Gartenhallenbau Basics


Gartenhallenbau Basics

Der Bau eines Gartenschuppens in Ihrem Garten ist eine großartige Möglichkeit, Ihre GartengerĂ€te zu verstauen und beim Umtopfen der Pflanzen aus den Elementen herauszukommen. Dies kann ein einfaches Do-it-yourself-Projekt sein. GrĂ¶ĂŸe Der erste Schritt im Gartenhaus ist die Entscheidung, welche GrĂ¶ĂŸe Sie benötigen oder wĂŒnschen.


Der Bau eines Gartenschuppens in Ihrem Garten ist eine großartige Möglichkeit, Ihre GartengerĂ€te zu verstauen und beim Umtopfen der Pflanzen aus den Elementen herauszukommen. Dies kann ein einfaches Do-it-yourself-Projekt sein.

GrĂ¶ĂŸe

Der erste Schritt im Gartenhaus ist die Entscheidung, welche GrĂ¶ĂŸe Sie benötigen oder wĂŒnschen. Sie können so einfach oder so kompliziert sein, wie Sie möchten. Es gibt viele kostenlose Design-PlĂ€ne online verfĂŒgbar, einige sogar groß genug, um einen Kinderspielplatz im Inneren enthalten.

GrĂŒndung

Sobald Sie sich fĂŒr einen Plan entschieden haben, mĂŒssen Sie sich fĂŒr einen Fundamenttyp entscheiden. AbhĂ€ngig von der GrĂ¶ĂŸe des Schuppens sollte einer der folgenden Punkte funktionieren: Betonblöcke, Betonpfeiler oder Betonblöcke. Es wird empfohlen, Kies zur EntwĂ€sserung zu verlegen.

WĂ€nde und Fenster

Die WandgrĂ¶ĂŸe und die Anzahl der Bolzen variieren je nach GrĂ¶ĂŸe des von Ihnen erstellten Schuppens. Ein sehr kleiner Schuppen benötigt vielleicht keine Fenster, aber mit einem grĂ¶ĂŸeren Schuppen werden Sie wahrscheinlich diese einschließen wollen.

TĂŒr

Die TĂŒr ist wahrscheinlich die einfachste Überlegung und der Schuppen kann sogar mit nur einem einfachen Sperrholz auf Scharnieren gebaut werden, die sich öffnen, wenn gewĂŒnscht.

Dach

Die Überdachung hĂ€ngt auch vom GebĂ€ude ab, aber eine ordnungsgemĂ€ĂŸe EntwĂ€sserung muss berĂŒcksichtigt werden.

Bevor Sie mit einem Bauvorhaben beginnen, denken Sie daran, entsprechende Genehmigungen zu beantragen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: tryin.