6 Schritte Zum Entfernen Eines Motorrad-Z├╝ndschloss


6 Schritte Zum Entfernen Eines Motorrad-Z├╝ndschloss

Wenn Sie Ihr Motorrad in ein Gesch├Ąft bringen, um den Z├╝ndschl├╝ssel entfernen zu lassen, kann dies kostspielig sein, vor allem wenn Sie bedenken, dass Sie es in Ihrer eigenen Garage selbst tun k├Ânnen. Motorradbesitzer werden manchmal Opfer von Diebstahl und die Z├╝ndschalter werden oft dabei zerst├Ârt, w├Ąhrend der Dieb versucht, das Motorrad anzudrehen.


Wenn diese wiederhergestellt sind, kann der Z├╝ndschalter schwer besch├Ądigt werden und muss ersetzt werden. Mit den richtigen Werkzeugen k├Ânnen Sie Ihren Z├╝ndschalter leicht entfernen. Diese Schritte sind spezifisch f├╝r die Yamaha R-1, aber sie k├Ânnen auch auf andere Fahrr├Ąder angewendet werden. Achten Sie darauf, dass Sie in Ihrem Benutzerhandbuch nach zus├Ątzlichen Informationen suchen.

Schritt 1 - Positionieren Sie das Motorrad

Stellen Sie Ihr Motorrad auf einer ebenen, ebenen Fl├Ąche ab, die in der N├Ąhe ausreichend beleuchtet ist. Idealerweise im Freien aufstellen, wenn das Wetter klar ist oder drinnen mit vielen Fenstern oder hellen Lichtern. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Werkzeuge in der N├Ąhe haben.

Schritt 2 - Trennen Sie die Batterie

Bevor Sie mit dem Ausbau des Z├╝ndschalters fortfahren, m├╝ssen Sie die Batterie abklemmen. Nehmen Sie den Sitz Ihres Fahrers ab, um Zugang zum Z├╝ndungsbereich Ihres Motorrads zu erhalten, und legen Sie ihn beiseite. Beginnen Sie immer, indem Sie die negative Anschlussdrahtleitung vor der positiven Anschlussdrahtleitung entfernen, niemals positiv, bevor Sie negativ werden, oder Sie k├Ânnten die Batterie ausbrennen oder kurzschlie├čen.

Schritt 3 - L├Âsen Sie die Klemmschrauben

L├Âsen Sie die beiden Sechskantschrauben, die den oberen Gabelbaum an den vorderen Gabeln halten. Das ist auch die gro├če Halterung direkt ├╝ber dem Lenker.

Schritt 4 - Entfernen Sie den D├Ąmpfer

Entfernen Sie den Lenkungsd├Ąmpfer als n├Ąchstes, wenn Ihr Motorrad einen hat. L├Âsen Sie die Schrauben, die es an der oberen Gabelbr├╝cke halten, aber lassen Sie das gegen├╝berliegende Ende des Lenkungsd├Ąmpfers am Rahmen. Drehe es einfach gegen├╝ber dem Gabelbaum, um weiterzugehen.

Schritt 5 - Entfernen Sie den Gabelbaum

Entfernen Sie die 32-mm-Mutter und die Unterlegscheibe, die den oberen Gabelbaum am Lenkschaft halten, und ziehen Sie dann den oberen Gabelbaum und den Gabelschaft ab.

Dann verfolgen Sie die urspr├╝ngliche Verkabelung, bis Sie den Stecker in Ihrem Motorrad finden. Trennen Sie den Stecker, indem Sie die Z├╝ndung von ihrem Kabelbaum trennen.

Jetzt k├Ânnen Sie den gesamten oberen Gabelbaum und den Z├╝ndschalter von Ihrem Motorrad entfernen und auf einen breiten Tisch legen. Stellen Sie sicher, dass dieser Bereich frei von St├Ârechos ist, damit Sie keine kleinen Teile verlieren. Es hilft auch, ein wei├čes Tuch oder Blatt auf die Oberfl├Ąche zu legen, also alle losen Teile heraus stehen und einfach zu sehen sein werden.

Schritt 6 - Entfernen Sie den Z├╝ndschalter

Stellen Sie den Z├╝ndschalter nach unten und positionieren Sie die beiden Schrauben, die ihn an der Unterseite des Gabelbaums halten. Der Z├╝ndschalter kann entweder mit einmal verwendbaren Schrauben oder Sechskantschrauben gesichert werden, aber in beiden F├Ąllen muss er mit einem Schraubenzieher entfernt werden.

Entfernen Sie vorsichtig den Z├╝ndschalter von der oberen Gabelbr├╝cke. Schlie├člich k├Ânnen Sie Ihren alten Z├╝ndschalter durch einen neuen ersetzen und diese Schritte wiederholen, um das Ger├Ąt erneut zu installieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Motorrad richtig waschen - motorrad einmotten einwintern.