Hei├če Themen: Radonabbau Funktioniert Wie?


Hei├če Themen: Radonabbau Funktioniert Wie?

Hier auf Do it Yourself. Wir freuen uns, einen Ort zu bieten, an dem Heimwerker und Experten zusammenkommen k├Ânnen, um Ideen und Ratschl├Ąge auszutauschen. In unseren Foren k├Ânnen Benutzer Threads durchsuchen, um zu sehen, welcher Austausch zu einem Thema von Interesse stattfindet, oder einen eigenen Dialog starten, indem sie etwas f├╝r die Community ver├Âffentlichen.


Mit ├╝ber 250.000 Mitgliedern und Z├Ąhlung ist diese Ressource ziemlich aktiv. Deshalb beleuchten wir jede Woche eines der Gespr├Ąche, die Ihnen bei diesem n├Ąchsten DIY-Projekt helfen k├Ânnen.

Radon-Detektion und -Reduktion sind in den letzten Jahren immer mehr zum Thema geworden. Wenn Sie ein System installiert haben, sollte das Installationsprogramm es Ihnen erkl├Ąren k├Ânnen. Aber was ist, wenn du in ein Haus ziehst, das schon eins hat? Woher wei├čt du, dass es funktioniert und wie funktioniert es ├╝berhaupt? Das Forum kann es dir sagen.

Urspr├╝nglicher Beitrag: Radonabbau - warum funktioniert es?

guy48065 Mitglied

K├╝rzlich bekam ich die Nickel-Tour durch ein neues Haus eines Freundes und eines der vielen seltsamen Systeme war ein Radon-Absetzsystem, das einen Ventilator benutzte, um Luft aus der (versiegelten) Sumpfgrube zu ziehen und zu leiten. drau├čen. Ich nehme an, dass dies dazu gedacht ist, Luft aus den Abflussziegeln zu ziehen, die die Fundamente kreisen. Meine Frage ist, ob Radon in dem ganzen Schmutz, der das Haus umgibt, existiert, Dosen, die die Abflussfliesen saugen, machen eine solche Delle in der Summe aus? Die Fundamente sind ein kleiner Prozentsatz der gesamten ├Ąu├čeren Oberfl├Ąche.

UND - L├Ąsst die Luftbewegung und das Vakuum die Bodenablauffallen nicht schnell leer werden - was m├Âglicherweise zu noch schlechteren Gasen im Haus f├╝hrt?

Ich habe von diesen Systemen geh├Ârt, aber jetzt, wo ich sie gesehen habe, war alles, was sie getan hat, eine Menge Fragen aufgeworfen.

Highlights aus dem Thread

Bud9051 Member

Eine neue Installation beinhaltet auch eine luftdurchl├Ąssige Schicht aus Kies unter dieser Platte, sodass die gesamte Bodenoberfl├Ąche bel├╝ftet wird. Sobald sie die gesamte Platte mit den Grundmauern und eventuellen Rissen versiegeln, erzeugt das System ein Vakuum oder einen Unterdruck unter der Platte, um zu verhindern, dass alle kleinen Leckagen, die sich bilden oder verpasst wurden, Radon kontaminierte Luft in den Keller gelangen.

Es sollte wirklich keine Fallen in das Perimeter-System geben. Wenn das Perimeter-System zum Tageslicht abflie├čt, k├Ânnte es notwendig sein, eine Auslassfalle zu verwenden, die tats├Ąchlich gef├╝llt gehalten werden m├╝sste, aber das w├╝rde keine unangenehmen Gase enthalten. Irgendwo dort unten befindet sich ein U-Rohr-Manometer, das den Grad des Unterdrucks anzeigt. Wenn sich dies aus irgendeinem Grund ├Ąndert, sollte eine Entscheidung dar├╝ber getroffen werden, warum.

An Orten, an denen das Radon-Niveau nicht bestimmt wurde, werden sie im System oft grob, so dass nur der L├╝fter installiert werden muss, wenn die sp├Ątere Pr├╝fung hoch ist.
Knospe

guy48065 Mitglied

Sie sind nicht die urspr├╝nglichen Besitzer, daher ist das Haus mehrere Jahre alt. Ich glaube, das Sub wurde vor etwa 10 Jahren gebaut. Das Radon-System wurde vor dem Einzug zusammen mit anderen teuren Luftreinigungs├Ąnderungen am Ofen installiert (elektronischer Luftfilter, enormer Faltenfilter, UV-Licht-Gizmo im R├╝cklauf).

Ich sehe die ganze Zeit Werbung f├╝r Radonabbau f├╝r ├Ąltere H├Ąuser. Wie effektiv sind sie oder gibt es Betr├╝ger, auf die man achten sollte?

Bud9051 Mitglied

Immer auf den Betr├╝ger achten. Zwei Dinge, nach denen Sie Ausschau halten sollten: Lassen Sie den Radon-Level testen, kaufen Sie Baus├Ątze f├╝r Hausbesitzer und pr├╝fen Sie das U-Rohr-Manometer im Keller daraufhin, ob es einen Unterdruck unter den Boden zieht.

