Vorteile Eines Tauchmischers


Vorteile Eines Tauchmischers

Ein Tauchmischer ist ein verstecktes Geheimnis, das in vielen professionellen K├╝chen verwendet wird. Die Verwendung eines Immersionsmischers muss sicherlich nicht auf Restaurants und Gourmetcaf├ęs beschr├Ąnkt sein. Viele angehende Feinschmecker kennen die Vorteile eines Tauchmischers nicht und dieser Artikel wird ein wenig Licht auf dieses K├╝chenger├Ąt werfen.


Ein Tauchmischer ist ein verstecktes Geheimnis, das in vielen professionellen K├╝chen verwendet wird. Die Verwendung eines Immersionsmischers muss sicherlich nicht auf Restaurants und Gourmetcaf├ęs beschr├Ąnkt sein. Viele angehende Feinschmecker kennen die Vorteile eines Tauchmischers nicht und dieser Artikel wird ein wenig Licht auf dieses K├╝chenger├Ąt werfen.

Portabilit├Ąt

Ein Tauchmixer bietet etwas, was die meisten Kochutensilien nicht k├Ânnen: Portabilit├Ąt. Der Tauchmixer kann an einer Wand befestigt, aufrecht in einem Regal aufbewahrt, in eine Schublade gelegt oder einfach in der Kochtasche verstaut werden. Grunds├Ątzlich ist der Tauchmixer das perfekte K├╝chenger├Ąt, das Sie ├╝berall hin mitnehmen kann. Es ist auch sehr leicht, so dass es keine M├╝he macht.

Vollst├Ąndiges Eintauchen in Fl├╝ssigkeiten

Wie der Name schon sagt, kann ein Tauchmixer in Wasser und andere Fl├╝ssigkeiten getaucht werden. Das bedeutet, dass Sie, statt einen riesigen Mixer zur P├╝reesuppe zu schleppen, was normalerweise Spritzer und Verbrennungen verursacht, einfach den Tauchmixer verwenden k├Ânnen. Wenn Sie eine Cremesuppe w├╝nschen, stellen Sie einfach den Eintauch-Mixer in die hei├če Suppe und pellen die Klinge f├╝r ein oder zwei Minuten um den Topf. Es macht auch schnell und einfach Schlagsahne. Anstatt Ihre Handgelenke zu verletzen, k├Ânnen Sie den Tauchmixer verwenden.

Leicht zu reinigen

Im Gegensatz zu Ihrem Stand-Alone-Mixer oder K├╝chenmaschine ist ein Tauchmixer einfach und leicht zu reinigen. Wenn Sie mit einem normalen Mixer oder einer K├╝chenmaschine arbeiten, arbeiten Sie mit vielen Teilen. Sie haben den Hauptbeh├Ąlter, in dem Sie Ihre Zutaten platzieren, den Deckel, der die Zutaten enth├Ąlt, die Stahlklingen auf einem Plastikhalter und manchmal eine Beute. Ein Tauchmischer hat keines dieser Elemente. Der Tauchmixer ist eine handliche Einheit, die aus nur drei Teilen besteht, einschlie├člich dem Stab, der Klinge und dem Griff. Das Ger├Ąt ist ein Einzelst├╝ck und ist wasserdicht. Sie f├╝llen einfach einen Topf mit Wasser und etwas mildem Reinigungsmittel, stellen den Tauchmixer so in das Wasser, als w├╝rden Sie ihn normal benutzen, und schalten ihn dann ein. Es wird in k├╝rzester Zeit sauber sein und Sie wischen es einfach mit einem Handtuch ab.

Der leise Faktor

Im Gegensatz zu einer K├╝chenmaschine oder einem Standmixer ist ein Tauchmixer fast v├Âllig ger├Ąuschlos. Der Motor ist in den Kunststoffgriff eingeh├╝llt, und wenn er ├╝berst├Â├čt, dreht er den Edelstahlstab in den Stab, wodurch sich die Klingen aus rostfreiem Stahl drehen. Der gesamte vom Motor erzeugte Sound befindet sich innerhalb des Geh├Ąuses und wird dann in das, was Sie machen, verteilt.

Nicht nur ein Mixer

Der Hauptzweck des Tauchmixers ist das P├╝rieren, aber es kann viel mehr bewirken. Wie der Standardhauptmixer kann es auch hacken. Um es richtig zu machen, ben├Âtigen Sie einen zylindrischen Beh├Ąlter. Sie legen alles, was Sie wollen, in den Ofen, setzen den Tauchmixer ein und bedecken den Deckel mit der Hand.Bewegen Sie den Mixer auf und ab, w├Ąhrend Sie die Klinge pulsen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Vorteile Eines M├Ądchens.