Kellerisolierung 5 - Einbau Von Hartschaum


Kellerisolierung 5 - Einbau Von Hartschaum

Innenanwendung Korrigieren Sie vor Beginn der Installation eventuelle Feuchtigkeitsprobleme an Ihren Kellerw├Ąnden. Es kann so einfach sein wie das Aufbringen einer wasserdichten Beschichtung auf der Innenseite der Wand, was eine komplexe Aufgabe bei der Installation von franz├Âsischen Abfl├╝ssen darstellt.


Innenanwendung

Korrigieren Sie vor Beginn der Installation eventuelle Feuchtigkeitsprobleme an Ihren Kellerw├Ąnden. Es kann so einfach sein wie das Aufbringen einer wasserdichten Beschichtung auf der Innenseite der Wand, was eine komplexe Aufgabe bei der Installation von franz├Âsischen Abfl├╝ssen darstellt.

Schritt 1 - Befestigen Sie die Versteifungsstreifen und nivellieren Sie die Oberfl├Ąche

Nach der Behebung von Feuchtigkeitsproblemen installieren Sie 2x2-Zoll-Versteifungsstreifen an der Wand bei 16-Zoll in der Mitte. Befestigen Sie die Fu├čleisten mit dem entsprechenden Kleber oder einem gemieteten Ramset, wenn Sie es an einer Mauer befestigen. Die Verkleidungsleisten bieten eine feste, ebene Oberfl├Ąche, an der Sie Trockenbau oder Verkleidungen befestigen k├Ânnen. Der Abschnitt ├╝ber die Verkleidung wird Ihnen eine ausf├╝hrlichere Anleitung zum Anbringen der Versteifungsstreifen geben.

Um geringf├╝gige Unebenheiten in Mauerwerk oder altem Putz auszugleichen, ist es wahrscheinlich, dass Sie ein St├╝ck Unterlegmaterial ben├Âtigen, um die Untergrundfl├Ąchen zu sp├╝len. Legen Sie eine Ebene auf die Oberfl├Ąche der Verkleidungsstreifen und legen Sie sie bei Bedarf ab. Ein Shim ist ein d├╝nner Holzkeil, den Sie in Ihrer Wohnungszentrale kosteng├╝nstig in P├Ąckchen erwerben oder selbst aus Holzfetzen herstellen k├Ânnen.

Schritt 2 - Messen, Schneiden und Installieren des Schaums

Messen und schneiden Sie den Schaum mit einem Universalmesser oder einer S├Ąge so, dass er eng zwischen die Unterlegstreifen passt. Dr├╝cken Sie den Schaumstoff zwischen die Streifen.

Heften Sie eine Folie aus 6 mm Kunststoff als Dampfsperre ├╝ber die Isolierung. Heften Sie es nicht an die Versteifungsstreifen oder durchbohren Sie es unn├Âtig. Die Schwerkraft und die Wandverkleidung halten sie fest.

Au├čenanwendung

Sie erhalten alle Werkzeuge f├╝r eine Au├čenanwendung, jedoch mit einer zus├Ątzlichen Schaufel.

Schritt 1 - Graben Sie einen Graben

Graben Sie einen 2-Fu├č-Graben entlang der ├Ąu├čeren Kellerw├Ąnde. Graben Sie tiefer in einen k├Ąlteren Wetterbereich mit einer tieferen Frostlinie. Erkundigen Sie sich bei Ihrem ├Ârtlichen Bauaufsichtsbeamten nach dem ├Ârtlichen Code.

Schritt 2 - Anbringen des Schaums

Verwenden Sie mindestens 2 Zoll extrudierte, feuchtigkeitsbest├Ąndige Schaumstoffplatten auf der Au├čenseite, da diese dichter und effizienter sind als normaler Schaum. Sie sind auch haltbarer. Legen Sie die Platten direkt auf den Beton und sto├čen Sie sie eng aneinander. Verwenden Sie einen Au├čenkleber, um die Platten an die Fundamentwand zu kleben.

Um zu verhindern, dass Wasser zwischen die Schaumstoffplatten und die ├Ąu├čeren Fundamentw├Ąnde eindringt, schieben Sie das Blech unter die Verkleidung hoch und h├Ąmmern es mit verzinkten N├Ągeln ├╝ber die Schaumstoffplatten.

Schritt 3 - Entw├Ąsserung bereitstellen

Wenn Sie ein Problem mit der Entw├Ąsserung haben, sollten Sie jetzt ein Ablaufrohr installieren. Installieren Sie es an einem Hang und verbinden Sie es mit Entw├Ąsserungsausl├Ąssen.

Schritt 4 - Fertigstellen

F├╝llen Sie den zuvor ausgehobenen Schmutz wieder ein, um die Schaumstoffplatten um die Fundamentw├Ąnde herum festzuhalten. Pflanzengras Samen oder Str├Ąucher, um Erosion zu verhindern. Wenn Sie ein Abflussrohr installieren, f├╝llen Sie den Bereich wieder mit Kies.Bedecken Sie den Kies mit Teerpapier und vergraben Sie das Teerpapier mit dem ausgehobenen Schmutz.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: D├Ąmmung der Kellerdecke.