Wie Man Eine Ottoman Mit Aufbewahrung


Wie Man Eine Ottoman Mit Aufbewahrung

Sie könnten eine Menge Geld für eine schicke neue Ottomane mit eingebautem Stauraum ausgeben, aber Sie könnten auch viel sparen, wenn Sie stattdessen die DIY-Route wählen. Mit ein paar einfachen Werkzeugen und etwas Sperrholz können Sie dieses Projekt in nur wenigen Tagen abschließen - arbeiten Sie an diesem DIY-Sofa für ein Wochenende, und es wird bis Montag Teil Ihres Hauses sein.


Schritt 1 - Holen Sie sich die Box

Dieses Projekt beginnt mit einer offenen Box. Sie können Holzkisten zu einem urbanen schicken Look umverteilen oder mit einer großen Holzkiste mit einem oder zwei Deckeln beginnen. Wenn Sie nicht finden können, was Sie wollen, müssen Sie Ihre eigene Box bauen. Dazu benötigen Sie zwei gleiche 3/4-Zoll-Sperrholzplatten für die langen Seiten der Ottomane, zwei gleiche Sperrholzplatten für die Seiten oder vier Sperrholzstücke gleicher Größe. Schneiden Sie Ihre eigenen, wenn Sie eine Motorsäge und eine gute Heimwerkstatt haben, oder lassen Sie sie einfach im Holz- oder Baumarkt für Sie schneiden. Sie benötigen auch vier 1x1 Kiefer Stollen und Ecksteine.

Schritt 2 - Bauen Sie eine bessere Box

Ganz gleich, ob Sie mit Sperrholzteilen anfangen oder an der Wiederverwendung eines alten Stücks arbeiten - Sie müssen Ihre Box bereithalten. Schleifen Sie das Holz ab und montieren Sie die Teile. Verwenden Sie Holzleim und Klammern, um die vier Seitenteile der Box zusammenzufügen und bohren Sie dann Löcher für Schrauben. Installieren Sie die Kieferstollen rund um die Unterkante. Verwende die Kiefernblöcke in jeder Ecke. Verwenden Sie Holzleim und Schrauben, um alle diese Teile zusammen zu befestigen.

Schritt 3 - Geben Sie der Box eine Basis

Sobald die Seitenwände der Box montiert sind, bringen Sie die Unterseite der Box an. Dies wird eine weitere zugeschnittene Sperrholzplatte sein. Verwenden Sie Kleber und Schrauben, um es durch die Kieferstollen und Eckblöcke zu sichern.

Schritt 4 - Machen Sie einen passenden Deckel

Sie benötigen einen Deckel in der gleichen Größe wie die untere Platte für die Oberseite der Box. Schneide es aus, schleife es und lege es zur Seite.

Schritt 5 - Wickeln Sie es auf

Kleben Sie die Wangen auf die Seitenwände der Box und polstern Sie sie auf. Sprühkleber funktioniert sehr gut, um diese Aufgabe schnell zu erledigen. Ziehen Sie die Polsterung fest und befestigen Sie sie mit einem Tacker an der Unterseite der Box.

Schritt 6 - Decken Sie den Deckel ab

Bedecken Sie den Deckel des Kastens mit mehr Watte und polstern Sie ihn. Aber dieses Mal, stellen Sie sicher, dass das Stoffteil groß genug ist, um auch die Innenseite des Deckels zu bedecken. Heften Sie den Stoff an den Kanten, um ihn zu sichern und überschüssiges Material abzuschneiden.

Schritt 7 - Bringen Sie es zusammen

Ein Scharnier und ein Deckel für die Spielzeugkiste sind alles, was Sie brauchen, um den Deckel mit dem Körper Ihrer Ottomane zu verbinden. Bohren Sie die Halterung entlang der oberen Kante auf der Rückseite der Box (wo Sie den Deckel befestigen möchten), platzieren Sie Ihr Scharnier, und Sie sind fast fertig.

Schritt 8 - Fügen Sie den Support hinzu

Beenden Sie den Job, indem Sie vier Füße an den vier unteren Ecken Ihres Ottomans befestigen, oder vier Rollen, wenn Sie möchten, dass das Stück herumwirbelt.Sobald die Stützen an Ort und Stelle sind, können Sie Ihre Ottomane genießen.

Schritt 9 (Optional)

Wenn Sie den gepolsterten Look nicht mögen, können Sie Ihre Sperrholzteile immer bemalen oder beflecken, bevor sie zusammengebaut werden.

Anstatt nach dem richtigen Möbelstück zu suchen und es zu suchen, erstellen Sie Ihre eigene DIY-Ottomane mit Stauraum. Bedecken Sie es mit Stoff oder Fleck, bauen Sie es, um Ihren genauen Raum zu passen, und bringen Sie Räder oder Beine an. Beim Basteln bekommst du genau das, was du willst. Bauen Sie Ihre eigene Ottomane, und Ihr Zuhause wird sich noch individueller fühlen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to upholster a storage ottoman - alo upholstery.