Wenn die Radonwerte sehr niedrig sind, k├Ânnen sie erneut mit ausgeschaltetem Radonventilator testen. Wenn das auch niedrig ist, muss das System m├Âglicherweise nicht ausgef├╝hrt werden. Es sollte immer noch saisonal getestet werden, um sicher zu sein, dass der Messwert niedrig bleibt.

Wenn das Manometer keine Druckdifferenz anzeigt, liegt ein Problem mit dem System vor. Entweder ein Leck oder der L├╝fter funktioniert nicht.

Ich hasse es, wenn Systeme wie dieses installiert werden und Informationen entweder nie bereitgestellt wurden oder verloren gingen.
Bud

guy48065 Member

"Es sollte wirklich keine Fallen in das Perimeter-System geben. Wenn das Perimeter-System zum Tageslicht abflie├čt, k├Ânnte es notwendig sein, eine Auslassfalle zu verwenden, die tats├Ąchlich gef├╝llt gehalten werden m├╝sste, aber das w├╝rde keine unangenehmen Gase enthalten. "

In meinem Haus (Mitte der 70er Jahre) sind die Kellerabfl├╝sse mit den Abflusskacheln verbunden und alle fallen in die Sumpfgrube - die dann weit drau├čen im Hof ÔÇőÔÇőentladen wird. Ich dachte, das war die Norm f├╝r H├Ąuser mit einer Sumpfgrube und nicht f├╝r st├Ądtische Abwasserkan├Ąle. Wenn die Bodenabl├Ąufe mit dem Septik verbunden sind, wie wird das Wasser auf dieses Niveau angehoben?

Bud9051 Mitglied

Mann, Ihr erster Post sagte: "UND - L├Ąsst die Luftbewegung und das Vakuum die Bodenablauffallen nicht schnell leer werden - was m├Âglicherweise zu noch schlechteren Gasen innerhalb des Hauses f├╝hrt?" Ich verbinde Fallen und schlechte Gase mit einem Abwasserkanal oder einem septischen System, mit dem ein Kellerabfluss niemals verbunden werden sollte.

Sie haben Recht, dass Bodenabl├Ąufe h├Ąufig an das Abflussrohr angeschlossen sind, aber Fallen w├Ąren ohne einen zuverl├Ąssigen Wasserfluss fast nutzlos. Wenn ein Keller mit einem Bodenablauf ein Radon-System installiert hat, w├╝rde dieser Weg versiegelt werden. Wenn im Inneren des Hauses ein Notfallpumpen gew├╝nscht wird, dann m├╝sste diese Grube oder ein neues in der Lage sein, jegliches Innenwasser zu sammeln und es abzupumpen, ohne einen Luftpfad bereitzustellen. Ich denke, die Pumpe w├╝rde jegliche Luftstr├Âmung blockieren, wenn sie nicht aktiviert ist.
Knospe

guy48065 Mitglied

Also in der idealen Installation gibt es fast keinen Luftstrom vom klimatisierten Raum nach au├čen? Bodenabl├Ąufe sind verstopft, Durchdringungen und Porosit├Ąt versiegelt. Die ganze Luft kommt aus dem Boden. Kannst du viel Luft aus dem Boden 6-7 Fu├č unter der Klasse ziehen? Damit ein Manometer verwendet werden kann, muss dieser Ventilator einen sehr niedrigen statischen Druck aufweisen. Bewegt es sich normalerweise viel CFM oder nur ein Fl├╝stern?

Bud9051 Member

Der Zweck des L├╝fters ist es, die Druckdifferenz zu erzeugen, da wir (fast) nie eine perfekte Abdichtung zwischen dem Keller (bedingt oder nicht) und der Unterplatte erreichen k├Ânnen. Ich w├╝rde ein Fl├╝stern erwarten und wenn es viel mehr w├Ąre, w├╝rde ich nach Lecks suchen, besonders im Winter mit gefrorenem Boden und einer Schneedecke. Es k├Ânnte ja auch mehr Luft aus dem Ablaufsystem ziehen. Ich m├╝sste nach der empfohlenen Druckanzeige suchen, sollte aber leicht zu finden sein.

Ich besuchte ein Haus, wo er keinen zweiten Sumpf wollte, also schlug ich vor, er solle eine versiegelte, gewichtete Hartschaumabdeckung oder vielleicht eine Fu├čballkugel, die in einer Gummidichtung ruht, herstellen. Die Idee war, wenn ein Rohr zerbrach, w├╝rde das aufsteigende Wasser den Deckel treiben und die Sumpfgrube zur Arbeit gehen lassen. Ich hatte nie die Gelegenheit, einen Follow-up-Besuch zu machen, aber nach anderen Arbeiten zu urteilen, vermute ich, dass er etwas geschaffen hat.
Knospe

Lesen Sie mehr unter: P-MBuilders.com # ixzz2uOAiW1JG

Videos In Verbindung Stehende Artikel: VLOG Prof. Z. on Management 01/2018.