Wie Baue Ich Einen Eigenen Dvd-Schrank


Wie Baue Ich Einen Eigenen Dvd-Schrank

Was Sie brauchen Wenn Sie zu Hause ein Home Entertainment-System installiert haben, ist es auch wichtig, einen DVD-Speicherschrank zu verwenden. Jetzt, bevor Sie zum nÀchsten Einkaufszentrum gehen, um es zu kaufen, ziehen Sie in Betracht, Ihr eigenes zuhause zu bauen und Hunderte von Dollars zu sparen.


Was Sie brauchen

Wenn Sie zu Hause ein Home Entertainment-System installiert haben, ist es auch wichtig, einen DVD-Speicherschrank zu verwenden. Jetzt, bevor Sie zum nÀchsten Einkaufszentrum gehen, um es zu kaufen, ziehen Sie in Betracht, Ihr eigenes zuhause zu bauen und Hunderte von Dollars zu sparen. Der Prozess ist ziemlich einfach und wird unten erklÀrt.

Schritt 1 - Entscheiden Sie die Abmessungen

    Legen Sie die Anzahl der FĂ€cher und die Anzahl der DVDs fest, die jedes Regal halten soll. Dies wird Ihnen helfen, die Dimensionen zu berechnen. Die ideale Höhe fĂŒr jedes Regal sollte 10 bis 12 Zoll betragen. Die Tiefe des Regals muss 8 Zoll betragen. Die Breite muss nach der Anzahl der DVDs berechnet werden, die jedes Regal halten wird. Kiefernholz ist das zuverlĂ€ssigste und langlebigste Material fĂŒr diesen Zweck. Es kann von einem lokalen Baumarkt gekauft werden.

    Step2 - Cut

      Nehmen Sie Ihr Maßband und markieren Sie die Punkte oder Linien, auf denen das Sperrholz geschnitten werden soll. Jedes Teil (oben, unten, seitlich, hinten, Regalböden) Ihres DVD-Schranks muss geschnitten werden. Bevor Sie die Regalteile schneiden, messen Sie die Dicke der Lage; dies muss von seiner Messung abgezogen werden, damit sie nicht herausragen oder eine LĂŒcke bilden, wĂ€hrend sie zusammengefĂŒgt werden.

      Schritt 3 - Montage

        Nehmen Sie 2 Seiten Sperrholzteile und markieren Sie die Linien, an denen jedes Regal befestigt werden soll. Machen Sie Markierungen auf der Innen- und Außenseite der linken Seite. Nageln oder schrauben Sie die Regale einzeln auf den linken Holzteil. Dann auf der Außenseite der rechten Seite Markierungen anbringen und auf das teilweise montierte GehĂ€use legen und an jedem Regalplatz festnageln oder verschrauben. FĂŒgen Sie nun unter jedem Regal Standardklammern hinzu, um ihnen Festigkeit zu verleihen. Befestigen Sie jetzt den oberen und unteren Holzteil. Nehmen Sie den hinteren Holzteil, Nagel an den Stellen der Gelenke.

        Schritt 4 - Test

          ÜberprĂŒfen Sie, ob der Schrank fest installiert ist und ob Teile festgezogen werden mĂŒssen. ÜberprĂŒfen Sie das Niveau und die Robustheit erneut, bevor Sie mit dem nĂ€chsten Schritt fortfahren.

          Schritt 5 - Final Touch

            Verwenden Sie Schleifpapier, um auf rauhen OberflĂ€chen oder Flecken ein glattes GefĂŒhl zu geben. FĂŒllen Sie die Löcher oder LĂŒcken mit Hilfe von Kitt. Lassen Sie es fĂŒr eine Stunde oder so trocknen. Mit einer Farbe oder einem Fleck geben Sie Ihrem Schrank einen letzten Schliff. (Kaufen Sie Farbe oder Beize, deren Farbton sich mit den anderen Möbeln vermischt). Lassen Sie Ihren DVD-Aufbewahrungsschrank vollstĂ€ndig trocknen, bevor Sie ihn im Innenbereich aufnehmen und an seinem Platz aufbewahren.

            Wichtiger Tipp: BerĂŒcksichtigen Sie immer die Anzahl der DVDs, die Sie Ihrer Sammlung hinzufĂŒgen möchten. Erstellen Sie daher im Voraus einen Platz fĂŒr sie.

            Videos In Verbindung Stehende Artikel: 1800 DVDs/Blu-Rays im Schrank versteckt - So gehts ;).