5 Klassische Haus Farben


5 Klassische Haus Farben

WĂ€hlen Sie Ihre Farbe klug WĂ€hlen Sie Ihre Farbe klug aus Die Wahl einer Farbe fĂŒr das Äußere Ihres Zuhauses ist eine dieser Entscheidungen, die ein wenig Nachdenken erfordert. Sicher, es ist nur Farbe und eine fehlerhafte Wahl kann vertuscht werden. Aber im Gegensatz zu einem Raum in Ihrem Haus, ist die AußenflĂ€che Ihres Hauses groß und erfordert mehr Zeit und Geld zu vervollstĂ€ndigen (um nicht zu erwĂ€hnen, dass es in direkter Sicht der Augen der Nachbarn ist).


WĂ€hlen Sie Ihre Farbe klug

WĂ€hlen Sie Ihre Farbe klug aus

Die Wahl einer Farbe fĂŒr das Äußere Ihres Zuhauses ist eine dieser Entscheidungen, die ein wenig Nachdenken erfordert. Sicher, es ist nur Farbe und eine fehlerhafte Wahl kann vertuscht werden. Aber im Gegensatz zu einem Raum in Ihrem Haus, ist die AußenflĂ€che Ihres Hauses groß und erfordert mehr Zeit und Geld zu vervollstĂ€ndigen (um nicht zu erwĂ€hnen, dass es in direkter Sicht der Augen der Nachbarn ist). Um Ihnen zu helfen, sind hier fĂŒnf klassische Farbwahlen, die Ihr Haus stolz sein wĂŒrde zu tragen.

1. Gelb: Eine kĂŒhne Aussage oder subtile Neutrale

Ein gelber Ton fĂŒr Ihr Haus kann der Struktur ein fröhliches Vintage-Feeling verleihen, und es ist eine Farbe, die sowohl die neutralen als auch die Aussagenfelder spielt. Gehen Sie etwas dunkler, und es kann eine kĂŒhne Aussage machen. Bleiben Sie mit einem weicheren Farbton fĂŒr einen dezenten Effekt.

2. Grau: Der König der Neutralen

Grau ist eine jener Farben, die leicht trist erscheinen können, aber sie mit hellen weißen Zierstreifen kombinieren, und sie kann scharf und sauber aussehen. Jeder Grauton ist auf jeden Fall neutral, aber ein wenig kontrastierende Farbe in der Mischung zu werfen hĂ€lt den Look hell und frisch.

3. Rote Akzente: Markieren Sie die Details des Hauses

Wenn Sie viel Farbe zum Malen haben, sollten Sie eine helle Farbe wĂ€hlen, um die Details Ihres Hauses optimal zu nutzen. Die cranberry roten FensterlĂ€den und TĂŒr dieses Hauses werden der Fokus und geben ihm etwas Persönlichkeit. Ohne ihn hĂ€lt der Grauton das GebĂ€ude im Schatten.

4. Weiß: Eine universelle Wahl

Es gibt keine Hausfarbe, die klassischer als Weiß ist. Es passt zu fast jedem Baustil und sieht besonders schön in historischen HĂ€usern wie diesem aus. Vor einem klaren weißen Hintergrund hat die Konstruktion des Hauses wenig visuelle Konkurrenz.

5. Rot und Blau: Bold And Classic

Ein markanter roter oder blauer Farbton kann genauso schön aussehen wie ein neutraler, wenn er auf einer Struktur wie diese HĂ€user steht. Die unkonventionellen Farbtöne ergĂ€nzen die spitzen Dachlinien und Verandas der HĂ€user. BerĂŒcksichtigen Sie bei der BerĂŒcksichtigung Ihrer nĂ€chsten Hausfarbe die Architektur Ihres Hauses, um gegen den Typ zu verstoßen oder ein Thema beizubehalten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Haus der farbe.