Vorteile Von Niederspannungs-Landschaftsbeleuchtung


Vorteile Von Niederspannungs-Landschaftsbeleuchtung

Niedervolt-Landschaftsleuchten eignen sich ideal f├╝r die Beleuchtung Ihres Gartens in der Nacht, ohne zu viel auf Ihre Stromrechnung zu verwenden. Es wird von einem Transformator gespeist, der an normale Au├čensteckdosen angeschlossen werden kann. Im Folgenden sind die Vorteile von Niedervolt-Beleuchtungssystemen aufgef├╝hrt.


Sicher

Niederspannungs-Landschaftslichter verbessern bei korrekter Positionierung und Installation Ihre Landschaft w├Ąhrend der Nachtzeit ohne die Gefahren, die bei Netzen mit Netzspannung auftreten, wie z. B. Kurzschl├╝sse, die die h├Ąufigsten Ursachen von Br├Ąnden sind. Ein Niederspannungs-Landschaftsbeleuchtungssystem ist ebenfalls keine potentielle Schockgefahr, da es speziell f├╝r den Betrieb in feuchten und nassen Bereichen ausgelegt ist.

Wirtschaftlich

Niederspannungs-Landschaftslichter verwenden einen 12-Volt-Strom im Gegensatz zu einem Netzspannungsbeleuchtungssystem, das 120-Volt-Strom verwendet. Das bedeutet, dass Niederspannungs-Landschaftslichter nur 10 Prozent der verbrauchten Netzspannung verbrauchen.

Einfache Installation

Die Installation von Niederspannungs-Landschaftsleuchten ist einfacher als die Installation von Netzspannungsbeleuchtungssystemen. Alles, was Sie tun m├╝ssen, ist, die Gl├╝hbirne einzusetzen, die Abdeckung aufzusetzen und die isolierte Klemme in ein Stromkabel zu stecken. Die Niederspannungsversorgung erm├Âglicht es Ihnen au├čerdem, zus├Ątzliche Leuchten zu installieren, ohne Ihren Leistungsschalter auszuschalten. Die meisten Niederspannungs-Landschaftsleuchten k├Ânnen ohne die Hilfe eines zertifizierten Elektrikers installiert werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: joule thief.