hand, damit das Gehäuse ordentlich und professionell aussieht. Schneiden Sie mit der ersten Platte als Führung zwei weitere Platten der gleichen Größe. Sie haben jetzt drei Felder. Diese drei Felder sind die obere, untere und hintere Seite des Gehäuses. Als nächstes müssen Sie zwei identische Platten auf der Faserplatte für die Seiten des Gehäuses zeichnen. Verwenden Sie Ihre Maße für die Länge und Breite, um die genaue Größe der Seitenwände zu bestimmen.

Schritt 3 - Vorbereiten der Platten

Schleifen Sie die Platten, um sicherzustellen, dass keine rauen Kanten vorhanden sind. Malen Sie den Schrank mit einer Farbe Ihrer Wahl. Wenn Sie in einem gut belüfteten Bereich arbeiten, sorgt die Sprühfarbe für eine einfache und schnelle Arbeit. Lassen Sie die Platten vollständig trocknen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn Sie es vorziehen, Ihren Schrank zu färben, können Sie das auch tun. Wählen Sie den letzten Schliff, der die Einrichtung Ihres Hauses ergänzen wird.

Schritt 4 - Bauen Sie den Schrank zusammen

Achten Sie bei der Montage der Schränke auf bewusste Arbeit. Passe alle Teile zusammen mit dem Holzleim an. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Kleber verwenden, um einen festen Sitz zu erreichen, aber seien Sie vorsichtig, weil Sie nicht möchten, dass Kleber aus den Nähten des Gehäuses sickert. Sobald der Kleber vollständig trocken ist, verwenden Sie Ihren Bohrer, um die Holznägel in den Schrank zu schieben, um ihn zu sichern. Geben Sie Ihren Schränken mindestens einen Tag zum Trocknen.

Ihre Lautsprecher können jetzt wunderbar in Ihrem neuen Schrank sitzen und Ihre Kabel müssen nicht zu Hause verstopfen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DIY Ammo Box Bluetooth Lautsprecher Build Log.