Elektrisch Vs Gasbetriebene Motorr├Ąder


Elektrisch Vs Gasbetriebene Motorr├Ąder

Wenn Sie an Motorr├Ąder denken, stellen Sie sich vielleicht diese gro├čen, gasfressenden Monster der Vergangenheit vor. Moderne Gasmotorr├Ąder sind viel umweltfreundlicher, haben geringere Treibhausgasemissionen und gehen weiter zur Gallone. Das neuere Elektromotorrad hat einen Platz geschaffen f├╝r gr├╝ne Fahrradliebhaber, um ihrer Leidenschaft nachzugehen.


Wenn Sie an Motorr├Ąder denken, stellen Sie sich vielleicht diese gro├čen, gasfressenden Monster der Vergangenheit vor. Moderne Gasmotorr├Ąder sind viel umweltfreundlicher, haben geringere Treibhausgasemissionen und gehen weiter zur Gallone. Das neuere Elektromotorrad hat einen Platz geschaffen f├╝r gr├╝ne Fahrradliebhaber, um ihrer Leidenschaft nachzugehen. Motorradfahrer machen nur einen kleinen Teil des Verkehrs in den USA aus: Hier ist das Auto immer noch K├Ânig.

Elektromotorr├Ąder

Dieses Motorrad ist noch ziemlich neu und ist eigentlich f├╝r einen sehr Nischenmarkt gedacht. Es gibt sehr wenige Optionen, wenn man erw├Ągt, elektronische Motorr├Ąder zu kaufen: Wenige werden in Massenproduktion hergestellt, was das Elektromobil viel teurer macht als sein gasbetriebener Cousin. Nur wenige Elektromotorr├Ąder entsprechen der Kraft und St├Ąrke eines Gasmotors.

Ein elektronisches Motorrad zu fahren ist mehr wie ein Roller. Diese Motorr├Ąder haben Automatikgetriebe, was bedeutet, dass es keine Kupplung gibt und keine M├Âglichkeit, in den Leerlauf zu schalten. Mangel an Bremsen durch den Motor kann gew├Âhnungsbed├╝rftig, also vorsichtig sein mit zu viel Geschwindigkeit bergab zu fahren. Einige Fahrer haben auch das Gef├╝hl, dass die Drossel zu streng ist, obwohl dies variieren kann. Andere ├Ąu├čerten sich ebenfalls besorgt ├╝ber das "Schweigen" der elektronischen Motorr├Ąder. Autofahrer werden oft nur durch Motorger├Ąusche auf Motorradfahrer aufmerksam gemacht, und Fahrradfahrer k├Ânnen durch das Schweigen des Motors verwirrt werden: ist es im Leerlauf oder nicht?

Das elektronische Motorrad ist ein gutes innerst├Ądtisches Motorrad. Das elektronische Fahrrad zu benutzen, um in der Stadt herumzukommen, ist kraftstoffsparend und ist auch gut f├╝r die Umwelt, aber man braucht ein gutes altmodisches Gasmotorrad, um viel weiter weg vom Haus zu gehen. Obwohl niedrigere Geschwindigkeiten helfen k├Ânnen, die Batterie zu schonen, werden die meisten elektronischen Motorr├Ąder nur 25 Meilen nach dem Aufladen dauern.

Gasmotorr├Ąder

Das Gasmotorrad ist f├╝r umweltfreundliche Motorradenthusiasten nicht so schlecht. Motorr├Ąder sind im Allgemeinen energieeffizienter als Autos, und sie m├╝ssen auch weniger Zeit im Leerlauf verbringen. Nat├╝rlich senden Gasmotorr├Ąder ziemlich viel Treibhausgas in die Umwelt, aber immer noch nicht so viel wie ein durchschnittliches Auto.

Der gro├če Unterschied zwischen Gas- und Elektromotorr├Ąder sind Kosten und Verf├╝gbarkeit. Elektromotorr├Ąder sind f├╝r die meisten Lieferanten ein zu seltener Markt, und Gasmotorr├Ąder sind tendenziell billiger. Gas-Motorr├Ąder sind auch Massenprodukte, was bedeutet, dass jede bestimmte Marke, die Sie w├╝nschen, leicht verf├╝gbar sein sollte. Elektromotorr├Ąder werden in der Regel individuell hergestellt, so dass der Kunde in der Regel nur eine Wahl hat.

Gas-Motorr├Ąder sind auch f├╝r den Fernverkehr besser geeignet als Elektromotorr├Ąder. Letztere Ger├Ąte sind insofern limitiert, als sie zwischen dem Aufladen der Batterien nicht weit reisen k├Ânnen: Sie eignen sich wirklich nur f├╝r die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsplatz.F├╝r Wochenendfahrten wird das Gasmotorrad immer die bessere Option sein: Sie k├Ânnen mit einem Gasrad weiterfahren, so dass Fahrten auf der Autobahn leicht zu erreichen sind.

Elektronische Motorr├Ąder sind derzeit zu wenig verf├╝gbar, um kosteng├╝nstig zu sein, und w├Ąhrend Gasmotorr├Ąder Treibhausgase aussto├čen, sind sie immer noch eine energieeffiziente Art zu reisen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Warum elektro-motorr├Ąder quatsch sind - motovlog #227.