Reinigung Von Wasserzeichen Von Einem Glas Cooktop


Reinigung Von Wasserzeichen Von Einem Glas Cooktop

Das Entfernen von Flecken, die durch Wasser von einer Glasplatte verursacht werden, kann schwierig sein, da sie im Allgemeinen nicht mit normalem Reinigungsmittel entfernt werden können. Hier sind einige allgemeine Reinigungstipps, die Ihnen helfen, diese Wasserflecken zu entfernen. Wischen Sie die Oberfläche ab Um sicherzustellen, dass sich auf dem Herd nichts anderes befindet, wischen Sie die Oberfläche mit einem warmen, feuchten Geschirrtuch und einem Reinigungsmittel wie Bar Keeper's Friend oder Bon Ami ab.


Das Entfernen von Flecken, die durch Wasser von einer Glasplatte verursacht werden, kann schwierig sein, da sie im Allgemeinen nicht mit normalem Reinigungsmittel entfernt werden können. Hier sind einige allgemeine Reinigungstipps, die Ihnen helfen, diese Wasserflecken zu entfernen.

Wischen Sie die Oberfläche ab

Um sicherzustellen, dass sich auf dem Herd nichts anderes befindet, wischen Sie die Oberfläche mit einem warmen, feuchten Geschirrtuch und einem Reinigungsmittel wie Bar Keeper's Friend oder Bon Ami ab. Stellen Sie beim Kauf eines Reinigungsmittels immer sicher, dass es in Ordnung ist, es auf einer gläsernen Kochplatte zu verwenden, da einige Mittel mehr Schaden an der Oberfläche verursachen können.

Wenn Sie Ihr ganzes Kochfeld reinigen, ist es am einfachsten, einen kleinen Eimer oder eine Schüssel mit heißem Wasser zu füllen und den Reiniger hinzuzufügen. Befeuchten Sie Ihr Handtuch in diesem Wasser und geben Sie dem Bereich einen Abwischvorgang. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Abdeckung des Reinigungsmittels über dem Herd, und Sie müssen nicht so viel Produkt verwenden, was Ihnen ein wenig Geld spart.

Achten Sie besonders auf die Stellen, die am stärksten durch hartes Reiben und Schrubben beeinträchtigt werden. Es ist wichtig, einen weichen, sauberen Lappen zu verwenden und niemals Stahlwolle oder andere Schleifmittel zu verwenden, die die Oberfläche zerkratzen und beschädigen könnten. Glaskochfelder können sehr teuer ersetzt werden.

Diese anfängliche Reinigung hilft auch bei der Entfernung von verbranntem Narren und eventuell vorhandenem Fett auf Ihrem Kochfeld. Um diese jedoch vollständig zu entfernen, müssen Sie möglicherweise ein zusätzliches Produkt wie Fettentferner verwenden.

Trocknen Sie das Kochfeld mit einem Handtuch

Nachdem Sie die gesamte Oberfläche Ihres Kochfelds überflogen und die harten Wasserflecken besonders beachtet haben, wischen Sie es mit einem weichen, trockenen Handtuch oder mehreren Papiertüchern ab, um sicherzustellen, dass es entfernt wurde. Flecken. Wenn die Flecken nicht sofort entfernt werden, müssen Sie den Vorgang möglicherweise noch einige Male wiederholen.

FĂĽr kleine Wasserflecken

Wenn Sie nur mit kleineren Wasserflecken auf der Oberfläche Ihres Ofens arbeiten möchten, sprühen Sie etwas Reinigungsmittel (etwa die Größe eines Groschen) auf die Stelle, die Sie reinigen möchten. Mit einem trockenen Papiertuch oder einem weichen Tuch die Stelle kräftig einreiben.

Einige Flecken werden nicht herauskommen, bis sie im Laufe der Zeit kontinuierlich geschrubbt werden. Sie können das Reinigungsmittel für kurze Zeit eingeschaltet lassen, um mehr Energie beim Abwaschen zu erhalten. Es ist jedoch nicht ratsam, Wasser auf den Herd zu stellen, da dies zu mehr Flecken führen könnte.

ZukĂĽnftige Wasserzeichen vermeiden

Viele Wasserflecken entstehen, wenn eine Pfanne aus Reis oder Nudeln kocht. Dies kann jedoch auch der Fall sein, wenn Sie Ihr Kochfeld mit einem Schwamm oder einem feuchten Papiertuch reinigen.

Stellen Sie sicher, dass Sie jede Wasserverschüttung auf Ihrem Kochfeld so schnell wie möglich beseitigen, um zukünftige Wasserzeichen zu vermeiden. Verwenden Sie ein weiches Reinigungsmittel und trocknen Sie es mit einem weichen Geschirrtuch ab.

Pflegen Sie Ihr Glaskochfeld einmal pro Woche mit einem guten Reinigungsmittel.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Premium Glas Ceran Kochfeld Schaber Reiniger, stabiler und handlicher Glaskeramik Schaber.