Tipps Zum Auftragen Von Fiberglass Resin


Tipps Zum Auftragen Von Fiberglass Resin

Glasfaserharz dient zur Reparatur von GlasfaseroberflĂ€chen, z. B. auf MotorrĂ€dern, Autos, Booten und Flugzeugen. Da Fiberglas die Gesundheit schĂ€digen kann, ist es immer wichtig, das Produkt mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt zu verwenden. Hier sind einige Tipps, die wĂ€hrend der Anwendung sehr hilfreich sein können.


Glasfaserharz dient zur Reparatur von GlasfaseroberflĂ€chen, z. B. auf MotorrĂ€dern, Autos, Booten und Flugzeugen. Da Fiberglas die Gesundheit schĂ€digen kann, ist es immer wichtig, das Produkt mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt zu verwenden. Hier sind einige Tipps, die wĂ€hrend der Anwendung sehr hilfreich sein können.

1. SicherheitsausrĂŒstung tragen

Achten Sie beim Umgang mit den Chemikalien immer darauf, Schutzhandschuhe und Schutzkleidung zu tragen, um die Haut vor direktem Kontakt zu schĂŒtzen. Das Glasfaserharz kann sehr juckend sein. Es kann auch die Haut verbrennen so stellen Sie sicher, dass ein Erste-Hilfe-Set nur fĂŒr den Fall vorzubereiten.

Tragen Sie auch ein AtemschutzgerÀt. Das Harz muss mit einem Katalysator gemischt werden, bevor es biegsam werden kann. Diese Chemikalien erzeugen starke DÀmpfe und können die Gesundheit der Atemwege schÀdigen. Tragen Sie ein AtemschutzgerÀt, um sicherzustellen, dass die DÀmpfe nicht direkt eingeatmet werden.

2. Sorgen Sie fĂŒr ausreichende BelĂŒftung

Öffnen Sie wĂ€hrend der Anwendung die Fenster und die TĂŒr. Wenn möglich, arbeiten Sie in einem offenen Raum, in dem frische Luft sehr gut zugĂ€nglich ist. Ein BeatmungsgerĂ€t bietet möglicherweise nicht genĂŒgend Schutz, wenn der Raum geschlossen und nicht gut belĂŒftet ist.

3. Verwenden Sie Glasfasergewebe

Glasfaserharz reicht nicht aus, um eine starke Patch-Reparatur zu erzielen. Verwenden Sie immer das komplette Patch-System. Der Bereich, der repariert oder mit dem Harz wieder verschlossen werden soll, sollte zusammen mit dem Tuch verstÀrkt werden. Das Harz liefert nur den Bindungseffekt. Das Tuch versorgt das Pflaster mit der erforderlichen StÀrke.

4. Verwenden Sie einen Pinsel

Es gibt Leute, die eine SprĂŒhflasche oder eine Airbrush verwenden möchten, um das Klebematerial auf einen beschĂ€digten Glasfaserbereich aufzutragen. Die Verwendung eines Sprays erfordert jedoch zu viel Arbeit und somit mehr Anwendungszeit. Es erfordert auch die Verwendung von mehr Chemikalien zum VerdĂŒnnen (Aceton, denaturierter Alkohol usw.). Um die Anwendung viel einfacher und einfacher zu machen, verwenden Sie einen Pinsel, um das Harz auf das Glasfasergewebe zu legen.

5. Auf eine raue OberflÀche auftragen

Die OberflÀche des zu versiegelnden oder zu reparierenden Bereichs schleifen. Tragen Sie den ersten Anstrich nicht auf eine glatte OberflÀche auf, da er sonst nicht gut haftet. Es können sich auch Luftblasen bilden.

6. Mehrere Schichten auftragen

Eine einzelne Schicht ist möglicherweise nicht effektiv, da möglicherweise versehentlich Bereiche verpasst werden können. Um sicherzustellen, dass das Harz gleichmĂ€ĂŸig auf der OberflĂ€che aufgetragen wird, tragen Sie zwei oder mehr Schichten auf. Wenden Sie es gleichmĂ€ĂŸig an, um Beulen zu vermeiden. Entfernen Sie außerdem eingeklemmte Luft oder zerknitterte Teile, bevor Sie sie trocknen lassen.

7. Verwenden Sie Lösungsmittel zum VerdĂŒnnen

FĂŒr die erste Schicht verdĂŒnnen Sie die Lösung mit Aceton oder denaturiertem Alkohol. Dadurch wird es geschmeidiger und lĂ€sst sich leicht in Risse und kleine RĂ€ume eindringen. WĂ€hrend des Aufbringens der ersten Schicht, gehen Sie an den RĂ€ndern vorbei, um keinen Raum unbehandelt zu lassen. Verwenden Sie volle StĂ€rke fĂŒr die nachfolgenden Schichten.

8. Sofort anwenden

Wenn der Katalysator mit dem Harz gemischt wird, dauert es nur kurze Zeit, bis die Lösung aushÀrtet.Deshalb die gemischte Lösung so schnell wie möglich auftragen, solange sie noch geschmeidig ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Fiberglas-NĂ€gel Ausbildung fĂŒr kĂŒnstliche FingernĂ€gel | nded.de.