Bauen Sie Den Klassischen Picknicktisch


Bauen Sie Den Klassischen Picknicktisch

Ein ausgezeichnetes Wochenendprojekt. Dieser einfach zu errichtende Picknicktisch wird bald zum Mittelpunkt Ihres Hinterhofs. Redwoods Schönheit und Haltbarkeit werden unzĂ€hlige Sommer mit Grillabenden, Picknicks und Partys im Freien garantieren. Die ökonomischen, knorrigen Redwood-Gartensorten, wie zum Beispiel Construction Common oder DeDeck Common, sind eine gute Wahl fĂŒr den Aufbau Ihres Tisches.


Ein ausgezeichnetes Wochenendprojekt. Dieser einfach zu errichtende Picknicktisch wird bald zum Mittelpunkt Ihres Hinterhofs. Redwoods Schönheit und Haltbarkeit werden unzÀhlige Sommer mit Grillabenden, Picknicks und Partys im Freien garantieren.

Die ökonomischen, knorrigen Redwood-Gartensorten, wie zum Beispiel Construction Common oder DeDeck Common, sind eine gute Wahl fĂŒr den Aufbau Ihres Tisches. WĂ€hlen Sie fĂŒr maximale Haltbarkeit die Option Konstruktionsherz oder Deckherz.

Materialien fĂŒr den Tisch
Menge GrĂ¶ĂŸe LĂ€nge
Oberlatten 5 2x6 60 Zoll
Stollen 2 2x4 27 Zoll Beine
4 2x4 40 Zoll Zahnspangen
2 2x4 30 Zoll Maschinenbolzen, Unterlegscheiben und Muttern
6 SĂ€tze 3-1 / 2 Zoll x 1/4 Zoll Deckschrauben
1 Pfund 4 Zoll Bauen Sie die Tischplatte

auf und schneiden Sie die 2x6 Latten. Verlegen Sie die Latten auf einer sauberen und stabilen ArbeitsflĂ€che mit ihren attraktivsten Seiten. Trennen Sie die Lamellen mit 1ÂŒ4-Zoll-Abstandshaltern und quadratisch. Klemmen Sie die Lamellen mit einer Stangenklemme zusammen.

Befestigen Sie die Stollen


Cutthe 2x4 Stollen auf 27 Zoll und schneiden Sie die Enden in 45-Grad-Winkeln beginnend 2 Zoll vom oberen Rand ab. Platzieren Sie eine Klampe am Rand 7 Zoll von jedem Ende der Tischplatte. Erlauben Sie einen 3/4-Zoll-Rand von den RĂ€ndern der Tabelle. Bohren Sie mit dem KombinationszĂŒndersieb zwei Schraubenlöcher in die Klampe ĂŒber jeder Lamelle, um die Schraubenköpfe unter die OberflĂ€che zu setzen. Mit 4-Zoll-Schrauben an den Latten befestigen.

Montieren Sie die Beine
Schneiden Sie die Beine auf 39 Zoll mit 38 Grad Parallelanglestop und Boden. Lockern Sie die Beine in der Mitte locker mit C-Klemmen zusammen. Passen Sie die Spannung in der Klemme an, bis Sie die Beine öffnen können, um ein Kreuz mit einer Spannweite von 28-1 / 2-Zoll auf jeder Seite zu erzeugen, wobei die Ober- und Unterseiten ausgerichtet sind. Markiere entlang der Seiten jedes Beins, wo sie sich kreuzen. Entfernen Sie die Klemme und schneiden Sie die HÀlfte der Runden von jedem 2x4 Bein ab. Klemmen Sie die Beine in Position. Befestigen Sie die Beinbaugruppen mit zwei 3-1 / 2-Zoll x 1/4-Zoll-Maschinenschrauben an jeder Verbindung an der Tischplatte.

Befestigen Sie die Streben und Beine


Markieren Sie die Tischbeine und schneiden Sie sie so aus, dass sie zwischen der Tischbeine und der Tischplatte mit 45° Neigungswinkeln an beiden Enden sitzen. Befestigen Sie die Streben mit 4-Zoll-Schrauben von unten an der Tischplatte. Bohren Sie die Schraubenlöcher

durch das "X" der Beine und vollstÀndig durch die abgewinkelten Enden jeder 2x4-Klammer. Senken Sie die Schraubenlöcher, um Unterlegscheiben und Muttern aufzunehmen. Installieren Sie die Schrauben und entfernen Sie die Klemmen.
Mit freundlicher Genehmigung der California Redwood Association

Sie suchen einen neuen Tisch? Vergleichen Sie Marken, Typen und Preise mit unserem Tables Buyer's Guide.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bauen Sie den Mercedes L1113 (Hachette) #001.