Ein Leitfaden FĂĽr Metal Vs Holz Sandpapier


Ein Leitfaden FĂĽr Metal Vs Holz Sandpapier

Schleifpapier kann auf verschiedenen Materialien wie Holz und Metall verwendet werden. Es wird verwendet, um jegliche Unebenheiten auf der Oberfläche eines Materials, wie zum Beispiel alter Farbe, zu entfernen und entweder die Kanten oder die flache Oberfläche zu glätten. Es gibt viele verschiedene Größen - oder Körnungen - je nachdem, für welches Material Sie es wünschen und für welche Art von Arbeit Sie es benötigen.


Die verfügbare Körnung reicht von sehr grobkörnig (üblicherweise zur Entfernung von Rost auf rauen Metallwerkstoffen) bis hin zu sehr feinen Körnungen (wird häufig für die Feinbearbeitung von empfindlichen Materialien wie Lack verwendet). Offensichtlich beziehen wir uns mehr auf kommerzielles Sandpapier, das in Heimarbeit verwendet wird, da industrielles Sandpapier weitaus teurer ist und aus besseren Materialien hergestellt ist, um der industriellen Sphäre zu entsprechen. Sandpapier kann heutzutage in verschiedenen Formen, wie z. B. Platten, Scheiben, Riemen usw., gefunden werden, da bestimmte Elektrowerkzeuge eine besondere Art von Form verwenden, die für sie einzigartig ist.

Trägermaterial

Es gibt drei Arten von Trägermaterial für Sandpapier: gewöhnliches Papier, wasserfestes Papier und Tuch. Gewöhnliches Papier ist relativ billig im Vergleich zu anderen Trägermaterialien und wird eher für die Hand als für Elektrowerkzeuge hergestellt. Wasserfestes Papier ist, wie der Name schon sagt, wasserabweisend und für den Gebrauch von Schmiermitteln bestimmt. Das Material auf Stoffbasis wird verwendet, wenn Sie eine gewisse Flexibilität für Ihre Arbeit benötigen.

Hinweis

Wenn Sie Sandpapier verwenden, empfiehlt es sich, einen Schleifblock zu verwenden. Ein Schleifblock wird normalerweise für härtere Arbeiten verwendet, so dass Sie ein Stück Schleifpapier darum wickeln können, um einen besseren Griff zu erhalten. Alternativ sollten Sie Ihre Hand häufiger mit feinem Sandpapier verwenden, da Sie Ihre Hand leichter manipulieren können, um schwierige Bereiche zu erreichen, um den letzten Schliff zu vollenden.

Verwenden von Schleifpapier auf Metall

Wenn Sie Schleifpapier auf Metallmaterialien verwenden, ist es eine gute Idee, geschlossenes Schleifpapier zu verwenden, da es speziell für Metalloberflächen entwickelt wurde. Ein Nachteil bei geschlossen beschichtetem Sandpapier ist jedoch, dass es sehr leicht mit Staub verstopft.

Sie können entweder Aluminiumoxid-Schleifpapier oder Siliciumcarbid-Schleifpapier verwenden. Ersteres neigt dazu, länger zu dauern als der letztere, aber auf Siliziumkarbid basierende Schleifpapiere sind zum Schneiden von härteren Materialien geeignet, so dass es in der Lage sein wird, die Arbeit zu erledigen, egal was passiert.

Verwenden von Schleifpapier auf Holz

Überprüfen Sie vor dem Schleifen einer Holzoberfläche sorgfältig eventuelle Unebenheiten und entfernen Sie grobe Flecken oder Hobelspuren. Letzteres ist sehr wichtig, denn obwohl Unebenheiten auf grobem Holz nicht sehr besorgniserregend wirken, werden die Unvollkommenheiten, sobald das Holz fertig ist, im Mittelpunkt stehen.

Verschiedene Holzarten erfordern unterschiedliche Arten von Schleifpapier. Das Ziel des Schleifens von Holz ist es, es so weit wie möglich zu glätten, so dass es an kleinen Kanten und in kleinen Bereichen besser ist, die Hand als ein Werkzeug zu benutzen.Denken Sie auch immer daran, für beste Ergebnisse in die Kornrichtung zu schleifen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schleifpapier.