Schreibtisch Schubladenbau In 12 Schritten


Schreibtisch Schubladenbau In 12 Schritten

Eine Schreibtischschublade ist eine der Grundkomponenten in fast jedem Schreibtisch. Die eigene Schreibtischschublade ist eine Möglichkeit, nicht nur Geld zu sparen, sondern auch Schubladen zu schaffen, die Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen, wenn es um Stauraum für Ihren Schreibtisch geht. Bevor Sie mit dem Projekt beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle benötigten Werkzeuge haben und wenn möglich alle Messungen vornehmen, bevor Sie zu Ihrem Heimwerkerzentrum gehen.


Eine Schreibtischschublade ist eine der Grundkomponenten in fast jedem Schreibtisch. Die eigene Schreibtischschublade ist eine Möglichkeit, nicht nur Geld zu sparen, sondern auch Schubladen zu schaffen, die Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen, wenn es um Stauraum für Ihren Schreibtisch geht.
Bevor Sie mit dem Projekt beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle benötigten Werkzeuge haben und wenn möglich alle Messungen vornehmen, bevor Sie zu Ihrem Heimwerkerzentrum gehen. Wenn Sie keine Säge haben, die für das Projekt benötigt wird, werden die meisten Baumärkte Ihnen gerne helfen, indem Sie Ihr Holz auf die benötigten Größen und Formen für Ihr Projekt zuschneiden.
Erforderliche Materialien
MaĂźband
Säge
RollenfĂĽhrungen
ÂĽ Zoll Sperrholz
Âľ Zoll Bauholz
Fertigstellernägel
Oberfräsen oder Sander
1 Zoll Holzschrauben 1 ÂĽ Zoll Holzschrauben
Schubladengriff
Schritt 1
Messen Sie die Öffnung für Ihre Schublade. Sie sollten Ihre Schubladenseiten ungefähr einen Zoll kleiner als die Öffnung für Ihre Schublade machen, damit sie leicht in den Raum passt. Subtrahieren Sie auch die Dicke des Holzes, das Sie für Ihren Schubladenboden verwenden.
Schritt 2

Schneiden Sie Ihre Schubladenseitenplatten gemäß Ihren Maßen aus ½ Zoll Sperrholz.

Schritt 3
Messen Sie den verfügbaren Innenraum für Ihre Schublade. Wie bei den Seiten, machen Sie die Tiefe Ihrer Schublade ungefähr einen Zoll kürzer als der verfügbare Platz.
Schritt 4

Messen Sie den Schubladenöffnungsraum auf der Vorderseite des Schreibtisches, einschließlich beider Seiten und oben und unten. Dies ist das Ausgangsmaß für Ihre Vorder- und Rückseite. Die Gesamtmessung ist die Länge der Schublade (quer), minus ein Zoll für die Läufer und die Dicke Ihrer Seitenplatten mal zwei (½ Zoll Sperrholz x 2 = 1 Zoll), die Höhe der Vorder- und Rückseite wird das gleiche wie Ihre Seitenwände.

Schritt 5
Bringen Sie die Seitenteile mit Fertignägeln an den Frontplatten an. Platzieren Sie die Vorder- und Rückwände vor dem Nageln in die Seitenwände.
Schritt 6
Schneiden Sie den Boden der Schublade aus ÂĽ Zoll Sperrholz.
Schritt 7
Befestigen Sie den Schubladenboden an der durch die Vorder-, RĂĽck- und Seitenteile erstellten Box. Verwenden Sie einen Zoll Holzschrauben.
Schritt 8
Messen für vordere Schubladenblende. Dieses Panel ist rundum 1 ½ Zoll größer als das angeschlossene Frontpanel auf der Box, die Sie gerade erstellt haben.
Schritt 9
Schneiden Sie die vordere Schubladenblende aus ¾ Zoll Holz. Verwenden Sie Router und Sander, um die Kanten der Platten zu glätten.
Schritt 10
Befestigen Sie die vordere Schubladenblende mit 1 ÂĽ Zoll Holzschrauben an der Schubladenbox, so dass sie von der AuĂźenseite des Schreibtisches nicht sichtbar sind.
Schritt 11
Bringen Sie die Rollenführungen der Schubladen entsprechend der Anweisungen in der Rollenführung an der Unterseite der Schublade und der Schubladenöffnung an.
Schritt 12
Bringen Sie einen Griff an der Schublade an.
Zusammenfassung

Die Erstellung einer eigenen Schreibtischschublade ist ein relativ einfaches Projekt, das an einem kurzen Nachmittag abgeschlossen werden kann, wenn alle verfügbaren Werkzeuge zur Verfügung stehen.Ihre eigenen Holzschubladen können auf lange Sicht zufriedenstellend sein und Geld sparen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: SCHREIBTISCH I SCHUBLADENORGANISATION, ZETTELWIRTSCHAFT BĂ„NDIGEN.