Dekorieren Im Americana Folk Art Style


Dekorieren Im Americana Folk Art Style

Americana-Stil bezieht sich auf amerikanische Kultur, die durch einige stereotype Motive wie Apfelkuchen, Baseball, Freiheitsstatue, Scheunen, Autos, Rock and Roll und Norman Rockwell Drucke verkörpert wird. In Bezug auf die bildende Kunst werden Americana-Artikel in der Regel von historischen amerikanischen Designs bezeichnet, die von frĂŒhen Amerikanern wie Kolonisten und Pionieren verwendet wurden.


Americana-Stil ist auch durch spezifische Facetten des amerikanischen Lebens wie Karneval, Depots, GemischtwarenlĂ€den, Bauernhöfen, Jazz Clubs, Restaurants oder Teile des Landes wie dem Alten Westen oder dem tiefen SĂŒden geprĂ€gt.
So wie Amerika als Nation vielfĂ€ltig und facettenreich ist, kann Americana Dekor weit mehr als nur die Stereotypen des amerikanischen Lebens zeigen. Eine vielfĂ€ltige Auswahl an Americana und Volkskunstobjekten bedeutet, dass Dekorateure eine betrĂ€chtliche Auswahl an GegenstĂ€nden, Akzenten und Designs zur Auswahl haben. Volkskunst StĂŒcke werden heute im ganzen Land hergestellt, was bedeutet, dass Wohnkultur viele interessante GegenstĂ€nde aus der Vergangenheit und der Gegenwart fĂŒr einen Look, der optisch ansprechend und erschwinglich ist, installieren kann.
Um Ihre Einrichtung nach Americana-Art zu gestalten, sollten Sie daher Ihren spezifischen Geschmack und Ihre Interessen berĂŒcksichtigen. Versuchen Sie, Ihren Americana-Stil einzuschrĂ€nken, indem Sie sich auf das natĂŒrliche Leben in Amerika oder der Stadt und in der Stadt konzentrieren. Sie könnten sich auf eine bestimmte Region des Landes wie den SĂŒdwesten oder die lĂ€ndliche Appalachia konzentrieren. Sie könnten sich auf eine bestimmte Gruppe von Amerikanern wie Indianern, Kolonial Amerikanern, Afroamerikanern, Louisiana Creole-Amerikanern oder vielleicht Floridians mit ihren rosa Flamingos und Cabrio-Autos konzentrieren. NatĂŒrlich, um alle diese Elemente zusammen zu mischen wird fĂŒr viel Spaß Stil zu machen.

Zum Zwecke der Diskussion nehmen wir eine Americana-Tournee von verschiedenen geografischen Orten und historischen Epochen, die BeispielplĂ€ne und Beispielobjekte fĂŒr Ihr eigenes Americana-Haus zeigen. Der frĂŒhe amerikanische Stil charakterisiert am populĂ€rsten den Geist von Americana. Suche nach Objekten fĂŒr die WĂ€nde wie PortrĂ€ts von Kolonisten, frĂŒhen Stadtszenen und HĂ€fen entlang der OstkĂŒste. Zeigen Sie authentische oder replizierte Quilts dieser Periode an. HĂ€ngende KerzenkĂ€sten oder WandkĂ€sten, die mit kolonialamerikanischen Motiven bemalt sind, bieten ebenfalls interessante EinrichtungsgegenstĂ€nde.
Einige zusĂ€tzliche koloniale und frĂŒhe amerikanische GegenstĂ€nde , die in Betracht gezogen werden können: SpinnrĂ€der, Bettdecken aus Connecticut Valley, bemalte Kistenkisten mit EisenbeschlĂ€gen, Gedenktafeln im zerbrochenen Buchstabenstil, niedrige Kisten, Gusseisen Wetterfahnen, Leinensampler, Tannensafes, Handarbeiten, MiniaturportrĂ€ts, extravagante Side-Stores, frĂŒhe Wiege-Tische, Gusseisenpfannen, frĂŒhe Korbwaren, EckschrĂ€nke, etc. Da authentische AntiquitĂ€ten aus dieser Zeit recht teuer sind, Betrachten Sie gute Reproduktionen - es gibt viele auf dem Markt und wird immer noch diesen charakteristischen frĂŒhen amerikanischen Charme bieten.
Suchen Sie nach Drucken von frĂŒhen Amerikanern oder Drucken, die sogar Amerikaner des 19. Jahrhunderts wie Herman Melville, Emily Dickinson, Henry David Thoreau oder Betsy Ross zeigen. Betrachten Sie Drucke, die wichtige frĂŒhe amerikanische Standorte oder Trades aufweisen, wie Nantucket WalfĂ€nger, Walden Pond, eine Vintage Karte von New York City, Maine Lobstermen oder eine Pennsylvanian Quilting Biene.

Ein anderes beliebtes StĂŒck Americana-Dekorationsstil verkörpert die -50er Jahre. Dieser unterhaltsame Stil eignet sich fĂŒr die KĂŒche. Denken Sie an ein 50er Diner oder Soda-Brunnen. Verchromte Tische und Hocker mit karierten TischtĂŒchern, StoffvorhĂ€ngen aus atomarer Rinde, Serviettenhalter aus Chrom, Vinylboden und Drucke aus den 50er Jahren - zwei Kinder nippen an einer Soda, ein Jukebox-Tanz, Bobby-Soxer im Pudelrock usw.
A Eine großartige Möglichkeit, mit dem amerikanischen Stil zu arbeiten, ist, sich an ein Outdoor- oder natĂŒrliches Amerika-Thema zu halten. Raue und knorrige MöbelstĂŒcke; geschnitzte und bemalte Volkskunsttiere der NordwĂ€lder wie Enten, GĂ€nse, Elche oder BĂ€ren, die zum Beispiel als BuchstĂŒtzen oder TĂŒrstopper dienen; Bilder von den Rocky Mountains, Yosemite, dem nördlichen Colorado River oder einer alten Landkarte des Nordwest-Territoriums werden Ihnen viel Americana-Charme verleihen.
Coney Island und die VergnĂŒgungsparks der New Jersey Seaboard können ein großartiger Stil sein, besonders fĂŒr ein Kinderzimmer. VergnĂŒgungspark-Fahrten wie RiesenrĂ€der und Karussells machen große Requisiten. Alle Karnevalspreise oder Drucke von VergnĂŒgungsparks könnten in Sammlungen an den WĂ€nden gehĂ€ngt werden. Popcorn-Maschinen und Schnee-Kegel-Macher machen große ErgĂ€nzungen zu AufenthaltsrĂ€umen.
Hollywood-Stil eignet sich fĂŒr den Fernsehraum. Eine Sammlung von Laurel und Hardy Filmplakaten, Horrorfilmplakaten, Cameo-PortrĂ€ts von frĂŒhen Starlets, Oscar-Gewinnern oder Pin-Up-Girls sorgt fĂŒr viel Spaß. Betrachten Sie gerahmte PortrĂ€ts von Clark Gable, Marilyn Monroe, Jimmy Stewart und Grace Kelly - alles typisch fĂŒr das amerikanische Ideal.
Ob Sie sich an eine bestimmte Epoche halten oder sich auf GegenstĂ€nde von einem bestimmten Ort konzentrieren, sollten Sie Ihrer Americana-Einrichtung folgendes hinzufĂŒgen: Handarbeit mit der amerikanischen Flagge, Druck eines Einzimmer-Schulhauses, Drucke von Grandma Moses oder Andrew Wyeth, Coon-Skin-Kappe am Haken, Schrank alter Quilts, Poster von Elvis Presley, Lavalampe, Hula-Hoop, frĂŒhe Spielzeuge wie Kreisel, Sammlung von Angelködern, Blechschilder mit Vintage-Werbung, Indianerdecken, gerahmte Postkarten Vogelperspektiven, Öl aus der Depressionszeit, spezifische amerikanische Sammlungen (staatliche Nummernschilder, heimisches Bier, alte Fotografien, ErinnerungsstĂŒcke), ErinnerungsstĂŒcke aus amerikanischen Orten (GlĂ€ser, Teller, Schals), Drucke von Bauernszenen, Hufeisen, Gingham-Stoff, oder Disney Artikel. Die Liste geht weiter und weiter, ĂŒber große und gewöhnliche Amerikaner sowie ĂŒber alles, was die Amerikaner in Amerika gemacht haben.
Das Dekor von Americana schmĂŒckt nicht nur dein Haus, es zelebriert die amerikanische Geschichte und die amerikanische Lebensart. Von Hobos und verwaisten ZĂŒgen der Weltwirtschaftskrise bis hin zu Fotografien amerikanischer Wolkenkratzer kann Americana-Dekor erreicht werden, indem man traditionelle Volkskunst mit eklektischen Elementen paart, die amerikanische Themen bezeichnen.Die Auswahl des Dekors ist endlos, also seien Sie bereit, viel Spaß beim AuswĂ€hlen von GegenstĂ€nden fĂŒr Ihr Zuhause zu haben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: American Primitive or Folk Art Style Paintings in Acrylic by Jeff Stoltz.